Externes Mikrofon

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Externes Mikrofon

    Moin,
    ich habe das Problem das mein Camcorder keinen Anschluss für ein externes Mikrofon am Gerät hat. Und da die Qualität des internen Mikros natürlich nicht besonders gut ist, kann ich darauf nicht verzichten.
    Daher meine Frage, wie kann ich das am besten Lösen, bzw. wie kann ich die Audiodateien am besten mit einem externen Mikrofon aufnehmen?

    MfG,
    Dorwagor
    -| Their minds enslaved |-
  • Hallo,

    das Nachvertonen ist immer eine Sache, da Du doppele Arbeit hast. Ich weiß ja nicht, wie weit Du die Sache treiben willst.
    Es gab mal eine möglichkeit Camcorder zur Aufnahme von externen Audio- und Videosignalen zu bringen (gibt ein Gerät, was die Hardware intern umschaltete), dann gibt es nämlich die Möglichkeit, aus dem Audio-Out einen Audio-In Eingang zu machen. Dann würde man nur noch einen externen Mikrofonverstärker benötigen, damit Du einen Lin-Out-in Kanal aufbauen kannst.

    Nachvertonung mit dem Schnittprogramm geht auch, dann sollte man aber einen MP3-player mit Audioaufnahme nehmen, da hat man dann gleich digitales Material.

    Ciao

    Tobine
    [SIZE="1"][SIZE="2"]Erklärung zur Deutschen Rechtschreibung: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.[/SIZE][/SIZE]
  • Stimmt und bei dem meisten diktiergeräten werden die daten so stark
    kompremiert das die Tonqualität massiv nachläst und man die quali meistens
    nicht einstellen kann, darum setze ich mehr auf minidisc-
    rekordern weil man dort gerade einstellen kann
    was für eine qualtiät man will.

    Gruss SONY-Fan