ati hd 3870

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo, habe mir eine ati hd 3870 gekauft (512 mb und gddr4 )

    habe einen 4000+ am2 und 2 gb ram nun meine frage

    Ist es normal, das ich bei css nur knapp 120 fps habe und bei d mark 06 gerade mal ca 5 - 7000 punkte habe!?

    was kann ich tun das meine fps steigen oder ich mehr punkte bekomme?

    habe gehört das dies einer der besten grakarten auf dem markt ist.


    mfg
    play hard , go pro
  • Gigamaster schrieb:


    kann es sein weil ich kein vista ( dx10) habe da xp ja nur dx 9 unterstützt



    Ja das kann schon sein.DirectX 10 macht sehr viel aus.
    Ich habe eine ATI 1900 xt und könnte mit XP und Directx 9 niemals Crysis Spielen.Aber mit Vista und DirectX10 hab ich es wunderbar durchspielen können.Grafik Einstellungen waren auf Mittel.
    Bei XP hätte ich es nichtmal mit niedrig ohne zu ruckeln Spielen können.

    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • kompletter schwachsinn! wenn dann saugt DX10 noch deutlich mehr Leistung als DX9 von daher wär es vollkommen unlogisch, dass man unter vista merh punkte hätte...

    zudem sind dx9 anwendungen auch unter vista nur dx9 und nicht 10 sodass es überhaupt keinen unterschied macht!

    vermutlich limitiert einfach deine cpu die graka und fertig ist. vielleciht ist windows auch schon ziemlich zugemüllt, sodass es einfach nicht mehr so schnell ist, da es mehr resourcen braucht
  • Haudidau schrieb:

    kompletter schwachsinn! wenn dann saugt DX10 noch deutlich mehr Leistung als DX9 von daher wär es vollkommen unlogisch, dass man unter vista merh punkte hätte...
    zudem sind dx9 anwendungen auch unter vista nur dx9 und nicht 10 sodass es überhaupt keinen unterschied macht!


    Gut mein Fehler.Ich hätte noch dazu sagen müssen Vista 64 bit und XP 32 bit.
    Ich gehe halt immer von 64 bit aus,weil es für mich unverständlich ist,das man Vista32 Bit Installiert.Dann kann ich gleich bei XP bleiben.Klar das man mit Vista 32 Bit und DirectX10 weniger Frames hat,als unter XP mit DirectX9.:D

    Wer macht auch Vista 32 Bit auf seinen Rechner :weg:

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • @gigamaster:
    mal 3dmark06 auf default gestartet? (ohne aa und af mit standartauflösung von 1024x1280). dabei solltest du um die 10k punkte holen. 3dmark06 ist auch unabhängig von dx10 und vista. falls es die einstellungen waren, behaupte ich mal, die graka wird nicht voll ausgereitzt.

    zusätzlichen stromanschluss dran?
    richtige treiber drauf und alte treiberreste deinstalliert?

    royal
    [SIZE="1"]Meine Uppz:[/SIZE]
    [SIZE="1"]muzik:[COLOR="yellow"]SuperDiscount[/color];[COLOR="Yellow"]KingsOfLeon[/color];[COLOR="Yellow"]Jimmie'sChickenShack[/SIZE][/color]

    [FONT="Arial Narrow"]
    Are you kidding me?![/FONT]
  • wer hat überhaupt windows:löl:

    naja wenn dann würde ich noch bis nächstes jahr warte, bis es bessere phenoms gibt (8000er und 9000er serie...) und dann mir einen phenom holen und noch warten

    ich mein mit 120 fps sollte man ja auskommen, da das menschliche auge eh nurr um die 60 wahrnehmen kann und bei 40 bereits alles flüssig ist...

    aber du müsstest mal noch posten, was du für ein mobo hast, weil es kann unter umständen sein, dass ein phenom von dem nicht gesupported wird...
  • Firecat schrieb:

    Ja das kann schon sein.DirectX 10 macht sehr viel aus.
    Ich habe eine ATI 1900 xt und könnte mit XP und Directx 9 niemals Crysis Spielen.Aber mit Vista und DirectX10 hab ich es wunderbar durchspielen können.Grafik Einstellungen waren auf Mittel.
    Bei XP hätte ich es nichtmal mit niedrig ohne zu ruckeln Spielen können.

    Greetz


    was bringt dir ne DX9 Karte unter Vista?! außer mehr verlust durch den kernel ;)
    aber eigentlcih sollte es besser laufen...
    BIOS-Update?
  • TheDevil schrieb:

    was bringt dir ne DX9 Karte unter Vista?! außer mehr verlust durch den kernel ;)

    BIOS-Update?




    Frag mich was leichteres.Fakt ist,das unter XP 32 bit Collin Mc Rae Dirt nur unter Ruckeln zum laufen zu bewegen war.Selbst mit Einstellung 1024x768 lief das Spiel nicht richtig flüssig.
    Gut die Rennen alleine ja,aber wenn mehrere Autos im rennen dabei waren,dann hats hier und da schon geruckelt.
    So und jetzt mit Vista 64 bit läuft das Spiel mit 1240x1024 ohne Ruckeln.
    Alles flüssig.
    Klar hat meine Graka nichts davon das DirectX10 vorhanden ist.Aber trotzdem laufen alle Spiele besser und in ungeahnter Quallität.:D

    Ich kann nur sagen das ich mit Vista 64 Bit mehr Spass habe ,als mit XP Prof.


