Word öffnet mit einem Dokument

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Word öffnet mit einem Dokument

    Moin!

    :read: Theo braucht einen Tip.

    Das System:

    Ganz normaler HPC
    rund 5 Jahre alt
    BS: XP Home
    Office 2002

    Das Problem:

    Word öffnet nicht mit einem leeren Blatt sondern mit
    einem erstellten Dokument.

    Was ist passiert:

    Es wurde eine Menue-Karte erstellt.... mehrfach korrigiert,
    und im selbst erstellten Ordner (D:\Dateien\Schreiben...)abgelegt.

    Es sind seit dem mehrere Neustarts gewesen ohne Word zu benutzen
    und wenn nun Word aufgerufen wird ist gleich besagte Menue-Karte auf dem Schirm.
    Ein Klick auf "Neues Dokument" ändert nichts.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Danke sagt. Theo :read:
    [FONT="Comic Sans MS"]Beste Grüße von der See sendet Theo[/FONT]
  • Ich habe nichts verändert.
    jedenfalls nicht wissendlich!

    :Leeres Dokument: Karte geschrieben: Größen und Font geändert und dann abgespeichert.

    Mehr war nicht.

    In Word ist der Speicherort schon seit langem auf den anderen Pfad geändert und es hat auch immer geklappt.
    [FONT="Comic Sans MS"]Beste Grüße von der See sendet Theo[/FONT]
  • Jetzt bin ich Platt!

    Ich habe die Datei Umbenannt und verschoben.

    Das Word öffnet nach wie vor mit der Speisekarte.

    Ich mache jetzt mal einen Schnitt und werde Word Deinstallieren.

    Danke auf jeden Fall für eure Mühe.
    Sobald die Install durch ist gebe ich eine Rückmeldung.
    [FONT="Comic Sans MS"]Beste Grüße von der See sendet Theo[/FONT]
  • Ich würde nicht so schnell aufgeben ... :)

    Versuche noch einmal folgendes: Lege ein neues Dokument an und lösche alles raus. Dann Speichern unter und als Dokumentvorlage mit beispielsweise dem Namen MeineNormal speichern, die Erweiterung DOT wird dann ja alleine vergeben.

    Word schließen und nach dieser Datei suchen (lassen). In genau dem Verzeichnis liegt gewiss auch noch eine Normal.dot. Diese löschen oder umbenennen und die neu erstellte DOT in NORMAL.DOT umbenennen. Das sollte helfen.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • @ cpt. Nemo

    Ich danke dir recht herzlich.

    Aber der Reihe nach.

    Ich habe Word rausgeschmissen... NS und wieder rauf das gute Teil.
    Wieder NS und Word gestartet.

    Tja. Ich starre hier so auf den Schirm und sehe diese Karte....das gibts doch nicht.

    Egal.
    Jetzt wird deine Variante probiert.

    Nebenbei erzählt. Das Problem habe ich auf Arbeit einem Kollegen erzählt und der hat mich als ich beim Installieren war angerufen.
    Der sagte mir, das ich die Karte als "Normal.dot " und nicht als "Namexy.doc" abgespeichert haben muß. Dadurch wird die als Normal-Vorlage aufgerufen.
    Und da ja was darauf steht bekomme ich das immer wieder zu sehen.

    Aber das geht doch nicht, wenn das Prog. neu drauf ist...oder bleiben da so viele Dateien auf dem Rechner.

    So jetzt aber deine Variante.
    Bis gleich.

    Danke an "Patnator" und dir Captain Nemo.

    Ich habe die Menue-Karte komplett gelöscht und auf einen Stick gespeichert.
    Dann wie Nemo sagte die Normal dot gesucht und gefunden.

    Der Pfad:
    C:\Dokum/Einstell\Walter\Anwendung\Microso\Vorlagen\Normal.dot

    Das hätte ich ohne "Suche" nie gefunden.

    Datei vom Stick als Normal.dot reinkopiert "Ja" gesagt und Word gestartet :) :) :)

    Es ist alles wieder gut.

    Herzlichen Dank für eure schnelle Hilfe

    Ich werde ab sofort doppelt auf die Endungen beim Abspeichern achten. :read:

    In dem Mocrosoft-Ordner unter \office\zuletzt verwendet\ habe ich trotz Neuinstall noch 39 Verlinkungen gefunden. Das ist Starker Toback.

    Danke nochmals.
    [FONT="Comic Sans MS"]Beste Grüße von der See sendet Theo[/FONT]