Warum hält sich keiner an die Regeln des Boards !?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Warum hält sich keiner an die Regeln des Boards !?

    So, erstmal Guten Abend miteinander,

    ich muss mir jetzt hier mal Luft machen - auch wenns vielleicht nicht viel nützt ...

    Als aktiver Upper im PDA- Subforum fällt mir in letzter Zeit immer öfter auf das die Regeln des Boards nicht gelesen, schlicht missachtet werden! Nicht nur von Newbies und Leechern sondern auch von Uppern.

    Das Up-Forum vermüllt mit ständig "neu" aufgemachten UP-Threads die schon seit einigen Monden bedient werden. Eine einfache Suche (ja auch Upper sollten mal suchen :D ) würde dem Forum solche Müllthreads ersparen ...

    Und selbst bei schon geöffneten Threads werden bei Versionsänderungen keine Editfunktionen des Boards genutzt - sondern einfach mal eine neuer Thread eröffnet.

    Von den sinnlosen und hunderte Male am Tag gestellten Suchanfragen mal abgesehen ist das Talk- & Suchforum kaum noch zu bewältigen ... Ich bin eigentlich ein sehr hilfsbereiter, freundlicher und sehr sachkundiger User der gern anderen hilft - denn wir haben ja alle mal klein angefangen ;)

    Aber wenn selbst die einfachsten Dinge nicht erkannt werden:

    Man benötigt aber minestens 10 Beiträge !! Hoffe es stellt auch jemand ins Board der nicht soetwas verlangt!! Würde mich freuen.


    Ich bin der Meinung das dies ein Community-Board und keine Sachverkaufsanstalt (selbstverständlich mit kostenlosem Installierservice) ist. Und wenn man die Regeln dafür noch (meines Erachtens geringe Regeln) ständig angezweifelt bekommt - naja ich weiß es nun auch nicht mehr ...

    Mein Vorschlag:

    - alle (ja wirklich alle) Download/Up Foren für Newbies verstecken. Leistung gegen Ware & Service

    - erbarmungslosere Admins & Mods

    - ein anderes Beitragszählsystem (denn damit sind wir ein Donwloadboard)

    So :würg: jetzt isses raus. Mal gespannt ob sich was tut :P

    Viele Grüße aus dem ...
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • Komm ein bisschen runter...
    Meld einfach die Beiträge...
    - erbarmungslosere Admins & Mods

    es gibt nur ein admin...
    und wenn du die mds so schlecht findest, eröffne nen eigenes board wo alles besser lääuft ;)
  • stimme dir in einigen dingen zu...

    erlebe täglich selbst, dass die regeln im ppc sehr wenig beachtet werden..und viele einfach zu faul sind, auch mal ein wenig eigeninitiative bei problemen zu zeigen, bzw. mind. mal den talk bereich aufzusuchen.

    prozedere sieht ja meist wie folgt aus:

    -protagonist googelt nach "xy"..
    -findet link zum up im fsb
    -probant wird hektisch und nervös..nach drittem endlich erfolgreichen reg.versuch im fsb...zittriges spielen mit dem pn-button, natürlich ohne irgendwas, ausser die überschrift im thread, gelesen zu haben (sofern die anfrage nicht gleich im thread gesetzt wird..:D )


    ..und schwupps haben wir den salat..

    aber solange das forum von außen erkennbar ist, wird sich daran auch so schnell nichts ändern..

    ruhig bleiben...und im zweifel einfach ignorieren..

    mfg
    recon
  • abassin schrieb:

    und wenn du die mds so schlecht findest, eröffne nen eigenes board wo alles besser lääuft ;)


    Und genau das meine ich - Sinn verfehlt ...

    Ich melde die Beiträge wenn ich dazu Lust habe - jedoch wird in 99 % der Meldungen nich viel gemacht. Und ich grase nicht das Forum ab um Beiträge zu finden die nicht in ordnung sind - das ist der Job der Mods!
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • Als ehemaliger PDA Moderator kann ich dir sagen, dass es kaum ein schwerer zu moddendes Forum gibt als das PDA Forum. Alleine in der Upload Sektion gibt es täglich 4-6 Seiten mit neuen Beiträgen.
    Alleine die durchzuschauen dauert Stunden.

    Und dann auch noch im Kopf zu behalten, ob nicht schon ein anderer genau diesen Upload schon anbietet, ist fast unmöglich.

    Wir haben in dem Bereich mittlerweile 4. Moderatoren, weil es mit das umfangreichste Forum hier ist. Und dennoch ist es fast unmöglich dieses Forum dauerhaft sauber zu halten.

    Von daher kann ich dich nur animieren die Moderatoren bei Ihrer Arbeit zu unterstützen und fleißig den Melde Button zu drücken!

