Usa

  • Empfehlung für

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So, da ich im Juni dann voraussichtlich mein Abi habe, und erst im Oktober zur Bundesweh muss, haben ein Freund und ich geplant für ein Monat in die USA zu gehen und uns dort ein wenig umzusehen.
    Nun wäre es nett, wenn ihr mir Tipss geben könntet, was Flüge kosten, und mit wieviel ich in einem Monat an Euros rechnen sollte.
    Desweiteren wären es schön, wenn ihr mir Bundesstaaten empfehlen könntet. Wir fliegen zuerst nach NY und werden dort eine Woche bleiben, danach besuche ich Verwandte in Chicago, danach ist unsere Reise ungewiss!
    Über Tipss würde ich mich riesig freuen!

    Achja ich bin 18 bei Reisebeginn, auf was muss ich da aufgrund des Alters verzichten (ausser auf Alkohol)?
  • Tipps für Chicago:
    - Kein Sears Tower sonden John Hancock. Der ist etwas "außerhalb" und du kannst super die Hochhäuser sehen. Sears ist mittendrin
    - Nimm die 1 Tag für Shedd Aquarium und Field Museum. DER WAHNSINN
    - Ein Muss: Coyote Ugly. (West Eri St. Ecke North Orleans St.)
    - Auch Cool: Das B.L.U.E.S.
    - Etwas Nördlich von Chicago (2std.) ist ein Six Flax Achterbahnpark.

    Verzichten musst du auf jeden Fall auf einen Mietwagen.
  • Hawaii Reisebericht von 1998 I/XVI

    Nun die Idee hatte eigentlich die Cony. Wir waren mit unseren Freunden Günter u. Wilma schon einmal in Californien. Diesmal durfte Cony die Planung übernehmen. Was allerdings sehr aufwendig war wie sich später herausstellte. Begonnen hatte alles vom Flughafen Nürnberg via Amsterdam nach San Franzisco. Hier war ein 3 Tage Stop Over Aufenthalt eingeplant. Der Flug mit KLM war wieder ermüdend, verlief aber ohne Probleme. Die Einreise in die USA verlief ausnahmsweise einmal etwas zügiger. Auch der angemietete Minivan stand wie reserviert bereit. Die reservierte Sweet im Residence Inn war wieder einmal ein Erlebnis von wohnen in der USA. Nachdem wir eingecheckt und einkaufen waren kam gleich das erste Highlight! Grillen an der Jakuzzi, einfach Spitze. Eins muss man den Ami‘s wirklich lassen, die Steaks die es zu kaufen gibt sind einfach vom feinsten ( und Sie können diese sogar selber zubereiten ). Cony und ich waren schon öfters in SF und haben die Reiseführer gespielt. Der Hammer den es dort gibt „eine Cable Car „ Touristentour durch die Stadt. Auf eine Fahrt nach Alcatraz haben wir jedoch verzichtet, zu lange anstellen (fast wie beim Butter kaufen in der DDR *g ). In SF gibt es jede Menge gute Fischrestaurants. Aber Ihr werdet es kaum glauben, wir sind durch Zufall ohne es zu merken beim Fishermans Walk bei einen Deutschen gelandet. Aufgefallen ist es uns erst als wir die Speisekarte gelesen haben. Bratwurst mit Löwensenf - und geschmeckt hat sie auch noch. SF ist eine sehr schöne Stadt in die ich jederzeit wieder reisen würde. Aber beim Weiterflug, Ihr werdet es kaum glauben (wir waren noch einmal Essen) Kartoffelsalat im Flughafen. Mit Essig und Öl angerichtet, der Geschmack nicht schlecht, aber sie haben doch glatt die Schale an den Pellkartoffeln gelassen! Ja und dann sind wir nach Honolulu weitergeflogen. Die Partnergesellschafft von KLM ist South West Airlines. Das Essen auf dem noch ca. 6 Stunden langen Fluges – das Grauen. Ich sollte nicht vergessen zu erwähnen, das bei KLM die Alc. Getränke kostenlos sind, bei South West kostete das 0,33 Bierchen gleich 3$. Zusammen fassend waren es insgesamt jetzt ca. 20 Std. Flug, ein Wahnsinn. Endlich in Honolulu angekommen (mit 2 Std. Aufenthalt) mein erster Mai Thai und der beste den ich jemals getrunken habe. Der Flug nach Maui hat nur ca. 20 Minuten gedauert. Wieder stand der Mietwagen (auch wieder ein Van) pünktlich bereit. Für 7 Tage hatte Conny hier ein Apartment angemietet. Der schönste Strand den ich bislang gesehen hatte mit herrlichen Wasser.
    Fortsetzung folgt.
  • Mattas schrieb:


    Verzichten musst du auf jeden Fall auf einen Mietwagen.


    Wieso? Eigentlich dürfte das ab 18 kein Problem sein.
    ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒
  • geht doch trotzdem.
    die meisten bieten es an. dazu kommt dann halt noch ne under-age-fee die derzeit erhoben wird. Sie beträgt 21 USD pro Tag
    ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