wie Fotopapier verstärken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wie Fotopapier verstärken

    Moin :)

    Ich habe hier zweiseitig bedruckbares Fotopapier (325 g), allerdings ist mir das noch n bisschen zu labrig.

    Es soll freihstehend eingesetzt werden (auf beiden Seiten ein Foto), nur dummerweiße fällts immer um. :P

    Einen Rahmen kann ich leider nicht benutzen, zwei Papiere aus optischen Gründen ebenfalls nicht, einen Karton kann ich logischerweiße auch nicht auf die Rückseite kleben, weil die Fotos auf beiden Seiten sind.

    Schwereres bzw stabileres Papier hab ich leider keins gefunden, die Ständer für die Papiere leicht zu runden, wäre noch eine Möglichkeit, sieht allerdings beschissen aus.

    Die Frage is nun wie ich das Papier stabiler krieg.
    Gibts da irgendeinen Lack zum Ansprühen oder eine Flüssigkeit, in die man das Papier tunken kann, damits stabiler wird ?

    Die Oberfläche sollte von den Eigenschaften her natürlich weitmöglichst gleichbleiben, also laminieren oder ähnliches is nix.


    Wär super wenn ihr da n paar Ideen hättets. :)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Erst bedrucken, danach lamieren?
    Schadet ja nicht...dass du es nicht davor lamieren willst ist nachvollziehbar ^^

    Oder soll die Oberfläche danach auch noch gleich sein wie vorher?
    Die Straße gleitet fort und fort
    Weg von der Tür, wo sie begann,
    Zur Ferne hin, zum fremden Ort..
  • Sollte falls möglich auch danach noch so sein wie davor, zudem siehts laminiert meiner Meinung nach versaut aus, nach so billigem Plastik. :(

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Eine andere Möglichkeit wäre, jeweils einseitiges Fotopapier zu nehmen und zwischen beide Blätter einen Karton oder einen Kunststoff in der selben Größe zu stecken. Das ganze mit speziellem Papierkleber flächig verkleben und bündig schneiden. Sowas kann recht stabil sein und sieht eigentlich ganz gut aus. Dieses 'Sandwich' ist ja nur bei genauester Betrachtung einer Kante als solches zu erkennen.

    Von irgendwelchen Lacken oder so kann man nur abraten, da es die Bedruckungseigenschaften gewaltig verändern würde. Hier ist nicht ein üblicher Schutzlack NACH dem Bedrucken gemeint, sondern ein Kunststoff-Filler. Aber nach so einer Behandlung kann man das Ding nicht mehr sinnvoll bedrucken.
  • Ich weiß nicht genau ob das eine so tolle Idee ist, aber ausprobieren kann man es ja mal: Wie wäre es, wenn du möglichst gleichmäßig auf jeder der beiden Seiten eine Schicht transparenten Nagellack aufträgst? Ist vermutlich danach stabiler, die Frage ist nur, ob das ganze bricht, sich irgendwie nicht verträgt oder ob sonst Probleme auftreten.

    Viele Grüße, Palad :bing:
  • Ein Lack oder Laminierung wird glaube ich nichts bringen, werd jetzt erstmal versuchen mehrere Papiere miteinander zu verkleben (siehe MusterManns Post :) ) und schau dann wie das wird.

    Werd mir die Tage mal nen geeigneten Karton besorgen (muss mal noch schauen wo es dünnen, stabilen gibt), dazu noch Papiersprühkleber und mich dann ans Werk machen. :hy:

    Einziger Nachteil, bei 50 Blatt wird das n bissl dauern. :D

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand