Vietcong -->Komme nicht weiter

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vietcong -->Komme nicht weiter

    Hi!

    Ich habe folgendes Problem:

    Bei dem Spiel Vietcong(teil 1)komme ich an der stelle nicht weiter wenn man im langen tunnel kreichen muss. Am anfang ist da ja noch licht doch dann wirds stockdunkel. Dann muss man diese Knicklichter benutzen (sind leider nur 8). Irgendwann komm ich dann zu einer falle die ich entschärfen muss. Dann sind dort 2 räume. Das eine ist ein Waffenlager und das andere ist ein bewachungsposten. Der gefangene soldat wurde dort hin verschleppt und war dann verschwunden(Die VC sind weiter gegangen) nun muss man weiter. Genau da ist das Problem: ich komm nicht weiter. Da ist zwar noch ein dritter gang aber der führt zurück zu den beiden räumen. Meine Frage: wie komm ich weiter?

    Ich weis das dies schwer zubeantworten ist aber wäre um jede Hilfe dankbar!

    Falls es noch i-welche fragen gibt bitte fragt!

    mfg
    Khaled
  • tipp1: Drück mal "L", das bringt Licht ins Dunkel. Knicklichter nur zur Orientierung hinlegen.

    tipp2: Bei Youtube gibts zig videos zurm lösen, such mal "first tunnel mission"
    [size=1]duude, wait...what?
    <-[COLOR="DarkRed"]Overseer - Wreckage // World of Goo // The Raconteurs - Consolers of the Lonely[/color]->[/size]
    [font="Fixedsys"]Newbies * Rules * How to Search * Users help Users * Freesoft-Board IRC
    [/font]
  • ok der thread wir noch gebraucht: Nachdem Ich die Tunnel Mission gemacht habe und ich wieder im bunker war kam die nächtse mission. Da muss man im dunkeln durch den Sumpf und dann muss man den gefangenen retten. Das hört sich einfach an aber es ist richtig schwer. gibt es irgend einen trick wie man den gefangenen befreit ohne ihn zu töten?

    mfg
    Khaled
  • hmm.

    also auf jeden fall nur schalldämpfer benutzen, also die pistole.
    dann halte mal ausschau nach einzelnen wachen, die in der nähe des käfigs sind oder daran vorbeipatroullieren.
    möglichst nah ran (am besten im liegen), warten bis sie stehen und dann einen präzisen headshot setzen. das kannst du auch mit den wachen machen, die da in den hütten schlafen.
    aber lass auf jeden fall die finger von denen am feuer oder von typen, die du eh nicht sofort killen kannst oder deren tod bemerkt wird.

    dann, wenn du meinst die luft ist rein schnell zum käfig sneaken und den armen kerl da raus holen.

    ist auch schon ewig her seit ich das gespielt hab aber ich kann mich noch daran erinnern das so recht problemlos gemacht zu haben. probiers einfah mal aus.
    [size=1]duude, wait...what?
    <-[COLOR="DarkRed"]Overseer - Wreckage // World of Goo // The Raconteurs - Consolers of the Lonely[/color]->[/size]
    [font="Fixedsys"]Newbies * Rules * How to Search * Users help Users * Freesoft-Board IRC
    [/font]