Graka aufrüsten - 8600 GT mit 350 Watt Netzteil?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Graka aufrüsten - 8600 GT mit 350 Watt Netzteil?

    Hi!

    Ich habe vor in meinem PC die Grafikkarte aufzurüsten.
    Meine bisherigen Komponenten:

    Sempron 3300
    ASRock K8NF4G-SATA2
    1 GB Ram
    350 Watt Netzteil (Xilence Power XP350.(12))

    Am Netzteil sind folgende Werte angegeben:

    Quellcode

    1. 3,3V | +5V | +12V1 | +12V2 | +5VSB
    2. 20.0A | 24.0A | 10.0A | 15.0A | 0.6A


    Da mein Board einen PCI-Express Anschluss hat, habe ich bisher an eine Geforce 8600 GT gedacht.

    Ist mein Netzteil denn überhaupt ausreichend für eine solche Grafikkarte? Hab eigentlich keine Lust auch noch ein neues Netzteil zu kaufen...
    Sollte ich lieber eine ältere Geforce der 7000er-Reihe nehmen, oder könnt ihr mir eine andere Karte empfehlen, die vielleicht sogar besser zu meinem System passt?

    thx,
    ridiculus
  • Hi!
    eig. sollte dein netzteil noch reichen. ich mein, die 8800 GTX braucht n netzteil mit mind. 450 watt und die frisst richtig strom.. somit müsste das bei der 8600 GT kein prob sein, die mit nem 350watt netzteil zu betreiben.

    es sei denn, du hast noch unzählige andere komponenten laufen. paar HDDs und zig lüfter usw.

    mfg
    Ozz
    ---
    schwarz markierte geändert, um missverständnisse zu beenden da Zahlendreher.
    greetz lukas2004
    .:-- Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch --:.
  • danke für die vielen Antworten. Ja, ich meinte schon die 8600 :)

    Hab jetzt nochmal im Netz geschaut und entdeckt, dass man auf der BeQuiet Homepage oder hier die Komponenten seines PC eintragen kann, dann wird angezeigt was für eine Watt-Leistung ich brauche.
    BeQuiet sagt ein 350Watt Netzteil reicht und bei der anderen Seite komme ich auf 248 Watt.
    Somit müsste es eigentlich schon reichen.

    Oder ist die 8600 GT gar nicht sinnvoll für mein System, weil sie durch den Prozessor ausgebremst wird? Wäre besser eine andere Karte zu holen,
    die evtl. weniger Leistung hat, aber einen geringeren Stromverbrauch?

    Gruß,
    ridiculus