hilfe bei trojaner und vista

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hilfe bei trojaner und vista

    So,habe ein riesen Problem. Habe vor ein paar Tagen festgestellt, das mein Pc wenn ich Ihn neustarten musste, ständig die Tastatur samt Pc eingefroren ist.Kaltstart probiert, nichts.Musste ihn dann immer komplett vom Strom nehmen. Nach ca.15 min. konnte ich den Pc dann wieder starten.
    Dann lies ich meinen Virenscanner drüber laufen und er entdeckte einen Trojaner Namens Vundo.Super. Gegoggelt wie blöde, das ich dieses Ding wieder los werde.Vundo-Fix drauf und gelöscht. Aber Pc spinnt immer noch. Dann wollte ich auf anraten vieler User Vista löschen.Tja wenn das mal möglich wäre.Ich lege die Cd ein starte neu und wenn ich Glück habe, dann fährt er auch gleich hoch. Bei mir kommt keine Sprachauswahl und auch nicht Reparieren.Also hab ich, dumm wie ich bin als Laie Vista nocheinmal draufinstalliert.Nun hab ich Vista old und mein neuinstalliertes Vista. Was kann ich tun um diese beiden Versionen loszuwerden und den Trojaner auch mit loszu werden. Bekomme hier schon die Krise .Ich danke schon mal für die Hilfe.

    Grüssle Monique
  • Hi sunny05!

    Dein Problem hatte ich vor einiger Zeit ebenfalls! :)
    Ich habe es folgendermaßen gelöst:

    # 01 TuneUp Utilities 2008 installiert (bekommst du notfalls auch hier im Board - einfach mal die Suche benutzen ;))

    # 02 Programm gestartet

    # 03 auf den Reiter "Speicherplatz gewinnen" klicken

    # 04 "Zum reinigen vorgeschlagene Elemente" --> auf "Nicht benötigte Dateien und Sicherungen" klicken

    # 05 Windows.old löschen =)


    Ich hoffe du bekommst es hin! ;)



    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Danke ersteinaml für deine Antwort. Hab alles gemacht wie beschrieben, nur leider findet er da Windows old nicht.
    Mfg Monique


    P.S. Woher aus Thüringen kommst du , wenn ich fragen darf?
  • das ist eig ganz einfach.
    Wenn du deine komplette HDD platt machen willst mach es am besten so:
    1. VistaDVD rein und damit das Setup booten
    2. Da gibts als Auswahl Kommandozeilenparameter (Commandline)
    3. Dort wird dir dann die aktuelle Quelle der DVD angezeigt (meißtens X:\)
    3. Dann eingeben "format C:\" (ohne "") dann drücke "Enter"
    4. Noch ein paar mal bestätigen mit Y für Yes gegebenfalls richtiges Verzeichniss auswählen.
    5. Den Rechner formatieren lassen danach Windows neu installen.
    6. Virus sollte weg und Windows wieder frisch sein (aber immer noch nicht besser:-P)

    hoffe konnte helfen

    bb
    HAHA
  • Hallo!

    Die Vista-Neuinstallation - da stimme ich zu.

    Wenn Du Dir wirklich was eingefangen hast, dann aber bitte die Basisplatte nicht nur formatieren, sondern gleich nullen. Die neuen Varianten der Bootsektorviren wirste sonst nämlich nicht los.

    Mit den Open Source Projekten Ultimate Boot CD oder Ultimate Boot CD 4 Win bekommst Du bootbare CDs, auf denen alle nötigen Tools drauf sind.

    Gruss,

    Claus