DNS-Serveradresse lässt sich nicht mehr Automatisch beziehen?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DNS-Serveradresse lässt sich nicht mehr Automatisch beziehen?

    Hallo,
    ein Freund von mir hat ein Problem mit seinem Pc, seit dem funktioniert sein Internet nicht mehr. Folgendes Problem:
    Er hat nach einer LAN-Party seine Ip Adresse wieder zurückgestellt unter TCP/IP.Aus versehen hat er aber auch an den DNS-Serveradressen gedrückt und hat diese gelöscht. Seit dem funktioniert sein Internet nicht mehr. Es lässt sich jetzt auch nicht mehr der Punkt "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" wählen (ist grau hinterlegt)??
    Weiß jeman ne Lösung?
    Mfg
    Chef
  • in das feld dns-server muss einfach eine IP eines servers hinein, der für die korrekte namensauflösung zuständig ist. das ist meistens der router, der die verbindungsanfragen dann weiterleitet oder eben direkt ein t-online-nameserver.

    217.237.151.142