mehrere Monitore am PC?!?!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mehrere Monitore am PC?!?!

    Bin leider momentan nicht ganz auf dem aktuellesten Stand der Technik.

    Habe vor, 2-3 Monitore am PC anzuschließen. Bei 3 Monitoren bräuchte ich 2 Grafikkarten im Rechner. Was nimmt man da für Grafikkarten? AGP oder PCI-Express? Geht das alles so ohne Probleme? Die 3 Monitore sollen dann auch über DVI am PC angeschlossen sein.

    Brauch man dann auch ein spezielles Mainboard,oder unterstützen das fast alle neuen Mainboards?
  • für 3 monitore bzw. 2 grafikkarten kannst du dich zwischen sli und crossfie (nvidia bzw. amd entscheiden). wobei beide techniken im prinzip gleich funktionieren nur dass du bei crossfire 2 unterschiedliche karten benutzen kannst (also nicht 2 highendteile kaufen musst). zudem sind die ati karten im moment günstiger (200€ für das highend teil), die nvidia zwar schneller aber eben auch teuerer...

    es sind dann pcie karten
  • Dir ist klar dass du dann nur auf einem Monitor spielen kannst, wenn du es vorhast und dir nur was bringt wenn du viele Anwendungen bzw. Fenster gleichzeitig offen hast, brauchst.
    Also falls du doch vorhast 3 Monitore zu besorgen ist ein muss als Software:
    Ultramon
    Gib den Begriff "Ultramon download" in google ein und schon hast die software.... Software bringt dir nichts für einen.... Hier noch ein Pic. Mein 22" neben meinem 15": (sry ist nur handycam) ^^
    img209.imageshack.us/img209/8637/foto0137ii2.jpg
  • ja, aber ich glaube das du nur 1 graka brauchst und es gibt so splitter womit man dann alle drei zu einem zusammenfasst, und dann als einziges kabel in die graka stecken kann^^
  • Mein 22" neben meinem 15": (sry ist nur handycam)
    Kann man schon alles erkennen, aber das Bild ist zu groß.

    Boardregeln schrieb:

    26.
    ...
    ...
    Die Größe ist so zu halten, daß bei einer Bildschirmgröße von 1024 x 768 weder horizontal noch vertikal gescrollt werden muß.
  • du kannst auch 3 tft mit einer graka laufen lassen...

    wieso willst du mehrer tft haben? sind die auch alle gleich? da sonst das bissel dämlich aussieht. ok außer du nutzt einen als hauptschirm und einen so als musikplayer schirm. habe ich kurzzeitig gemacht. manche spiele wie supreme commander ünterstützen schon 2 monitore für ne extra map.

    aber wenn du sie neben einander stellen willst um das bild zu vergrößern also um auf eine höhere auflösung zu kommen solltest du erstmal 2 gleiche monitore haben und eine gute grafikkarte die so hohe auflösungen fahren kann!

    damit dann zu spielen sollte es schon 8800 gtx / ultra sein ggf. hd3870 ...

    aber gleich sli oder crossfire zu fahren is unnötig wenn du nich auf hohen auflösungen spielen willst. wobei bei sli die 2 karte eh "tot" ist und du da keinen tftf anschließen kannst....so war das bei mir und is es überall. mehr als 2 tft benötigst du dies splitter die kosten aber auch locker mal 150,- +
     Gruß King Pin 
  • Such mal nach einem "KVM Switch", ich denke das ist für dich die beste Lösung.

    Allerdings ACHTUNG: Du brauchst einen switch, wo du einen pc an mehrere Monitore ziehen kannst und nicht anders rum!
  • Das mit dem "Damit zu spielen sollte es schon eine 8800gtx sein" ist vollkommener Schwachsinn.. ich Spiele mit 2 Syncmaster 931bw auf 2880 x 900 auf einer 8800gts! geht auch.....

    abgesehen davon würde ich dir raten dass du noch etwas wartest bis die neuen Karten von Nvidia auf den markt kommen, angeblich ja scon im februar, dann hast du vollen dx 10.1 support und außerdem nochmal einen gehörigen Leistungsschub!

    Was genau willst du denn machen mit den Monis?
    Also wenn es nur darum geht anwendungen anständig zu skalieren und aufzuteilen dann reichen dir auch 2 stück. Benutze ja wie gesagt auch 2 und meines erachtens reicht das vollkommen aus, mit 3 wird das schon zu unübersichtlich!

    Mfg

    schöne weihnachten

    peace
    Alle Rechtschreibfehler sind pure absicht und enthalten eine unterschwellige Botschaft mit der ich Versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen!
  • Mir ist das "warum 3 Monis" noch nicht so ganz klar ... aber es geht auch mit einer GraKa. Von Matrox gibt es eine Profikarte die Matrox Parhelia. Gab es früher als AGP (schau mal bei Ebay), heute ist sie auch als PCI Express auf dem Markt.

    Die Matrox Parhelia APVe ist eine Grafikkarte für den Gebrauch mit CAD- und anderen Grafikprogrammen, unterstützt aber auch 3D-Spiele und Officeanwendungen. Sie bietet zwei DVI-Anschlüsse, an die Sie mit dem mitgelieferten Adapter bis zu 3 Monitore anschliessen und so ihre Arbeitsfläche maximieren können. Zusätzlich werden an den HDTV-Ausgang über einen Adapter jegliche Geräte mit S-Video- oder Composite- oder Component-Eingang angeschlossen.
    Spezielle Multi-Display-Konfigurationen

    * Dual-VGA plus HDTV-Out
    * Dual-DVI plus TV-Out
    * Dual-VGA plus TV-Out
    * Triple-Display