Problem mit MN6.5 und Poi Warner sowie Stimmenänderung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit MN6.5 und Poi Warner sowie Stimmenänderung

    Hallo zusammen,
    ich besitze einen Navigon TS 7000 und habe die Software MN6.5.1 build-297 drauf sowie den Poi Warner v3.04.2279
    Mein Problem ist folgendes, ich kann zwar neue Pois per Active Sync auf das Gerät bringen, kann aber dafür Pois nicht löschen, kann mir einer erklären wie das geht?
    Achja ich habe da MN6.5 drauf habe auch 3 verschiedene Stimmen hier aber auch bei Veränderung von z.B. domina_sound.sfs in german_sound.sfs bringt nichts, ich höre immer die Standart stimme, auswählen kann ich auch nicht.
    Kann mir vielleicht jemand ein paar Tips geben?
    Achja wa smir aufgefallen ist, wenn ich den Poi Warner öffne und wieder schliesse, dann hängt er sich beim zweiten mal auf.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Gruß

    Pireas
  • Hallo,

    das mit den Stimmen funktioniert jetzt, man sollte bei der 6.5 Version die Stimme z.B. domina_2_standard.sfs benennen und dann ins Verzeichniss rein, nicht in german_Standart.sfs benennen dann klappts auch.
    Das mit den Pois geht immer noch nicht, auch wenn ich im Poi Warner versuche zu löschen...
  • hallo pireas,

    ich denke am besten in ActiveSync Befehl "durchsuchen", dann Speicherkarte (oder evtl. auch anders benannt, zB. SD-MMCard o.ä.),dann Ordner storage card - POIWarner MN6-Edition - POIS suchen (auch diese Ordner können bestimmt etwas anders heißen - ich habe z.B einen PDA und ich nehme an auf dem PNA gibt es evtl andere Namen - auf alle Fälle Ordner POIS suchen und am besten alle POIs löschen und dann nur die POIs dorthin kopieren, die man haben will. Der POI-Warner verarbeitet alle neuen POIs beim nächsten starten automatisch.

    mfg compdoc