Chiptuning für Scenic 1.9 dCi

  • Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lass es geht nur auf die Haltbarkeit.

    Und von den billigchips würd ich dir eh abraten.
    Bei den heutigen Wagen sind die belastungsgrenzen so nah an der tatsächlichen Leistung das du bei mehrleistung schon Mechanisch was ändern solltest. Da das aber meist nicht der fall ist.... Billigtuning für Leute die weder Ahnung noch Geld haben.
    Uploads:
    Filme: 12
    Musik: 12345678910 usw....
  • Wieso sollte das auf die mechanik gehen? Bei den dieselmotoren lassen sich softwaremässig schon noch ein paar PS rauskitzeln ohne das da irgendwas kaputt geht.
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • KoPNeO schrieb:

    Mehrbelastung und erhöhter Verschleiß sind hier die Stichwörter


    Dann solltest du auch wissen das sich die Geister da wie in vielen anderen Bereichen scheiden, was die Schadensanfälligkeit angeht.
    Ich hab auch viele Jahre nen gechippten Diesel gefahren, auch schon einen gechippten Sauger (keine billig kacke) und die haben ihre Kilometer ganz brav abgespult.
    Soll jeder selber wissen ob er seinem Motor das zumuten möchte.
    Ich würde es jeder Zeit wieder tun.
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • Eine ordentliche Leistung/Tuning kostet nun mal.Aber generell abraten ist auch nicht richtig.Immer schön warm fahren und nicht dauerhaft am Limit fahren.Wir fahren seit 7Jahren nen 600er 42 mit Leistung und haben mit der Leistung nie Probleme gehabt.Kennen auch einige,wenn nicht gar ne menge Smarties die mit Leistung rumfahren ohne prob.
    Eine gute Adresse ist z.b. http://www.speedsytems.de. Da kaufen einige Tuner ihre files u.a. einer aus Bottrop:cool:
    Grüsse ausm Pott :)
  • Fahre selber einen Scenic2 mit 131 PS und bin mit dieser Leistung sehr zufrieden. Die Endgeschwindigkeit liegt bei ca. 205 km/h. Ob es sich lohnt wegen einigen km/h zu tunen?? Du hast nicht geschrieben ob es sich um einen Neuwagen oder älteren Gebrauchtwagen handelt. Beim Neuwagen gibt’s Probleme mit der Garantie. Außerdem findest Du Hilfe im scenic-forum.de.
    Gruss Tobbi
  • Tobbi;2271724]Fahre selber einen Scenic2 mit 131 PS und bin mit dieser Leistung sehr zufrieden. Die Endgeschwindigkeit liegt bei ca. 205 km/h. Ob es sich lohnt wegen einigen km/h zu tunen?? Du hast nicht geschrieben ob es sich um einen Neuwagen oder älteren Gebrauchtwagen handelt. Beim Neuwagen gibt’s Probleme mit der Garantie.



    Wie kommst du drauf das es Garantie Problemme gibt , ist ja nicht nachweisbar es sei den die fahren erst auf Leistungsprüfstand . Countdowner (Flashzähler) ist momentan nur bei VAG Fahrzeugen mit EDC16 Steuergeräten drin. Es lohnt sich schon zu tunen natürlich nicht wegen ein paar km/h sondern wegen ca 30% mehrleistung und 60 bis 80 Nm+ , dabei sparst du auch noch Sprit. Ach ja und noch was , günstig tunen heißt nicht immer schlecht und teuer nicht immer gut . Aber von Tuningboxen sollte mal lieber Finger weg lassen.
    Mfg.