Problem mit satelieten reciever

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit satelieten reciever

    also ich hab ein problem mit meinem sattelieten receiver

    ich krieg nur mtv,sat1(austria),prosieben(austria),comedy central und nick
    (und andere ausländische sender)

    wisst ihr wo dran das liegt das ich kein rtl usw.. empfangen kann ?????
    mein receiver : Strong 4120


    wär echt nett wenn ihr mir antworten könntet
  • Hi,

    was hat das bitte nun damit zutun ?
    Du solltest den Transponder ma einstellen.
    Aber laut Funktionsbeschreibung hat das Gerät doch einen Autoinstaller dabei.
    Schau halt ma im Handbuch ...
  • Hallo, ich hab ne Vermutung, kann es sein das dein LNB kein Universal LNB ist??? Wenn du ein digitalen Receiver an einer älteren SAT Anlage anschließt treten halt diese Probleme auf. Ein digitaler SAT Receiver muß ein Universal LNB haben damit du alle Kanäle empfangen kannst.

    Gruß Steppel
  • Er sagte doch das die Schüssel so geblieben ist wie sie war.
    Er hat einfach nur den Receiver gewechselt.

    Aber du kannst im Receiver ja auch falsche Einstellungen machen.
    Deswegen laut dem Handbuch gibts nen Autoinstaller den sollte er einfach nochma anstoßen ^^
  • Universal-LNB

    Also ich hatte genau das gleiche Problem. lag am LNB. Hatte auch vorher alles prima analog empfangen. Nach dem Wechsel zu digital, bekam ich nur noch wenige Sender.
    hab mir bei ebay ein Universal-LNB gekauft und das Problem war weg.
    Gruss
    Coolpic
    PS, gleich an künftige Aufrüstung denken und ein Twin oder Quad-LNB kaufen!
  • Hallo, ich vermute auch das Dein Problem der LNC/LNB ist. Wenn Dein analoger Receiver Astra empfängt, ist die Schüssel ja schon mal richtig ausgerichtet. Wie alt ist den der LNC? Es muß für den digitalen SAT-Empfang schon ein "Universal LNC" sein . Die alten sind nur für den Analogbetrieb geeignet. Hast Du beide Receiver an einem Kabel, also hintereinander geschaltet ? Dann darf nur einer eingeschaltet werden. Entweder analog oder digital. Auch sollte dann der digitale Receiver direkt mit dem LNC verbunden sein. MfG kbeam
  • also ich kann oben (ich wohn oben) nur gucken wenn unten der analoge an ist aber früher als ich dn digitalen reciver gekauft hatte empfing ich noch fast alle sender und dann vor 2 jahren wurde es immer weniger !!!!
    (also ich konnte ungefähr einen monat gucken) und danach war es zu ende ...
  • Ace280 schrieb:

    also ich kann oben (ich wohn oben) nur gucken wenn unten der analoge an ist aber früher als ich dn digitalen reciver gekauft hatte empfing ich noch fast alle sender und dann vor 2 jahren wurde es immer weniger !!!!
    (also ich konnte ungefähr einen monat gucken) und danach war es zu ende ...


    Interessant wäre auch zu wissen, ob du in den letzten Jahren mal Aktualisierungen an deinen gespeicherten Programmen vorgenommen hast. Bei den automatischen Updates der Programmlisten welche mir regelmäßig angezeigt werden würde mich ansonsten nicht wundern, das es mit dem Empfang bei Dir immer weniger wird.
  • Hallo.

    Fangen Wir doch mal ganz Oben an an der Schüssel.

    Hast Du ein Universal LNB ?
    Hast Du einen Digital tauglichen Multischalter? Weil den brauchst Du wenn Du zwei Geräte anschließen möchtest.Oder Du hast zwei Kabel von einem Twin Universal LNB zu Deinen Recivern.

    Erklär mal wie Deine Anlage aufgebaut ist.

    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Mazles schrieb:

    Hallo,
    kontrollier mal den Satelliten.
    Vieleicht bist Du nicht auf Astra oder Eutelsat !
    Im Menu des Sat Receivers findet man den Satelliten.
    Ciao
    Mal die Posts gelesen? Nicht wirklich oder? Es wurde nix verändert bis auf die Tatsache das der Receiver gewechselt wurden ist.

    -> moved
  • moin moin

    dein LNB wird ein universal LNB sein sonst würdest du keinen einzigen Sender empfangen

    Du sagst selber die Lösung :D
    mit der Zeit wurde der Empfang immer schlechter

    2mögliche Ursachen
    beim digitalen Empfang muß die Schüssel besser ausgerichtet sein wie beim analogen Empfang
    die 2. Ursache
    Ich gehe mal davon aus das die Satanlage schon ein bisschen schlechtes Wetter auf dem Buckel hat :D
    Das Kabel am LNB ca 2cm kürzen und neu anschließen (Oxidation)

    Nur auf Astra bekommst du über 900TV Sender nur Eutelsat sind es ca 1300

    _________
    lg balu :cool:
  • so ich hab alles nochma versucjht und es geht trozdem nich aber

    jetz is der analoge receiver kaputt und da hab ich mir gedacht versuchs doch mal und ....bumm.. ich konnte fernsehen gucken zwar nich mehr sender las vorher aber es ging so ich guck .....aufeinmal kein signal .. ich hab nichts gemacht aufeinmal war´s weg .. so nächster abend wieder das gleiche 30min geguckt bumm kein signal
    woran liegt das verdammt ?????
  • Schon mal die Stecker überprüft ob sie fest am Kabel verbunden sind?

    Oder sind die Lüftungsschlitze von deinen Receiver etwa abgedeckt. Es kann auch sein das dein Antennenkabel angebrochen ist
  • Da wüsste ich nur noch eine Möglichkeit, das in den LNB irgendwie Feuchtigkeit eingedrungen ist. Es reicht schon ein ganz feiner Haarriss. Wenn das LNB von innen her trocknet, müssten die Sender wieder empfangbar sein.
    Ich hatte das auch mal, hab lange rumgerätselt was es sein könnte,warum ich manchmal nur ein paar Sender reinkriege.Hab das LNB getauscht. Ansonsten weiß ich auch keinen Rat mehr

    Gruss Steppel:)