UEFA CUP Auslossung 2007

  • Fußball

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • UEFA CUP Auslossung 2007



    UEFA CUP Auslossung 2007


    Round of 32 and Round of 16

    -Grupen 1. gegen die Gruppen 3.
    -Gruppen 2. gegen Champions League Gruppen 3.
    -Gleichartige Länder können nicht gegeneinander Spielen


    1.Spiel
    Aberdeen FC : FC Bayern München

    2.Spiel
    AEK Athen : Getafe FC

    3.Spiel
    Bolton Wanderers : Athletico Madrid

    4.Spiel
    FC Zenit : CF Villarreal

    5.Spiel
    Galatasaray Istanbul : Bayer 04 Leverkusen

    6.Spiel
    RSC Anderlecht : FC Girondins Bordeaux

    7.Spiel
    SK Brann : FC Everton

    8.Spiel
    FC Zürich : Hamburger SV

    9.Spiel
    Glasgow Rangers : Panathinaikos Athen

    10.Spiel
    PSV Eindhoven : Helsingborgs IF

    11.Spiel
    Slavia Prag SK : Tottenham Hotspurs

    12.Spiel
    Rosenborg Trondheim : AC Florenz

    13.Spiel
    Sporting Lissabon : FC Basel

    14.Spiel
    Werder Bremen : SC Braga

    15.Spiel
    Benfica Lissabon : 1.FC Nürnberg

    16.Spiel
    Olympique Marseille : Spartak Moskau
  • Toll, es gibt nur ein echtes Spitzenspiel, da doch noch viele relativ kleine und unbedeutende Vereine dabei sind und gerade das muss der Aspirin Verein austragen. Es sollten hier alle deutschen Vereine weiterkommen, da bis auf Bayer keine Mannschaft ein wirklich schweres Los hat.
  • Ja da muss ich meinem Vorposter zustimmen.
    Der FC Bayern hat mit dem schottischen Aberdeen einen relativ schwachen Gegner erwischt .. Das sollte zu schaffen sein.
    Der HSV muss gegen Zürich ran, das sollte kein Problem werden.
    Werder spielt gegen Braga. Die kenn ich nicht und weis nicht wie ich dieses Spiel einschätzen soll.
    Nürnberg muss nach Lissabon, finde aber, dass es kein einfaches Los ist.
    Bleibt noch Leverkusen, die ein Hammerlos haben. Galatasaray wird nicht leicht zu schlagen sein.


    Was außerdem noch ziemlich interessant ist, ist wenn Leverkusen gegen Galatasaray gewinnen sollte und der HSV sich gegen den FC Zürich durchsetzt, dass es dann zum Duell der beiden deutschen Klubs kommen wird!

    Außerdem führt bei der "Länderwertung" Deutschland mit Abstand:

    5 Vertreter: Deutschland (BAAAM :D)
    4 Vertreter: ----
    3 Vertreter: Spanien, England, Portugal
    2 Vertreter: Russland, Schottland, Griechenland, Schweiz, Norwegen, Frankreich
    1 Vertreter: Türkei, Belgien, Italien, Tschechien, Schweden, Holland


    Also haben wir die bessten Voraussetzungen um den Cup zu holen :D
  • So .. ich wollte mal den Thread ein wenig auffrischen.

    4 deutsche Mannschaften haben das Achtelfinale des UEFA-Cups erreicht.
    Lediglich Nürnberg schaffte die "Round of 32" nicht.


    Hier die Paarungen des Achtelfinales und die Hinspielergebnisse

    Leverkusen - Hamburg 1-0

    Benfica - Getafe 1-2

    Fiorentina - Everton 2-0

    Tottenham - PSV 0-1

    Marseille - Zenit 3-1

    Anderlecht - FC Bayern 0-5

    Rangers - Bremen 2-0

    Bolton - Sporting 1-1


    Länderwertung:

    4 Vertreter: Deutschland
    3 Vertreter: England
    2 Vertreter: Portugal
    1 Vertreter: Italien, Frankreich, Russland, Belgien, Schottland, Spanien, Holland


    Was meint ihr wer weiterkommt und wie stehen die Chancen, dass ein deutscher Verein sich den Cup holt?!

    Also Bayern stehen ja schon mit einem Bein im Viertelfinale. Ein deutscher Verein fliegt auch definitiv bei der Begegnung Leverkusen - HSV raus. Eigentlich schade, da beide Vereine es verdient gehabt hätte eine Runde weiter zu kommen. Ja Bremen muss zu Hause einen 0-2 Rückstand aus dem Hinspiel wieder wett machen. Das wird ganz schwierig, da wenn die Schotten ein Tor schießen, Bremen dann schon 4 Tore machen muss um in die nächste Runde einzuziehen. Ich drücke ihnen aber die Daumen - wäre super, wenn sie die Verlängerung erzwingen würden um dann doch noch weiterzukommen. Heimstark sind sie ja.
  • Hallo, jetzt mal meine Einschätzung der Dinge!

