"keine Leitung" bei isdn telefon fritz box fonwlan 7170

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "keine Leitung" bei isdn telefon fritz box fonwlan 7170

    Hey Leute!
    Vielleicht könnt ihr mir helfen!

    Ich habe eine Fritz Box FonWlan 7170.. An diese Box habe ich 2 isdn Telefone und ein analog telefon angeschlossen. Die beiden isdn telefone hängen mit so einen y-adapter (also aus 1 mach 2 :D) an dem s0-bus der fritzbox. Das analog is an an fon1 angeschlossen und funktioniert einwandfrei.

    Das Problem was ich jetz habe ist, dass es manchmal mit einem (immer nur dem einem) isdn telefon nicht möglich ist zu telefonieren (angerufen werden kann ich.. nur nicht anrufen). Im Display des Telefons steht "keine Leitung".. klingel ich dieses Telefon jedoch an, so kann ich danach normal mit diesem telefonieren. Allerdings ist es ziemlich nervig, immer das eine telefon anzurufen (mit dem Handy) um dann über festnetz telefonieren zu können...

    habt ihr eine idee vodran das liegen könnte? vielleicht kann die fritzbox nich mit dem adapter umgehen oder deaktiviert das eine telefon.. kp

    bitte um hilfe ;)
    vielen dank schonmal und ein froher weihnachtsfest
    wünscht s0Ld!3r

    edit: hat sich erledigt.. das kabel zum zweiten telefon war zu lang?!?! auf jeden fall geht es jetzt wieder.. danke für die antworten! noch schöne weihnachtsfeiertage..
  • Überprüfe mal deine Telefonnummer Du musst unter Einstellungen>Telefonie>Telefoniegeräte>Festnetz deine MSN richtig eingetragen haben, also deine Telefonnummern von den ISDN Geräten, aber nicht die vom analog Telefon
    Gruß Hegy
    P.S. AVM hat einen guten Support