Pr*m*ere nur teilweise

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pr*m*ere nur teilweise

    Hallo zusammen,

    naja, wie oben schon geschrieben empfange ich nicht alle Premiere Sender.

    Aber mal von Anfang an:
    Ich hab mir das Paket von BadBoy! besorgt (noch mal tausend dank an dieser Stelle) und hab das alles nach seiner Anleitung installiert. Ich benutz auch die Updates, die er verschickt.
    Nach einem Sendersuchlauf funktionieren die "normalen" Sender wie ProSieben Sat1... wunderbar. So Sachen wie Premiere Big Brother, MGM, 1-2-3-TV und so was krieg ich auch rein, braucht aber kein Mensch.
    Nach einigem Suchen hab ich erfahren, dass Premiere-Sender "Service 2xx" benannt sind und man die richtigen suchen muss. Ich finde dort aber nur 3 Sender von Premiere "Direkt", "Sport Portal", "Blue Movie", "Blue Movie Extra", "~ Gay" und noch zwei Erotik Kanäle (dort sind auch nur 9 Sender mit 2xx, alle anderen sind 4-stellig und tot).
    Ich hab schon verschiedene Suchläufe fahren lassen (auch mit Transedit), im Netz nach Lösungen gesucht und Senderlisten anderer User benutzt. Kein Erfolg.

    Ich benutze DvbViewer 3.9.1, VP*lg 2.0.8 und TV-Karte ist Hauppauge WinTV-Nova mit den aktuellsten BDA-Treibern von TechnoTrend (baugleiches Modell).

    Ich hoffe, dass jemand mir helfen kann, ich mach da jetzt schon seit 2 Wochen mit rum und kriegs nicht hin.

    Vielen Dank schon mal und Grüße

    shorty
  • Am einfachsten ist es, wenn du ins Portal gehst und dort mal die Taste F6 drückst, dann siehst du das Untermenü, mit den gerade aktuellen laufenden Programmen.

    BlueMovie z. B. ist auch nicht Service2xx, sondern Service666, bzw. Service665.

    Einfacher ist es aber, wenn man über das Portal mit F6 reingeht ;)
    Gruß
    Baddy
  • Ok, ich seh jetzt alle Programme inkl Premiere im OSD, TimeLine, Program, Now usw. Ich krieg auch EPG-Informationen, was grade so läuft und so. Aber Bild und Ton krieg ich nicht.
    In deiner Anleitung steht
    dann habt einen Moment Geduld, denn in diesem Moment wird der neueste Key über Sat, bzw. Kabel gezogen

    Aber wie lange dauert das denn? Eher Sekunden (dann gehts immer noch nicht) oder schon ein paar Minuten??
    Ich muss mir aber nicht jeden Tag irgendwie manuell was neu laden oder?

    Ich hoffe ich überstapaziere deine Nerven hier nicht.
    Grüße shorty
  • Dann kommt nicht das richtige, wenn du F6 drückst, da soll ein Untermenü kommen, wo du die einzelnen Sender auswählen kannst, in etwa so:

    1 Direkt Portal <-- Hauptmenü
    2 D1 07:30
    3 D1 08:30
    4 D2 08:00
    ...etc.

    Und wenn du einen anderen Premiere Kanal sehen kannst, dann hat der auch ALLE anderen freigeschaltet, da es nur einen Key gibt, der für alle gleich ist.
    Gruß
    Baddy
  • Ich hab mal Screenshots gemacht von meinem Portal, wenn ich F6 drück.



    Die Service xxx sind Direkt, dort kann ich Ghost Rider und the Return gucken. Hot Fuzz geht gar nicht und bei Mr. Bean und Spider-Man läuft ne Dia-Show und der Sound hängt.



    Bei den anderen Premiere Sendern bleibt das Bild des letzten Senders hängen und es passiert gar nix.
    Im editor von v*lug sagt er mir, dass er was lädt und das Schloss links ist auch offen, aber es passiert nichts.

    Gelöscht, da man den Premiere Key sieht

    Ich hoffe, dass das ein bisschen hilft. Ich find das alles auch ganz komisch, wie du schon sagtest, wenn ich einen Sender sehe, müssten die anderen doch auch gehen.
    Ich weiß nicht, ob ichs schon gesagt hab, aber ich benutz die Channellist, die beim installieren runtergeladen wird. Wenn ich selber suche, finde ich Premiere 1, 2... nicht.

    shorty
  • Wenn du da F6 drückst und dieses Menü bekommst, versuch 2x ESC zu drücken, dann nochmal F6. Manchmal hab ich auch das Menü, aber nach ESC komm ich dann wieder ins Untermenü.

