Netstumbler

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    ich habe mir das Programm Netstumbler von NetStumbler.com runtergeladen. Ich benutze einen Laptop mit integrierter Wlankarte . Nun sagt mir das Programm das es keine Wlankarte finden kann.

    Könnt ihr mir da helfen, wie ich es vielleicht einstellen kann oder andere Tipps.

    Achja, ioch benutze Windows Vista.


    LG

    Newsletter081
  • Ich habe selber keinen Installiert, soll bei einem Treiberpaket beigewesen sein.

    Laut Gerätemanager habe ich nen broadcom 802.11g netzwerkadapter. Ne andere Wlan karte oder auch immer finde ich nicht.

    Ich nutze den WLAn aber ja schon fürs Internet, da geht es. DAs ganze Läuft aber glaub ich über HP Wlan Adapter oder so.

    MFG
  • netstumbler - supported chipsets

    Hallo,

    da warst du doch glatt auf der netstumbler Homepage ohne die FAQ´s zu lesen.

    Bekommst dann ein Problem mit dem Programm, und ignorierst das Hauseigene Support-Forum von netstumbler zugunsten vom FSB.

    Soweit ganz schön tapfer ! :tata:

    - Wie du siehst sind hier alle zumindest sehr bemüht ´ne Erklärung für dein Problem zu finden...

    Lies das hier zur Strafe 3 mal laut bis zum Ende vor.....

    SUBJECT: NetStumbler - General

    Q: Does my (card brandname/chipset) work with NetStumbler?

    A:Look up the appropriate version of NS, and your OS:



    Network Stumbler 0.4.0
    Windows XP Professional, XP Home, Windows 2000:

    Network Stumbler 0.4.0 works with cards using the HERMES chipset:
    Lucent Technologies WaveLAN/IEEE (Agere ORiNOCO)
    Dell TrueMobile 1150 Series (PCMCIA and mini-PCI)
    Avaya Wireless PC Card
    Toshiba Wireless LAN Card (PCMCIA and built-in)
    Compaq WL110; Cabletron/Enterasys Roamabout
    Elsa Airlancer MC-11
    ARtem ComCard 11Mbps
    IBM High Rate Wireless LAN PC Card
    1stWave 1ST-PC-DSS11IS, DSS11IG, DSS11ES, DSS11EG

    In addition:

    Most 802.11b, 802.11a and 802.11g wireless LAN adapters should work on Windows XP. Some may work on Windows 2000 too. Many of them report inaccurate Signal strength, and if using the "NDIS 5.1" card access method then Noise level will not be reported. This includes cards based on Atheros, Atmel, Broadcom, Cisco and Centrino chip sets.*





    .... und kauf dir mit nem Ausdruck hiervon im Fachhandel ( kein Versand -> Chipsätze bei W-Lan Karten ändern sich trotz gleicher Modellbezeichnung und Revisionsnummer) eine PCMCIA W-Lan Karte ( kein USB -> dann kannst irgendwann auf Airopeek umsteigen, wenn netstumbler zu langweilig geworden ist)

    Airopeek bevorzugt übrigens Atheros-Chipsätze im gegensatz zu netstumbler -> Humor bewaren !!!

    Und überleg dir gleich, ob du nicht doch jetzt schon ´nen externen Antennenanschluß mitkaufen solltest...?!?

    Bin jetzt wohl übers Ziel hinausgeschossen...:hot: :hot: :hot:
  • Es wurde mir hier geraten, um andere(offene) Wlan Netze zu finden.

    HAst du andere Tips oder Software, die man auch unter Vista und mit eingebauter WLAN Karte nutzen kann?

    @tungstenE2

    Ich gebe dir recht, das war nen bischen vorschnell von mir gewesen. Danke dir aber dennoch dafür das du dir die Mühe gemacht hast, ohne dich wäre ich echt noch verzweifelt am Treiber installieren und suchen :)