PHP problem

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    Ich habe ein Komische problem mit PHP,

    ich programiere zurzeit und ich habe auf XAMPP umgestellt von Uniserver.
    Als ich die gleiche installation mit importierte Database benutzt habe bekam ich php error messages.

    e.g. unexpected var ect.

    PHP-Quellcode

    1. class myclass{
    2. var $mystring = 'string';//error
    3. $nocheinstring = 'foo';//error
    4. var $astring;//funktioniert
    5. $bstring;//funktioniert
    6. function main(){
    7. $astring = 'foo';
    8. }
    9. }
    Alles anzeigen


    Ist es richtig hier?? muss ich errors ausschalten?? Mein Software hat funktioniert auf Uniserver, aber mit XAAMP ist alles doof, php5.
    Ich weiss wenig von servers!!

    Kann Jemend helfen
    I ALWAYS SEARCH, you should too! - FSB Quality at it`s best!

    [SIZE="1"]My-Uploads->>>>>keine<<<<<<[/SIZE]
  • Quellcode

    1. class myclass {
    2. private $mystring;
    3. private $nocheinstring;
    4. private $astring;
    5. private $bstring;
    6. public function main(){
    7. $this->mystring = 'string';
    8. $this->nocheinstring = 'foo';
    9. $this->astring = 'foo';
    10. }
    11. }
    Alles anzeigen


    grundsätzlich sollten "Klassenvariablen" möglichst private sein und nur über get bzw. set Methoden ausgelesen bzw. gesetzt werden, guter Programmierstil

    auf diese Variablen und Funktionen wird in PHP5 (innerhalb der Klasse) über den this - Pointer zugegriffen

    es gibt auch einen Konstruktor und Destruktor zum setzen der Eigenschaften

    sieh Dir dazu mal das wirklich gute Beispiel an: #php/QuakeNet Tutorial - OOP

    bye
    Guardian
  • XAMPP Lite für Windows

    Apache 2.0.54
    MySQL 4.1.12
    PHP 5.0.4
    OpenSSL 0.9.7g
    MiniPerl 5.8.3
    SQLite 2.8.15
    phpMyAdmin 2.6.2-pl1
    XAMPP Security 1.0

    Ich habe nichts geändert (confused) ??

    vielen Dank

    Ok es sieht so aus dass PHP benutzen jetzt public privat Protected wie in C#, ich muss mal schauen, constructor habe ich damals benutzt aner ich sehe gerade dass ein PHP constructor hat sich auf __construct() geändert.

    Ok was haben die meisten web hosting PHP 4 oder 5? Ich möchte gerne mein App t sollte auf hosting webservers laufen.


    Danke
    I ALWAYS SEARCH, you should too! - FSB Quality at it`s best!

    [SIZE="1"]My-Uploads->>>>>keine<<<<<<[/SIZE]
  • null problemo, ja PHP5 hat schon ziemlich viel gutes OO, in den meisten Fällen wird beim Webhosting PHP5 angeboten, in ein paar Monaten sollen auch die ersten Versionen von PHP6 erscheinen, auf PHP4 würde ich nicht mehr setzen

    also dann, happy coding
    bye
    Guardian
  • Guardian schrieb:


    grundsätzlich sollten "Klassenvariablen" möglichst private sein und nur über get bzw. set Methoden ausgelesen bzw. gesetzt werden, guter Programmierstil

    Möchte weder widersprechen noch "korintenkacken" :D aber hinzu kommt:
    bei einer Klassendeklaration sollte man sowieso den Geltungsbereich jeder Klassenvariable festlegen.
  • Ich habe immer noch probleme, ich schaue mal ob es in mein CMS leigt.
    Ich habe mal Uniserver und XAMPP PHP version geprueft und die sind beide php 5.
    Ich melde mal wenn ich weiss ob es mit mein CMS leigt.

    Danke

    Hi noch mal,

    Ich habe endlich weiter machen können ohne weitere fehler, ich habe noch eine Frage

    Ich habe ein instanz einer klassse erzeugt (ein DB obj), wie kann ich das obj in ein andere klasse benutzen ohne dass ich ein neue instanz erzeugen muss?

    Ich möchte es nicht übergeben ( funct my_funct($obj) ), gibt es ein weg, eg global ??. wie und wo muss ich es definiern, und benutzen.
    Danke

    Smee

    fröhliche Weihnachten
    I ALWAYS SEARCH, you should too! - FSB Quality at it`s best!

    [SIZE="1"]My-Uploads->>>>>keine<<<<<<[/SIZE]
  • Danke,

    OK wenn ich zuhause bin versuche ich mal

    Global $db:
    $db = new database():



    danach in ein andre klass
    function(){

    global $db;

    ect..
    }

    OK alles hat geklapped

    Ich habe etwas gelernt, es ist 4 jahren seit ich gekodet habe!!

    vielen Dank fuer die hilfe

    Smee

    Please Close
    I ALWAYS SEARCH, you should too! - FSB Quality at it`s best!

    [SIZE="1"]My-Uploads->>>>>keine<<<<<<[/SIZE]