    Du hast auch das legale DVBViewer Pro? Wenn nicht, dann hätte ich mir gleich alles hier sparen können...

    Mit Transedit findest du sicherlich Premiere 1 + 2, wenn nicht, dann machst du etwas verkehrt.

    Kenn die TV-Karte jetzt nicht, ist das ne SAT oder Kabel Karte?
    Gruß
    Baddy
  • Meinst du das hier:


    Das kommt bei mir bei F7, is ja auch egal. Auf jeden Fall sind da alle Sender, ich kann aber immer noch nicht die Premiere-Sender auswählen, bleiben schwarz.

    Und ich benutz das legale DVBViewer Pro und dein neustes Plug-In.

    Die Karte ist ne SAT. Hauppauge hat offiziell keine BDA-Treiber, die Karte ist aber ursprünglich von TechnoTrend und soll mit den Treibern problemlos funktionieren. Und die offenen Sender funktionieren ja auch einwandfrei.??????
  • Hallo !

    Also wenn du das DVBViewer fenster offen hast, machst du dir auch die Senderliste auf.
    In der Senderliste suchst du nun "P*emiere Direkt" und wählst es aus.
    Nun siehst du die Tante, die den ganzen Tag die gerade laufenden Filme vorstellt.
    Nun wartest du kurz, bis das EPG Info Fenster weg ist.
    Nun klickst du 1x mit der Maus ins DVBViewer Fenster.
    Nun drückst du 1x ESC, es öffnet sich das EPG Fenster am linken Rand.
    JETZT 1x F6 drücken.
    Es erscheint ein Fenster "Portal Select", als erstes im grünen Balken "Direkt Portal" und darunter die einzelnen Direktkanäle D1 bis D5, alle jeweils zweimal.
    D1 steht bei mir 3x, wobei aber nur 2 gehen.

    Wenn du nun einen Direktkanal wählst, hüpft daneben in der Senderliste der Cursor auf den von dir gewählten Sender und du weißt fürs nächste Mal, welcher es ist (am besten in der Senderliste gleich von "Service..." auf "D1" etc. umbenennen.

    LG

    PS: Falls du mit einigen Sendern Probleme hast, hast du vielleicht schon zuviel herumprobiert.
    Starte einen neuen Suchlauf und gib unter "Stammordner" einen Namen ein, dann werden alle gefundenen Sender unter diesem Ordner in der Senderliste gespeichert, deine bis datto vorhandenen bleiben unverändert.
    Danach kannst du in Ruhe die neuen Sender durchprobieren.
  • Hi

    ich hab jetzt DVBViewer noch mal neu installiert und alles von Anfang noch mal neu gemacht.
    Hab mir beim installieren eine Senderliste runterladen lassen. Wenn ich dort so vorgehe wie oben beschrieben, geht gar nix.
    Also neuen Suchlauf gemacht mit eigenem Stammordner.
    Dann "Portal Select" geöffnet (hat dann zum 1. mal geklappt) und hab dort auch D1 3x und die andren jeweils 2x.
    Dei D1 funktioniert das 2. (aber ohne EPG), dann funktioniert noch das 2. von D4 und das 1. von D5 (auch ohne EPG). Die anderen zeigen mir EPG-Infos aber kein Bild.
    Premiere Erotik geht (auch mit Portal), und paar andere wie Premiere Start, MGM, Big Brother, Heimatkanal (ganz toll)...
    Ansonsten funktioniert nichts. Premiere 1, 2, 3, 4 liefert mir auch schön EPG-Infos aber kein Bild.
    Kann das sein, dass meine TV-Karte einfach die Frequenzen nicht packt (obwohl - die liegen doch mitten drin oder?)?????
    Radio geht auch gar nicht.
    Bei allen. die nicgt gehn liefert mir V*lug übrigens ein nettes rotes Symbol mit X drin.
    Was mir grade noch aufgefallen ist:
    Bei Sender, die gehen ist da obere Feld bei V*lug voll mit Infos und Zahlen. Der Key ist zu sehen (sorry wegen dem Bild oben, hab da nicht dran gedacht) und im unteren Fenster grüne Haken.
    Keine Ahnung was da abgeht
  • Also wenn der Key gewechselt wird, kann es schon bis zu einer Minute dauern, bis der neue gefunden wird.
    Das ist allerdings nicht dein Problem, denn du siehst ja bereits einige Sender, also fällt vplug schon mal weg.

