Was kann der Staat bzw. de EU gegen rapidshare.com und co. unternehemen und wie lange ist der Bürger noch sicher?

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was kann der Staat bzw. de EU gegen rapidshare.com und co. unternehemen und wie lange ist der Bürger noch sicher?

    Was kann der Staat bzw. de EU gegen rapidshare.com und co. unternehemen und wie lange ist der Bürger noch sicher?

    auf gulli.com gibt es schon z.b. Neuigkeiten, dass der Proider Seiten erst gar nicht zulassen soll.

    Es gibt dutzende solche Neuigkeiten und vorschläge. Werden diese etwas nützen? Ist man denn überhaupt noch sicher wenn man bei rapidshare.com etwas runterlädt?
    Kann man irgendwann schwierigkeiten bekommen, von bullen oder vom Anwalt?


    Oder gibt es noch einen anderen sicher Weg seine Daten zu "tauschen"?

    Wie seht ihr das?