Igo8 Komplett Paket

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Genau soweit komme ich auch, bis unten steht

    Time Limited Demo - Not For Sale

    Könnte jemand, der es bereits erfolgreich installiert hat, uns ´nen Tipp geben?
    Würde das Prog gerne testen.

    THX im voraus.
    [SIZE="1"][COLOR="Green"]Alle meine Daten/Posts/Tipps/Beiträge/Hinweise und/oder Dateien dienen nur zu Forschungszwecken.
    Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Schäden oder Sonstiges.[/color]
    [/SIZE]
  • Habe leider auch das Problem, wie die anderen zuvor hier auch. Nach starten der iGO.exe läd der wohl einige Dateien, wie Sprachdatei und so aber beim Laden der GPSAPP CTOR Applikation bleibt der Startbildschirm dann hängen bis nach einer ganzen Weile die Suche mit Time Limited Demo - Not For Sale beendet wird und der Startbildschirm so hängt, dass das Programm nur noch über die Telefonauflegtaste zu beenden geht. Sucht wohl vergebens ein GPS-Signal! Allerdings sucht iGO das GPS vermutlich deshalb vergeblich, weil die Konfiguration des GPS nicht okay ist. Zwar kommt man mittels beenden und immer wieder Neustarten von iGO sodann auch immer in ein anderes Menü von iGO, allerdings kann man dann auch nicht beim klicken auf die Button, wie Einstellungen etc.. irgendetwas aufrufen. Die Touch-Button auf dem Display bleiben ohne Funktion, wenn man darauf klickt. Was mich zudem auch noch wundert ist, dass im Ordner "\Speicherkarte\iGO\LICENSE" eine Datei mit dem Namen > WorldWide_v142_Demo_2008_02_01.lic < liegt! Werde mal von einem älterem iGO einfach mal die Setup-Routine nehmen und dann die neue Karte anbieten. Mal sehen ob dass dann klappt?
  • Hallo Leute,


    Das, von euch , beschrieben Problem ist mit bekannt. Unten, in den Links, habe ich einen Verweis auf die SpeedCamUpdates.spud gemacht, dass diese Probleme verursacht!

    Noch etwas: Auf einigen Maschinen friert iGO, nach der Sprachwahl, beim starten ein,oder der Start dauert sehr lange.
    Das wird von der Datei SpeedcamUpdates.spud verursacht, die aktuelle Blitzer enthält. Soltet ihr das Problem
    haben, die Datei in \content\speedcam\ löschen, und alles ist OK. Warten wir noch ab, ob es bald eine bessere
    Blitzerdatei gibt!


    Probiert das aus!
  • Komisch, alle schreiben, dass IGO8 nicht funzt, und kein einziger macht uns die Freude mitzuteilen, auf welchem Gerät diese Schwierigkeiten auftreten.

    Bei meinem PDA (MD96700) funzt es problemlos, wenn man ziko´s Hinweis auf Löschen der SpeedCamUpdates.spud beachtet.

    Grüße
  • kann das geschriebene nur bestätigen:
    - nach dem löschen der blitzerdatei gibt es kein einfieren mehr beim programmstart
    - das programm schreibt aber automatisch eine neue blitzerdatei mit 0 byte in den SPEEDCAM-ordner (na, wenn es sich dann besser fühlt, soll es halt ...)

    allerdigs habe ich festgestellt, dass ich für einen abbruchfreien programmlauf etwas mehr programmspeicher auf meinem ppc zur verfügung stellen musste. ich habe mich also von einigen mehr oder weniger zweitrangigen programmspilereien getrennt und habe nun ca. 21mb programmspeicher frei. zusätzlich ist mein ppc übertaktet (statt 200 nun dynamisch 300) --- so läuft das ganze recht schön.

    (jetzt warte ich nur noch auf eine nette lösung, das 01.02.2008-problem loszuwerden. ja, datumsumstellung geht natürlich, verwirrt aber meinen kalneder)
  • Den Tipp von ziko hatte ich bereits berücksichtigt.

    So kam ich dann auch etwas weiter, aber dann läuft es bei mir auch wie Thanks
    beschrieben.
    Über den Touchscreen kann ich keine Befehle geben, es geht immer nur einen
    Schritt weiter, wenn ich auf die Auflegetaste (roter Telefonhörer) drücke.
    Denn wenn ich dann wieder ins Prog gehe, ist es einen Schritt weiter, also es hat
    das dann ausgeführt, was es sollte.
    Aber so sollte es ja nicht sein.

    Mal sehen ob jemand noch ´nen Tipp hat.

    Ach ja, mein PPC hat 400 Mhz und etwas mehr 54 MB freien Programmspeicher.
    An dem sollte es also auch nicht liegen.
    [SIZE="1"][COLOR="Green"]Alle meine Daten/Posts/Tipps/Beiträge/Hinweise und/oder Dateien dienen nur zu Forschungszwecken.
    Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Schäden oder Sonstiges.[/color]
    [/SIZE]
  • was läuft denn da bei dir so alles im hintergrund so an programmen mit?
    unter "windows" findest du den ordner "AutoStart" (zumindest bei mir, WM6). das ist so der vom pc bekannte autostart-ordner. wenn man (oder auch frau) im laufe der zeit das eine oder andere programmspielerchen installiert und wieder runtergeschmissen hat, könnte hier noch so einiges drinbleiben, was dann im hintergrund dir eventuell soviel programmspeicher wegnimmt, dass es halt etwas stockt und stehenbleibt.

    ich würde vorschlagen nach einem reset mal nachsehen, wieviel programmspeicher dein ppc noch frei hat. meine erfahrung: bei weniger als 18 mb hat igo schwierigkeiten.

    sollte zu wenig programmspeicher frei sein, na, hat freimachen ...
  • Also ich habe einfach unter \content\ den gesamten speedcam Ordner, also nicht nur eine Datei darin gelöscht und es funzte sodann auch alles auf anhieb!

    XDA Orbit 2
    mit Windows Mobile 6


    Anmerkungsfähig ist vielleicht, dass ich den kompletten iGO Ordner in den Pfad der SD Karte kopierte, also nicht den Inhalt des Ordners! Kann ja sein, dass manche aufgrund dessen, dass sie den Inhalt des Ordners auf die SD-Karte kopieren es nicht funzt? Wer weis? Will es jetzt nicht extra ausprobieren aber bei mir funzt es, wie gesagt so, wie beschrieben!

    aa
  • Die beiden Tipps von Bienchen68 und Thanks haben bei mir den Durchbruch gebracht.

    Funktioniert bestens.

    THX an euch beiden und natürlich auch nochmal THX an ziko für den tollen upp.


    EDIT:
    Gerät QTEK 2020 - WM 2003
    [SIZE="1"][COLOR="Green"]Alle meine Daten/Posts/Tipps/Beiträge/Hinweise und/oder Dateien dienen nur zu Forschungszwecken.
    Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Schäden oder Sonstiges.[/color]
    [/SIZE]
  • Du meinst sicher einen Medion P4420 oder so ähnlich, oder? Also, wenn du mich fragst handelt es sich bei diesem Gerät um keinen PDA mit Windows Mobile, sondern vielmehr um einen PNA mit voraussichtlich Linux oder Windows CE als Betriebsystem. Folglich ist stark davon auszugehen, dass die hier besprochene iGO8 Version für Windows Mobile nicht für dein Gerät geeignet ist.