    Vielleicht kannst du mal einen Scrennshot des Senderlisten-Editors vom Programm P*remiere 1 online stellen.

    Hängst du direkt mit einem Kabel an einem LNB ?

    Einzelanlage oder Hausanlage ?

    LG
  • ab-7700 schrieb:


    Es erscheint ein Fenster "Portal Select", als erstes im grünen Balken "Direkt Portal" und darunter die einzelnen Direktkanäle D1 bis D5, alle jeweils zweimal.
    D1 steht bei mir 3x, wobei aber nur 2 gehen.

    Wenn du nun einen Direktkanal wählst, hüpft daneben in der Senderliste der Cursor auf den von dir gewählten Sender und du weißt fürs nächste Mal, welcher es ist (am besten in der Senderliste gleich von "Service..." auf "D1" etc. umbenennen.



    Hi,

    die Subkanäle von Direkt und Sport (ich glaube es sind insgesamt 15) werden von P dynamisch belegt. Es sind nicht immer alle Services verfügbar und die Aufteilung in D1 bis D5 variiert auch. Der Service, der aktuell D2 heißt, kann ein paar Stunden später schon mit D4 und danach mit D1 gekennzeichnet sein.

    An Bundesliga-Spieltagen werden die Unterkanäle für Direkt (Filme) reduziert und für die Buli verwendet und mit den Spielen belegt. Die Anzahl Unterkanäle für Filme ist dann nur sehr gering.


    Gruß kartfan99
  • Hallo !

    Ja, habe ich auch schon gehört/gelesen, allerdings stimmts bei mir nun seit ca. 3 Wochen.

    Ein Vorteil besteht darin, daß ich das EPG aufrufen kann und die Filme für die nächsten 5 Tage sehe und auch Aufnahmen programmieren kann.

    Aber sollte sich tatsächlich mal was ändern, muss man eben "nachjustiren".
    Die Namen D1 bis D5 dienen hier halt nur zum besseren direkten Ansteuern der Kanäle.

    @5h0rty:
    Also der Screenshot für die Programmdaten ist völlig identisch mit meinen
    Daten. Keine Ahnung, wo dein Problem noch liegen kann.

    Gruß
  • Ich verstehs auch nicht.
    Was mir noch eingefallen ist, dass eventuell was an der Schüssel aufm Dach sein kann. Haben mit nem anderen digital Receiver auch ab und zu Probleme, dort aber bei Pro7, Kabel1 und Sat1 und auch nur manchmal.
    Hab halt gedacht, dass der Receiver einfach Schrott ist. Ist nur ne schnelle günstige Aushilfe, weil der alte Receiver den Geist aufgegeben hat, und sich noch keiner um was neues gekümmert hat.
    Ich seh mal zu, ob das an der Schüssel liegt. Ansonsten bin ich echt überfragt.
    Ich krieg sonst immer alles irgendwie gebacken, nur hier klappt einfach gar nix.
    Ich werd mich dann mal melden wenns was neues gibt.
    Evtl. werd ich mal das IRC Angebot von BadBoy! wahrnehmen.

    Weiß jemand, wie ich die Empfangsqualität prüfen kann? Gibts da so was beim DVBViewer? Vielleicht hat sich das dann damit schon erledigt.

    LG
    shorty
  • Hmm, ich weiß nicht, wie das Problem genau bei dir aussieht, aber bei meinen eltern eine etage tiefer spinnen die vertikalen Kanälen auch ab und zu, sprich Pro7 Sat.1 usw.
    Bei mir aber mit meiner Dreambox überhaupt nicht. Liegt vielleicht am Kabel ?
    Vielleicht lässt es sich ja mit ein wenig aufwand austauschen oder so...

    mfg
    Funk
  • Hi Jungs,
    tausend dank für eure Hilfe.
    Aber das Ding mit dem Kabel wars. :depp:
    Ich hab so ein DECT (oder wie das heißt) Telefon im Zimmer. Ich hab jetzt mal ein dickeres, besser abgeschirmtes Kabel im Raum verlegt. Wenn ich das Scheiß-Ding ausschalte funktionierts fast einwandfrei!!!
    Jetzt krieg ich schon mal Pr*mi*re 1 rein und bei den anderen ist der Empfang noch schlecht.
    Aber jetzt weiß ich ja worans liegt.
    Oh mann so was von sau dumm..... :depp:
    Aber tausend dank auf jeden Fall für eure Vorschläge und dass ihr euch darum gekümmert habt.

    Kann dann meinetwegen geschlossen werden.

    Viele Grüße
    shorty