WLAN - Verbinungsqualität und Signalstärke

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WLAN - Verbindungsqualität und Signalstärke

    hallo,

    ich bin grad am rumprobieren mit meinem SPeedport W700V und dem Siemens gigset adapter wlan 108:

    Verbindungsqualität: ca. 45 %
    Signalstärke: 100 %

    Welches der beiden steht für die Schnelligkeit des Internets? Steht ja sicherlich beides in Zusammenhang?! Bzw erreiche ich damit eine Gute und schnelle INternetverbindung?

    Gruß Ventur@86
  • Also beides steht nicht direkt mit der Internetverbindungsgeschwindigkeit in Verbindung sondern zeigt ja nur die Verbindung zum Router! Und die ist allemal schneller als dein DSL(also deine Internetgeschwindigkeit). Ich habe schon wesentlich schlechtere Werte gehabt und konnte noch ganz gut surfen(es sei denn die Verbindung bricht immer mal ganz ab, dann wirds nervig weil der Neuaufbau ein wenig dauert).
  • Hi,

    ich stimme Thermo777 zu, es kommt auf die Verbindungsqualität an, die gibt an, wieviele Pakete (die zu sendenden Daten werden aufgeteilt und in einzelne packets gepackt) verloren gehen, etc.

    MfG
    Hawk
  • Hy,
    also, deine Geschwindigkeit im Internet kannst du über Google mit dem Suchbegriff DSL-Speed herausfinden. Du kannst dann über die Seite ...wieistmeineip.de den Speed-Test machen. Der ist ganz einfach. Zum
    Thema WLAN, deine Verbindung zwischen Router und Stick liegt wie schon gesagt bei ca.18Mbit, das sind 18000kbit/sek oder so ähnlich, denn Bits und Byts ist ein kleiner Unterschied,das wirst du dann beim Test sehen.
    Selbst 1Mbit-Verbindung währe noch viel schneller, als dein DSL.
    Es kommt also auf die Verbindungsqualität (Pegel) an, denn bei schwachem Pegel können Daten verloren gehen, da ja ein Funksignal übertragen wird und das von anderen Signalen (Handy etc.) gestört werden kann.
    Achte darauf, das du mindestens eine "gute" Verbindung hast, die Übertragungsrate ändert sich ohnehin ständig und wäre nur bei einem Heimnetzwerk mit Übertragung grosser Datenmengen zwischen mehreren PC´s von belang.
    MfG maggi4711