    Bremen hat nach dem 0:2 ne schlechte Ausgangssitation fürs Rückspiel und hat momentan auch noch eine schlechte Phase!
    Denke mal die Chancen stehen 70/30 dass sie rausfliegen! :(

    Dass Leverkusen gegen Hamburg spielen muss ist wirklich bitter für Deutschland, da wir jetzt endlich mal mit mehreren Vereinen vertreten sind und dann kommt sowas! :mad:
    Nach dem 1:0 in Leverkusen ist meiner Meinung nach im Rückspiel noch alles offen!

    Bayern kommt natürlich weiter! :)


    []D[][]\/[][]D;2411067 schrieb:

    Was meint ihr wer weiterkommt und wie stehen die Chancen, dass ein deutscher Verein sich den Cup holt?!


    Im Viertelfinale sollten dann also nur noch 2 deutsche Mannschaften am Start sein...
    Mein Titelfavorit ist eindeutig der FC Bayern, da die Mannschaft extrem spielstark ist und wenn sie so weiterspielen, gewinnen sie den Titel! :blink:
    Ein Problem könnte der PSV bzw. Tottenham werden... beide Mannschaften sind saustark, aber zum Glück fliegt ja einer von beiden raus!

    Aber mal schauen wer am Ende den Pott holt! :drum:

    Wär sehr geil wenn er mal wieder nach Deutschland geholt werden würde! :)
    - Gruß ZaLaD -
  • coolmann12 schrieb:

    tottenham hat gegen eindhoven nur 1:0 zu verloren nicht 2:1


    Ups .. hab da wohl nicht aufgepasst .. habs jetzt mal oben editiert.


    Ja Tottenham und PSV sind beide saustark. Außerdem schätze ich sowohl Marseille als auch Florenz, den Ex-Klub von Luca Toni, als sehr stark ein.

    Ich drücke Bremen natürlich beide Daumen! Bin zwar kein SVW-Freund, aber im UEFA-Cup könnten die ruhig mal ihren Ruf als "Torfabrik" auch auf internationalem Boden bestätigen. Leider Gottes fangen sie zu viele Tore (mit 34 in der BL mehr als 3 mal soviel wie Bayern) .. hat man heute mal wieder im Spiel gegen den VFB Stuttgart gesehen - sie machen das Spiel, aber die Tore schießt der Gegner. (Endstand 3:6)

    Ob Leverkusen oder Hamburg weiterkommt ist auch sehr knifflig. Den Einzug ins Viertelfinale würde ich aber eher den Leverkusenern gönnen. Sie spielen einfach einen attraktiveren Fussball, suchten auch im Spiel mehr die Entscheidung und waren dem 2:0 näher als der HSV dem Ausgleich.
    Der HSV ist einfach viel zu abhängig von van der Vaart - und dieser machte im Spiel keinen Stich, da er gut gedeckt wurde.

    Mein Tipp auf den UEFA Cup: Bayern
  • Ich würde PSV und Sporting nicht unterschätzen. Die haben von mir aus gesehen auch noch gute Chancen... auch von Befica habe ich mehr erwartet, aber nach der 1:2 Heimpleite wirds gaaaanz schwierig.

    Bayern klar der Topfavorit, aber ich tippe mal auf Aussenseite Marseille. Die haben übrigens super Fans. Da könnten sich viele Clubs in Europa was abschauen ;)
  • Ob Leverkusen oder Hamburg weiterkommt ist auch sehr knifflig. Den Einzug ins Viertelfinale würde ich aber eher den Leverkusenern gönnen. Sie spielen einfach einen attraktiveren Fussball, suchten auch im Spiel mehr die Entscheidung und waren dem 2:0 näher als der HSV dem Ausgleich.
    Der HSV ist einfach viel zu abhängig von van der Vaart - und dieser machte im Spiel keinen Stich, da er gut gedeckt wurde




    Naja ich als Hamburger Fan sehe das eher nicht so das Leverkusen den Sieg verdient hatte.. als Heimmanschaft muss man schon mehr machen..und das war definitiv zu wenig...leider kam vom HSV in der Offensive auch nix zusammen..aber ich denke mal ein Unentschieden wäre gerechter gewesen! Klar macht van der Vaart den Unterschied beim HSV aus.. so wie Ribery bei den Bayern oder Diego bei den Bremern...:)
  • @BadBoys
    Hmm .. dass Leverkusen den Sieg verdient hat, sagte ich gar nicht. Bloß würde ich denen den Einzug ins Viertelfinale eher gönnen.
    Wenn der Jarolim kurz nach der Halbzeitpause das Tor zum 0:1 für den HSV macht, dann wäre es sicherlich eine ganz andere Partie geworden. Auch die strittige Entscheidung vom Schiri, als er einen Vorteil vom HSV zurückpfiff, als Guerrero frei auf Adlers Tor zusteuerte, hätte evtl. für den HSV wenigstens den Ausgleich eingebracht!
    Verdient war der Sieg sicherlich nicht und für den HSV ist das Viertelfinale dadurch noch lange nicht außer Reichweite gerückt.

