TFT-Monitor 24 Zoll

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TFT-Monitor 24 Zoll

    Da jetzt Weihnachten ist bzw. war habe ich wieder einiges an Geld bekommen. Jetzt habe ich mir überlegt mir ein neuen Bildschirm zu kaufen, da mein Röhrenmonitor so langsam alt wird. Ich spiele hauptsächlich am PC schaue aber auch Filme un möchte später mir auch mal eine TV-Karte zulegen um per PC Fernsehen zu gucken. Also soll es schon ein 24-Zoller sein.
    Was würdet ihr mir empfehlen???
    Der TFT-Monitor sollte allerdings "nur" ungefähr 400 € kosten. Würdet ihr mir überhaupt empfehlen einen 24 er zu holen, da die noch nicht die Leistung bringen. Zumindest die, die ein bisschen billiger sind. Möchte einfach mal eure Meinung und Erfahrungen dazu von euch hören.

    Ich habe zu erst an den hier gedacht, welcher auch preislich gesehen hinkommt.
    Onlineshop der Nord PC GmbH & Co. KG
  • Was haste für ne GraKa? Bei 256MB Speicher würd ich keinen 24" Monitor holen. Dafür reicht die Auflösung sonst nich! 24" find ich ehrlich gesagt sowieso n bisschen übertrieben. Ich kenne ja deine Wohnverhältnisse nich, aber wenn die Entfernung, aus der du DVDs schauen willst nur 5m ist, dann denke ich, dass ein 20" oder 21" reicht. Zumal die Reaktionszeit bei kleineren Monitoren genauso gut is (5ms oder 2ms), ebenfalls wie der kontrast (700:1 oder besser).
    Generell für alle TFT's kannste auf
    Monitore Test
    dir n paar tests durchlesen.

    Hoffe, ich konnte dir helfen

    greetz

    mss
  • Ob du die größe so brauchst/willst musst letztendlich du selbst entscheiden ;)
    Es gibt auf schon gut spielbare 24"-TFTs und das mit der Auflösung sollte auch kein Problem darstellen, die spieletauglichen TFTs haben eine gute Interpolation - du kannst also auch eine kleinere Auflösung einstellen, ohne einen großen Schärfeverlust. Ich würde dir den Samsung 245B empfehlen, den bekommst du zur Zeit für ~400€ ;)

    btw. lege ich dir noch prad.de ans Herz, da gibts eine gute Kaufberatung, viele Tests und im Forum auch viele Usererfahrungen... da wirst du sicherlich auch zu diesem und noch einigen anderen 24-Zöllern Infos/Tests finden.
  • Man sollte aber auch nicht außer acht lassen, dass ab einer bestimmten Zoll Größe die schicken Teile im Preis exorbitant ansteigen.
    Nur mal so nebenbei. :)
    Persönlich finde ich die Teile von Philips gut, meiner Meinung nach.

    Grüße,
  • Mir persönlich reicht mein 19" Monitor vollkommen. Kann aber auch daran liegen, dass ich früher nen sehr kleinen Fernseher hatte und das gewohnt bin.
    Aber generell kann ich nur den Aussagen der Vorposter zustimmen.
    Wenn du nicht die Grafikkarte hast, die die gewünschte Auflösung schafft, dann lass es oder leg dir ne neue Karte zu. Sonst: viel Spaß mit deinem Bildschirm.
  • Ich hab mir auch zu Weihnachten nen 24" geholt *strahl*. Ist ein Acer X243Wd mit DVI und HDCP unterstützung für 359€. Das Ding ist der absolute Hammer. Son paar Daten:

    Display-Typ 24" Widescreen LCD TFT
    Sichtbare Bildschirmgröße 547 x 352mm (Höhe x Breite)
    DDC/CI Support
    Max. Auflösung 1.920 x 1.200, 60Hz
    Pixelabstand 0,270mm (94,1ppi)
    Kontrast 3.000:1
    Helligkeit 400 cd/m2
    Reaktionszeit 5 ms
    Blickwinkel horizontal/vertikal 160°/160°
    Max. darstellbare Farben 16,7 Millionen (6+HiFRC)
    Anschluss D-Sub und DVI mit HDCP-Support
    Stromverbrauch 90 Watt/<2 Watt/<1 Watt (max./Standby/off
    Powermanagement VESA DPMS Standard
    Kensington Lock Support Ja
    VESA Mountable Ja, 100 x 100mm
    Abmessungen 57,2 x 45,5 x 24,5cm
    Netto-Gewicht 7,9kg
    Lieferumfang Handbuch, Stromkabel, VGA-Kabel, DVI-Kabel
  • Ich habe mir kurz vor Weihnachten einen 24" Hyundai W240D geholt.

    Technische Daten:
    1920x1200, Full-HD, 2ms, VGA, DVI, HDMI, 3000:1, 400cd/m2, Audio, schwarz. HDCP, PIVOT, höhenverstellbar, schwenkbar, neigbar, schwarzer Klavierlack etc.

    Es war der mit Abstand günstigste 24'er der bei meinem Händler zu kaufen war. Ich war vor dem Kauf eher skeptisch, zwischenzeitlich habe ich gesurft wie auch gezockt ... Bioshock macht richtig Fun :) und die Bildqualität ist völlig ok.

    Schau Dir das Teil mal an ... ich würde ihn wieder kaufen ;)