    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Haudidau schrieb:

    vielleicht ist dein XP schon etwas, naja zugemüllt und dein vista noch relativ jungfreudig... das würde schon einiges erklären...
    dann wären nämlich bei vista mehr resourcen frei, als bei xp, da viele programme auch viele resourcen fressen...



    Nein nein das kann man ausschliesen.Ich bin eher der Typ der so wenig wie möglich Programme drauf hat und der drei oder viermal im Jahr Format C: macht.
    An dem kann es nicht liegen.
    Zudem habe ich gerade bei Vista das doppelte an Programmen Installiert,als ich auf XP jeh drauf hatte.

    Aber wir kommen ganz vom Thema ab.
    Ich finde die Punkte Zahl beim Benchmark zwar etwas zu niedrig.Aber ich denke das es an DirectX10 und XP liegt,das er so wenig Punkte hat.
    Die Frames mit 120 sind doch Super.
    Ich würde mir da jetzt mal keine Sorgen machen.Benchmark ergebnisse sind eigentlich weniger wichtig.
    Laufen denn Deine Spiele in höchster Auflösung Ruckelfrei?

    Wenn ja dann ist doch alles Ok.
    Benchmark tests sind eh nur Schwanzvergleich.
    Was nützen mir 10000 Punkte im 3D Mark,wenn mein Spiel nur am ruckeln ist.


    :ööm: Warum glaubt mir das blos keiner,das mit Vista meine Spiele besser laufen als auf XP?:confused:

    Haudidau schrieb:

    weil Vista einfach Müll ist:löl:


    Versteh ich echt nicht.Mein System läuft wie die Sau.Einfach klasse.
    Ich denke das liegt an den verschiedenen Versionen von Vista.
    Erstens gibt es zu viele Varianten.
    Dann gibt es die Voll Versionen nochmals unterteilt in OEM und Upgrades und dann noch die Buissnes Versionen.

    Ich hab mal wieder einfach Glück gehabt mit meiner Version,denk ich mal.
    Genauso war es bei XP.Ich hatte mir zuerst Windows XP Home gekauft.Das war der letzte Müll.Immer wieder abstürze und das Teil lief nicht richtig.
    Dann hab ich mir XP Prof besorgt.Damit hat mein BS schonmal viel länger überlebt.Keine Abstürze mehr und es lief wesentlich besser.
    Irgendwann als das SP2 rauskam,hab ich mir nochmal eine XP Prof mit SP2 aus dem Netz gezogen und das war die beste Version die ich jeh hatte.
    Keinerlei Probleme,alles lief auf anhieb Perfekt.

    Genauso wird es sich mit Vista verhalten.Ich hab vorher auch eine andere Version von Vista gehabt.Mit der gabs am Anfang auch nur Probleme.Schon beim Installieren war alles kacke.Hat meine Laufwerke nicht gefunden,dann gabs Treiber Probleme usw.

    Nun seit ich diese Version jetzt habe Vista Ultimate 64 bit ohne Produktaktivierung.Das ist also diese gecrackte Version.
    Ich mache schon seit monaten Updates bei MS damit und alles läuft Perfekt.

    Wie gesagt ich denke es liegt an den verschiedenen Versionen von Vista.Und wie es gecrackt wurde.

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • 1. Vista läuft voll upgedated einfach performanter als XP, auch wenn viele MS feinde das gegenteil behaupten. Das sind Fakten und man kann die Verbesserungen auch überall nachlesen. Nur mal die Suchmaschine anstrengen. Jeder der sagt Vista ist Müll hat einfach absolut keine Ahnung. Installiert euch doch Windows for Workgroups (3.11) ihr DAU's.

    2. Der Prozessor ist einfach viel zu Schwach. Die X2 Serie von AMD hat keine Power. Selbst ein E6300 von Intel mit 2x1,8 hat mehr Leistung als ein 5000+, in manchen konstellationen kann er sogar den 6200+ übertrumpfen. Geschweige den man übertaktet ihn auf 2x2,8 so wie ich. Hättest du dir lieber nen Opteron zugelegt oder gleich einen Intel. Mit deiner Karte schaffst du mit einem anständigen Prozessor ca. 12000Punkte im 3DMark06 auf Standarteinstellungen

    3. 120FPS in CSS sind in Ordnung, da alle Steam Applicationen auch viel Prozessorleistung brauchen. Da macht deiner eben schlapp. Desweiteren (falls du einen TFT hast) bringen dir mehr als 75FPS nichts. Bei einem CRT der 120Hz kann, ist das anders. Wobei CS(S) ein sonderfall ist und trotzdem von 100FPS profitiert. (recoil usw.)
  • 400W reichen natürlich, nur hatte er wahrscheinlich nen Kaufhaus PC mit einem Netzteil was bei 12V maximal 20A schafft. Moderne Netzteile (man muss halt drauf schaun) können bei 12V 30A leisten. Steht immer an der Seite auf dem Netzteil