    Marseille, der Ex-Klub von Franck Ribery, ist wahrlich sehr stark. Mit Samir Nasri haben sie ein weiteres Juwel in ihrer Mannschaft, vor dem auch Franck Ribery respekt hat und behauptet, dass er das Zeug dazu hat ein ganz großer zu werden. Sie spielten auch außerordentlich erfolgreich die Hinspiele der Gruppenphase der Champions League. Nach Siegen gegen Beşiktaş Istanbul und Liverpool und einem Unentschieden gegen den FC Porto führten die Franzosen die Tabelle mit 7 Punkten an. Allerdings gingen alle 3 Rückspiele verloren und somit spielen sie als 3. der Gruppenphase nun im UEFA-Cup.

    Mein Tipp bleibt weiterhin bestehen. Der FC Bayern packt es ..
    ---
    Keine Komplettzitate bitte.
    greetz lukas2004
  • Soo ..
    wollte mal den Thread ein wenig auffrischen, denn es gibt News aus dem UEFA-CUP!


    Hier erstmal das Achtelfinale im Überblick ..
    ag steht für "away goals", dass die Mannschaft sich wegen der Auswärtstore durchgesetzt hat.
    p steht für "penalty shoot-out", dass das Weiterkommen durch Elfermeterschießen enschieden wurde.



    Ja .. kleines Fazit vielleicht dazu aus der Sicht der deutschen Vereine. Finde es sehr schade, dass Leverkusen gegen Hamburg spielen musste. Echt ärgerlich, denn beide Teams hätten den Einzug ins Viertelfinale verdient gehabt. Ja und Werder Bremen ist auch raus - sie haben es sich im Hinspiel leider selbst aus der Hand nehmen lassen und im gestrigen Rückspiel einfach kein Mittel gegen das Abwehrbollwerk gefunden.

    Mit Bayer und Bayern sind also noch zwei deutsche Vertreter dabei und heute Mittag wurde das Viertelfinale ausgelost.
    Hier sind die Paarungen:


    Spiel 1: Bayer Leverkusen - Zenit St. Petersburg
    Spiel 2: Glasgow Rangers - Sporting Lissabon
    Spiel 3: Bayern München - Getafe CF
    Spiel 4: AC Florenz - PSV Eindhoven


    Die Hinspiele finden am 3. April statt,
    die Rückspiele eine Woche später am 10. April.
    Damit sind die deutschen als einziges Land noch mit zwei Vereinen vertreten..

    Auch die Paarungen für das Halbfinale stehen bereits fest:
    Spiel 1: Sieger aus Spiel 1 und Spiel 3
    Spiel 2: Sieger aus Spiel 2 und Spiel 4
    Somit könnten im Halbfinale wieder 2 deutsche Mannschaften aufeinandertreffen, wenn Leverkusen und Bayern das Halbfinale erreichen sollten.

    Jetzt würde ich mir gern Eure Meinung zu der Auslosung einholen.
    Wer ist der vermeindliche Favourit - wer der krasse Aussenseiter?
    Wer erwischte ein "leichtes" Los und welche Partie ist auf dem Papier wohl am spanendsten?
    Welches Team hat es nicht verdient unter den letzten Acht zu sein und hätte letzte Runde rausfliegen müssen?

    Immer her damit ... Gruß
    PIMP :)
  • Hallo,

    Das mit Bremen gestern war schon ziemlich gay, aber da sind die selbst schuld, wenn sie bei so einer drückenden Überlgenheit die Tore nicht machen!
    Chancen hatten sie genug!! :depp:

    Zur Auslosung:

    Zenit St. Petersburg hat Marseille rausgeworfen, obwohl diese ziemlich Spielstark sind!
    Aber Leverkusen spielt zur Zeit echt guten Fussball deshalb bin ich überzeugt, dass sie weiterkommen! :)

    Zu Bayern muss man nichts sagen... die kommen eh weiter! :D

    Bin sehr zufrieden, dass AC Florenz - PSV Eindhoven ausgelost wurde!
    Beide Mannschaften sind Titelfavoriten... gut wenn sie sich gegenseitig rausschmeissen! :)

    Glasgow Rangers - Sporting Lissabon: dazu fällt mir nicht viel ein, beide Mannschaften haben es nicht verdient weiterzukommen, da sind in den vorherigen Runden nicht besonders überzeugen gespielt haben!
    - Gruß ZaLaD -
  • Echt großes Kino. Wenn Bayern und Bayer sich durchsetzten treffen die im Halbfinale aufeinander. :depp: :rolleyes:
    Aber einen Vorteil hätte es. Eine deutsche Mannschaft steht dann definitiv im Finale.

    Topspiele gibt es da aktuell überhaupt nicht. Das sind alles Vereine bis auf München die eher eine untergeordnete Rolle die letzten Jahre in Europa spielen.

    Wenn sich Bayer und Bayern da nicht überlegen durchsetzen, dann ist denen echt nicht mehr zu helfen.