Welche Cam soll ich mir nur holen?

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Cam soll ich mir nur holen?

    Hi FSBler

    ich hab eine Frage an euch...
    Und zwar will ich mir ne neue Digitalcamera zulegen..
    Ich habe auch schon welche in Aussicht und zwar:

    Canon Ixus 70
    Canon Ixus 75
    Panasonic Lumix FX30
    Panasonic Lumix FX50

    Nur welche soll ich nehmen?
    Lese im Netz immer wieder verschiedene Berichte über diese Cams..
    Und zwar dass die Nachfolgemodelle nicht so gut sind wie die Vorgänger, etc..
    Außerdem tu ich mir noch bei der Entscheidung zwischen Canon und Panasonic schwer...

    Könnt ihr mir vl dabei helfen???
    MfG
    darkspirit
    Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
    Wenn du denkst, dann denkst du nur du denkst, doch denken tust du nie!
  • Hallo,

    wenn die Entscheidung nicht über den Geldbeutel gefällt wird, dann ist es wirklich schwer. Ich bin ansich ein Fan der PANASONIC, da die Auslöseverzögerung schön gering ist und die Bilder immer viel Schärfe haben.
    Die Canon ist für die Farbtreue bekannt. Deswegen werde ich wohl immer wieder zu PANASONIC zurückkehren.
    Letztendlich, so habe ich es auch bei mir beobachtet, fällt die finale Entscheidung doch über Design und Handhabung. Und das kann man nur für sich selbst entscheiden.

    Tobine :read:
    [SIZE="1"][SIZE="2"]Erklärung zur Deutschen Rechtschreibung: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.[/SIZE][/SIZE]
  • Hallo,

    ich habe eine Panasonic Lumix FX9 und bin seit fast 2 Jahren super zufrieden damit. Die Bilder im Automatik-Modus sind super. Damit können sogar meine Kinder (5 und 8 Jahre) super Schnappschüsse machen. Lediglich die manuellen Einstellungen sind etwas gewöhnungsbedürftig. Da fand ich meine alte Canon S50 etwas besser.

    Für welchen Bereich möchtest du denn die Kamera und wieviel darf´s kosten?

    Die besten Bilder hab ich bisher mit ner Fuji Spiegelreflex von meinem Bruder gemacht. Aber ich denke das ist auch ne ganz andere Liga!

    Gruß

    steven.b1
  • Hallo,

    die IXUS Modelle 70 und 75 sind weniger gut ausgestattet, haben kein WW, keinen Bildstabilsator.
    Die FX30 ist sehr gut, bereits mehrfach verkauft mit guten Feedback, da Bildstabiliator 28mm Anfangsbrennweite. Schnell ist sie auch, Bildquali ebenfalls gut.
    Die FX 30 kostet außerdem rund 80€ weniger als die FX50, wärs mir nicht wert. Aufpreis zur FX33 ebenfals nicht wert. Die FX30 wird z.Zt. noch als Weihnachtsaktion angeboten, mit zweitem Akku und Tasche.

    Gruß Matt
  • Hallo,

    ich kann die Panasonic Lumix TZ 5 empfehlen!
    Top Preisleistungsverhältnis, 10X opt. Zoom 3" LCD
    und schnell wie der Blitz!
    Bin sehr zufrieden!

    Achso: die Vorgänger-Cam TZ 3 gibt es für knapp unter 200 € und die ist fast genauso gut (7M) und die hat ne Menge an Auszeichnungen vorzuweisen!

    Rinjehaun
  • Da du die Wahl schon eingeschränkt hast, ist es empfehlendswert die Kameras in die Hand zu nehmen und zu schauen, wie du damit zurecht kommst. Wichtig ist natürlich der Brennweitenbereich und damit auch deine fotografischen Vorlieben.
    Die neuen Kameras haben meist mehr MegaPixel, die aber fast immer mehr Rauschen bringen. Der Megapixelwahn bringt fast nur Nachteile.

    Gruß
    HotPi