XP Kann nicht mehr zum starten ausgewählt werden

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP Kann nicht mehr zum starten ausgewählt werden

    HI!!

    Habe seit gestern ein Problem mit meinem Rechner, und zwar müsste ich Vista neu installieren, weil das komplett verrückt gespielt hat. Dabei wurden meine Festplatten anders erkannt als vorher ( vorher Vista=C: ; XP=G: ) und man konnte bei dem Boot Menü kein XP mehr auswählen bzw. das Boot-Menü kam gar nicht erst (logisch). Jetzt wüsste ich gern, wie ich es hinbekommen kann, dass ich auch XP wieder starten kann.
    Es gibt bei XP ja auch so eine boot.ini, aber wie heißt die bei Vista??

    Gruß Tobi
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [SIZE="3"][COLOR="Blue"]Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die das Binärsystem verstehen und die, die es nicht tun.[/color][/SIZE]
    [/FONT]
  • Vista bringt seinen eigenen Bootloader mit, der seine Konfigurationsparameter nicht mehr aus der Datei Boot.ini bezieht.
    Die Konfiguration wird im Boot Configuration Data Store oder BCD Store gespeichert. Es handelt sich zwar wieder um eine Datei, diesmal aber im Binärformat. Damit verhindert Vista, daß die Datei mit einem simplen Texteditor bearbeitet werden kann!

    Das neue dafür zuständige Werkzeug heißt bcdedit

    Zu sehen bekommts es, wenn folgendes durchführen:

    Start ->Properties ->Start Menue ->Start Menu Customize, Haken unter "Run command" setzen, und mit OK bestätigen.
    CMD oder Command in Ausführen eingeben -> zu c:\windows\system32 wechseln -> bcdedit einegeben


    gruß wakiya:drum: