HD-Receiver

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Salli Zusammen

    Ich bin im Moment am überlegen, ob ich auf SAT umsteigen will, da unsere geliebte Cable-Firma uns immer mehr Sender auf Digital verschibt und zum Ausgleich es nicht schafft unsere Wohnung auf digital aufzuschalten...

    Daher bin ich nun auf der Suche nach einen SAT-Receiver der HD-fähig ist.

    Bis jetzt habe ich den Humax iCord gefunden, der nicht so schlecht sein soll. Auf Humax kam ich, da ich den Humax PR-HD 1000 ausgestellt gesehen habe.
    Kennt den jemand oder gibt es bessere Geräte? Sofern in dem Receiver auch gerade ein HDD-Recorder wäre, würde mir dies dann den Kauf eines weiteren Geräts ersparen...

    Merci
  • Ich kann dir den Kathrein UFS 910 empfehlen und auf jedenfall auch Sat TV.
    Der Receiver hat USB Ports dran, worüber Software getauscht werden kann und man kann z.B. Externe Festplatten anschliessen. Kannste mal nach googln.
    Der Humax ist auch gut, kauf dir nur keinen Philips und keinen Pace.
  • Hallo,

    ich habe mich intensiv mit den Receivern von technisat und topfield beschäftigt.
    Habe dem Topfield TF7700HDPVR den Vorzug gegeben, da er eindeutig den besseren Support hat. Alle Geräte der jetzigen Generation (ich meine alle HDTV HD-Receiver) leiden unter Kinderkrankheiten, die mal mehr oder weniger auffallen. Die Community bei Topfield wirkt aber am lebendigsten und viele Fehlermeldungen und Probleme werden fast sofort umgesetzt und können per Update einfach eingespielt werden.
    Die Bedienung bei dem TF7700 gefällt mir persönlich am besten. Wenn eine Frau im Haushalt lebt, dann ist es eindeutig die beste Wahl-der "Women-Acceptance-Factor" ist einfach super ;)


    Tobine :read:
    [SIZE="1"][SIZE="2"]Erklärung zur Deutschen Rechtschreibung: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.[/SIZE][/SIZE]
  • ich kann dir auch nur den Kathrein ans Herz legen - seit letzten Monat kann er auch auf eine externe HDD aufnehmen (USB, FW 1.04)
    Es läuft Linux auf dem Kathi, was wohl kaum zu toppen ist - in diversen einschlägigen Boards (darf ich glaube ich nicht nennen) entstehen Communitys wie bei der DBox und der Dream.
    Lass die Finger von PW-zertifizierten Receivern wie Humax, es sei denn du erwischt einen Humax PR-1000 mit Loader 2.02 - ist aber eher unwahrscheinlich