Schleifen / Surren vom Rad !Wer weiß was !!!

  • Technik Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schleifen / Surren vom Rad !Wer weiß was !!!

    Hallo ,
    ich weiss nicht mehr was ich noch machen soll , ich habe an meinen Golf 3 1.8 66kw 90Ps bemerkt das wenn ich so ab 50 KmH fahre ich ein lautes , ich würde es schleifen oder auch starkes surren nennen . Man merkt es hinten im Fußraum vibrieren . Ich war auch schon in einer Werkstatt und wollte mal wissen was sein könnte und was es kosten würde . Doch die sagten mir nur das ich den Wagen da lassen könne und die würden es schon fertig machen . Da ich aber gerne erst einmal wissen will was es ist , da ich noch Azubi bin und mir keine Super teuren Reperaturen leisten kann habe ich abgelehnt . Vieleicht weiss von euch einer was es sein kann und was es Kosten würde . Hoffe ich habe alles soweit beschrieben . Bitte helft mir . Vieleicht kommt jemand bi mir aus der nähe , der wenn ich vorbei kommen würde mal nach schauen könnte . Vielen Dank schon einmal im vorraus . Mfg Sebastian:)
  • kann es sein das das problem erst auftritt nachdem du von deinen sommer alus auf winter stahl felgen gewechselt hast, du aber zu faul warst die richtigen schrauben zu benutzen, die jetzigen zu lang sind, und du dir grad deine komplette aufhängung inclusive bremsen schrottest, weil die schrauben dran schleifen ?!

    wenn ja herzlichen glückwunsch *gg*
  • Probier mal folgendes aus: schnell fahren bis es surrt und dann auskuppeln -> wenn das geräusch noch da ist liegst schon mal nicht am getriebe etc. also dann bremse, radlager, reifen etc.

    Nach Winterreifenwechsel: vllt schleift eine Bremse?

    einfach wäre natürlich sowas in der werkstatt auf nem rollband zu erhören

    Können die nicht nen unverbindlichen kostenvoranschlag machen? in vielen freien Werstätten geht das wenn man nett fragt.

    ps: wo ist denn bei dir in der nähe?
    Eigentlich find ich das ja nicht gut...


    Zur Zeit bin ich nicht da! Ich werde also auch nicht Antworten!
  • Hallo ,

    Danke erst einmal für die Antworten .
    Also an den Schrauben liegt es nicht . Habe für meine Alus und meine Stahl Felgen seperate Schrauben . Hatte es bei den Alus und jetzt bei den Stahlfelgen ( das Schleifegeräusch )
    Ich hatte heute auch mal versucht den Wagen hoch zu bocken und dann mal an den Reifen zu wackeln und es drehen lassen .
    Ich höre leider kein Schleifen und spiel haben die Reifen auch nicht .
    Das Geräusch ist auch wenn ich fahre und dann aus kuppel .
    Ich werde Montag noch mal in eine kleine Werkstatt fahren , habe mir sagen lassen das die immer ein wenig Kundenorientierter sind als zum bsp. Atu und so weiter .
    Werde mal bescheid geben was die mir sagen oder raten .
    Danke nochmal für die vielen Antworten , hoffe auch auf noch Ratschläge .
    Ansonsten wünsche ich jeden schon mal ein schönes WE .

    Gruß aus Dortmund :) :) :)
  • Ranzboulette schrieb:

    Probier mal folgendes aus: schnell fahren bis es surrt und dann auskuppeln -> wenn das geräusch noch da ist liegst schon mal nicht am getriebe etc. also dann bremse, radlager, reifen etc.

    Nach Winterreifenwechsel: vllt schleift eine Bremse?

    einfach wäre natürlich sowas in der werkstatt auf nem rollband zu erhören

    Können die nicht nen unverbindlichen kostenvoranschlag machen? in vielen freien Werstätten geht das wenn man nett fragt.

    ps: wo ist denn bei dir in der nähe?


    Hallo ,
    in der Nähe wäre Dortmund , Bochum , Essen , Soest , Werl ,also ca. 50 Km um Dortmund


    Danke ersteinmal

    Grüße aus Dortmund
  • Also für mich klingt das sehr stark nach Radlager!

    Lass dir in der Werkstatt einen Kostenvoranschlag machen und sag denen, dass sie dich vor weiteren Reperaturen auf jeden Fall anrufen sollen!

    Ansonsten reparieren die gern schonmal drauf los...

    Viel Erfolg
  • hallo,

    ich schätze auch radlager aber es könnte noch sein das deine handbremse ein bissl fest ist und die bremsklötze schleifen, das hatte ich mal im geschäftswagen ein vw 1,9 tdi t3