speedport w700v + zyxel g260

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • speedport w700v + zyxel g260

    Hiilllfeee!!! Ich bekomme noch die Krise...
    1. Pc per Lan direkt am Speedport und 2. soll per W-Lanstick an den Router.
    Der Wlanstick erkennt auch fein den Router und hat eine "sehr gute" Verbindung - aber der Router erkennt ihn nicht!!:grrr:
    Zyxel ist der einzige stick, der gut über diese Weite 6-7m und 4 dicke Wände kommt.
    Beide Pc mit Win XP Pro Sp2

    was nun?
  • der Router erkennt ihn nicht!

    Moin Owtscharki!

    Die Lösung liegt in deiner Antwort.

    Da der Router deinen Stick nicht erkennt, solltest du ihm (den Stick),den Router vorstellen.
    In der Software des Routers gibt es eine Option, die das Einbinden andere W-Lan Geräte ermöglicht.
    Da ich nur eine Fitz habe nutz es dir wenig, zu zeigen wie es dort geht.
    Vieleicht hat ja doch ein User wie du eine "speedport w700v" von T-Online.

    Es ist aber auf alle Fälle eine Einstellungs Sache.
    :read:
    [FONT="Comic Sans MS"]Beste Grüße von der See sendet Theo[/FONT]
  • Vielleicht solltest Du die MAC Adressen freigeben.

    Schau mal in der Firmware hier:
    Sicherheit / MAC-Filterung / PCs übernehmen & freigeben

    Aber die Wlan Verbindung kann aufgebaut werden, oder auch nicht?

    Evtl. Schlüssel falsch, oder Verschlüsselung nicht unterstützt???

    Gruß
    Maximus99
  • speedpot w700v

    Danke Leute für die Tipps - aber bei mir mußte ich erst mit dem PC1 auch ein Drahtloses NW "aufbauen", damit der Router ihn überhaupt erkennt - also alles einmal umkehren und nun geht es. Er konnte sonst nicht die MAC-Adresse des Wlanadapters finden.

    Der Router ist manchmal eben DOOF !