Wat is ne Dreambox? Da bin ich ganz do..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wat is ne Dreambox? Da bin ich ganz do..

    Hallo,

    Dreambox soll die EierlegendeWollMilchSau sein. Ich suche ein offnes System das mir alle Möglichkeiten bietet. Bisher baue ich am VDR auf Linux Basis. Allerdings ist das ein PC mit recht hohem Stromverbrauch, und ohne P..... . Ein sehr schlauer Bekannter von mir, empfiehlt mir die Dreambox. Auf meine Fragen weiß er allerdings keine Antworten. :-)) Doch wohl nicht so schlau!!!
    Vielleicht hat jemand schon Erfahrungen damit gesammelt.
    Meine Anforderungen, die übringens alle der VDR kann:

    Samba
    Apache
    Fernsehgucken ;) natürlich P......, auch streamen.
    MP3 sowohl abspielen als auch Streamen
    DVD abspielen, brennen, konvertieren DVD < > SVD, schneiden.
    fernwartung per SSH (Putty und ähnlich)
    Bedienen per Webinterface


    Gruß
    horse
  • Bis auf DVD abspielen und brennen geht alles mit ner Dreambox, aber nicht mit jeder. Wirst wohl zur 7020er oder 7025er greifen müssen. Kostenpunkt allerdings zwischen 400-500€

    mfg
    Funk

    PS: Wat ne Dreambox ist, sollte wohl klar sein. Ein Linuxfähiger receiver...
  • Funk schrieb:

    Bis auf DVD abspielen und brennen geht alles mit ner Dreambox, aber nicht mit jeder. Wirst wohl zur 7020er oder 7025er greifen müssen. Kostenpunkt allerdings zwischen 400-500€

    mfg
    Funk

    PS: Wat ne Dreambox ist, sollte wohl klar sein. Ein Linuxfähiger receiver...

    na ja, wenn sich der Stromverbrauch dabei in grenzen hält, kann ich die DVD auch am PC brennen. In welchen Format zeichnet die Dreambox denn auf?
    Ich kann also ein Linux Image (Firmware) aufspielen und habe dann die Möglichkeit zusätzliche Software (zb Samba) zu installieren?
    Ist es möglich mit der Box im Netz zu surfen? Kann ich eine Funktastaur und Funkmaus anschließen? Gibt es verschiedenen Image für Dreambox 7020 7025?



    Danke
    horse
  • In welchem Format weiß ich jetzt nicht ganz genau. Du kannst n Samba Server installieren und so quatsch. Du kannst natürlich auch im Netz surfen, aber es gibt leider nur ne Funktastatur für den Receiver, keine Maus. Ja es gibt verschieden Images. Ich persönlich würde mir die 7025er holen.

    mfg
    Funk
  • Hallo horse,

    Seit nunmehr einem Jahr habe ich die kleinste der erhältlichen Dreamboxen DM500-Sat (€250) in Betrieb und bin damit sehr zufrieden.
    Darauf ist ein Gemini-Image mit diverser Software für PW***.
    Da diese Box keine eingebaute Disk hat, streame ich über einen CIFS-gemounteten PC.. beinahe perfekt.
    Die so aufgenommenen ts-files lassen sich auch ohne Änderung wieder direkt über die Box abspielen (aber auch mp3-,mpg-, avi-, etc..files vom PC).
    Die Box bearbeite ich über ftp (wsftppro) bzw. mittels Browser durch das eingebaute WEB-Interface.
    Für evtl. weitere Infos bitte ein PN an mich.

    Grüße fasi5
  • fasi5 schrieb:

    Hallo horse,

    Seit nunmehr einem Jahr habe ich die kleinste der erhältlichen Dreamboxen DM500-Sat (€250) in Betrieb und bin damit sehr zufrieden.
    Darauf ist ein Gemini-Image mit diverser Software für PW***.
    Da diese Box keine eingebaute Disk hat, streame ich über einen CIFS-gemounteten PC.. beinahe perfekt.
    Die so aufgenommenen ts-files lassen sich auch ohne Änderung wieder direkt über die Box abspielen (aber auch mp3-,mpg-, avi-, etc..files vom PC).
    Die Box bearbeite ich über ftp (wsftppro) bzw. mittels Browser durch das eingebaute WEB-Interface.
    Für evtl. weitere Infos bitte ein PN an mich.

    Grüße fasi5


    Leider ist das die Box mit den kleinsten Möglichkeiten. Mit dieser Box kannst du nicht ins Internet gehen, wie man es kennt und auch keine Tastatur anschließen etc.
  • Ich habe die Dreambox 7000, Vorgänger der 7020, und die Single-Tuner-Variante der 7025.
    Die Dreambox ist eine der beliebtesen Sat-Receiver auf der Linux-Spielwiese, es gibt zahlreiche Images und unzählige Plugins.
    Am ausgereiftesten ist das Image vom Gemini-Project.
    In Verbindung mit den passenden Plugins kann die Dreambox
    - MP3/MPG abspielen
    - JPG&EXIF anzeigen
    - Emus/Plugins/Spiele/Skins aus dem Netz holen und installieren
    - ein CD-Rom ansteuern
    - Wetterinfo aus dem Netz holen und anzeigen
    - mit dem Browser im Internet surfen
    - im Videotext verzögerungsfrei surfen durch unendlichem Seitenspeicher
    - Sat-Empfang via Netzwerk streamen
    - Internetradio auf die Platte streamen
    - RSS-Feeds anzeigen
    - via ftp mit dem Windows-PC verbinden
    - mit einem Tuner 2 Sender als Bild-in-Bild anzeigen
    - mit einem Tuner 2 Sender aufnehmen und anzeigen.
    - EPG-Suchfunktion im gesamten Programmpaket

    So gesehen, haben die Jungs hinter den ganzen Addons die Dreambox fast zur eierlegenden Wollmilchsau ausgebaut.
    Es fehlt tatsächlich das Brennen von DVD (und vielleicht das abspielen von XviD/DivX)
    Eine Dreambox kann ein richtiges Spielzeug für große Kinder sein.....
  • horse schrieb:

    In welchen Format zeichnet die Dreambox denn auf?


    .TS (Transport-Stream) ungefähr 1GB je 35min, je nach Datenrate.
    Im Gegensatz zu anderen Receivern nimmt die Dreambox grundsätzlich alle Tonspuren samt Dolby-Digital mit auf,
    sowie auch sonst alles im Datenstrom wie EPG und Videotext.


    Hallo, wir haben eine editier Funktion !

    PS: brennen ist außerdem mit den 70xxer möglich

    mfg
    Funk
  • so als alternative würde sich natürlich ein hdtp-pc oder wie die dinger heissen eignen... also einfach ein kompakter computer... da bauste ne sat-karte rein und schon ist es genauso gut wie ne dream-box, oder besser... nur halt stromverbrauch wäre ne frage... aber... lässt sich auch mit geringem verbrauch lösen... ich mein... ich hab hier zum beispiel noch ein altes laptop-mainboard rumfliegen, das verbraucht nur 50W oder so... und da muss ich nur ne festplatte dranhängen und ne sat-card (über usb) und schon hab ich nen media-center... wenn auch nur mit 400MHz... :P