Catch & Release | Ein Thema für sich

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Catch & Release | Ein Thema für sich

    Tag zusammen :)

    Ich möchte hier mal Meinungen zum Thema Sportfischerei und Catch & Release hören.

    Für diejenigen, welche in der Materie nicht bewandert sind: Catch & Release (kurz C&R) bedeutet das zurücksetzen Maßiger Fische, welche laut Tierschutzgesetz getötet und verwertet werden müssen.
    Nun ist es allerding so, dass nicht jeder Fisch, welcher Maßig ist auch verwertbar ist, bzw. aus gewässerökologischen Gründen Released werden sollte.

    Mitlerweile ist bewiesen, dass ein Fisch bei Fangen und Zurücksetzen kein Schmerz empfinden kann, sodern im schlimmsten fall "Stress" hat.

    Ich selbst bin Karpfenangler meinen Verein duldet C&R. Es ist aber schon so mancher Angler vor Gericht gelandet weil er nicht töten wollte. In anderen Ländern gibt es bereits Gesetze, welche besagen, dass C&R betreiben werden muss.


    Wie sind eure Meinungen dazu?
    Schon in anderen Foren hat dieses Thema für ne menge Gespächsstoff gesorgt.

    Ich bin vorallem gespannt was außenstehende dazu zu sagen haben:bing:

    Viel Spaß

    Gruß
    KaJot