    Gruß,
    User64
  • User64 schrieb:



    Wir haben in dem Bereich mittlerweile 4. Moderatoren, weil es mit das umfangreichste Forum hier ist. Und dennoch ist es fast unmöglich dieses Forum dauerhaft sauber zu halten.



    ohne irgendjemanden auf die füße treten zu wollen, aber so richtig aktive, offensichtliche mod-arbeit im ppc habe ich in letzter zeit nur von yuhu gesehen..;)
  • User64 schrieb:

    Von daher kann ich dich nur animieren die Moderatoren bei Ihrer Arbeit zu unterstützen und fleißig den Melde Button zu drücken!


    Aber dafür sollte es doch die Regeln geben !? Ich habe schon eine Diskussion mit einem Mod durch der die Regeln selbst nicht beachtet (oder besser gesagt, für sich ausgelegt) hat ... Und wenn jeder seine Regeln so auslegt das Sie Ihm passen - ja dann ham wir hier die Anarchie!

    Ich weiß auch nicht warum zwei drei User gleichzeitig einen Thread , seis ein Up oder ein Talk, aufmachen und damit der Geminheit dienlich sein wollen !? oder warum Version 0.0.2 unbedingt sein muss - wenns schon die 3.1.2 gibt !?

    Deswegen ist meine Meinung - härtere Vorgehensweise der Mods. Nicht nur doppelte Beiträe sondern auch (sinngleiche) Threads löschen!
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • Du erwartest, dass alle die Regeln einhalten! Das wünschen wir uns auch, werden wir aber nie erreichen.

    Die Moderatoren sind dafür da, dass diese Regeln eingehalten werden. Aber, wir sehen auch nicht alles. Wenn dir also was auffällt, melde es und wir kümmern uns drum.

    Und wenn du feststellst, dass nichts passiert, kann es auch mal vorkommen, dass der Moderator eine andere Meinung zu dem Sachverhalt hat als du. Auch das soll vorkommen.

    Nur weil jemand etwas meldet, heißt das ja noch lange nicht, dass ich das dann auch lösche........

    Fazit: Melde alles was dir auffällt und die Mods entscheiden dann.
  • Fazit - schon erkannt. Hoffnung - Groß.

    Und auch wenn ein Mod über einen gemeldeten Beitrag anderer meinung ist wie ich - Vorrang vor Meinungen sollten dennoch die Regeln haben, oder nicht !?

    2. Thread erstellen
    - Bevor ihr einen Thread startet, sucht bitte erst mit der Suchfunktion (SUFU). Vielleicht wurde das Thema schon behandelt und ihr spart euch so Zeit und Mühe.
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • Hi, @erzgebirge,

    Ich melde die Beiträge wenn ich dazu Lust habe - jedoch wird in 99 % der Meldungen nich viel gemacht. Und ich grase nicht das Forum ab um Beiträge zu finden die nicht in ordnung sind - das ist der Job der Mods!


    Ich halte mich auch öfter in der PCC-Welt auf und an Deiner Kritik ist was dran. Da Du mir schön öfter als aktiver FSB´ler aufgefallen bist, lies dir doch nochmal diesen Link durch: freesoft-board.to/f11/bewerbun…r-172444.html#post2275071
    Mit einer gesunden Einstellung kannst Du was bewegen.

    Gruß Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • Jens-Hoppel schrieb:

    Da Du mir schön öfter als aktiver FSB´ler aufgefallen bist, lies dir doch nochmal diesen Link durch: freesoft-board.to/f11/bewerbun…r-172444.html#post2275071Mit einer gesunden Einstellung kannst Du was bewegen.Gruß Jens


    Danke, danke - jedoch muss ich auch noch ein wenig arbeiten. Und mein Glück ist das ich hier vor dem Ding arbeiten muss und daher auch ganz gut das FSB bedienen kann.

    Ich helfe lieber so den anderen - und hoffe auf die Arbeit der bestehenden Mods (die sich ja auch bewerben mussten :confused: )!!
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • erzgebirge schrieb:



    Ich melde die Beiträge wenn ich dazu Lust habe - jedoch wird in 99 % der Meldungen nich viel gemacht.



    Also das stimmt wirklich überhaupt nicht und ich finde,dass das eine Frechheit gegenüber der Mods ist.
    Also ich habe bis heute ca.10 gemeldet und 9 davon wurden entfernt.
  • Sollten Meinungs verschiedenheiten mit Moderatoren auftreten, die sich nich durch ein Gespräch mit diesem klären lassen, gibt es immer noch die Möglichkeit einen SMod anzusprechen.

    Übrigens, auch Moderatoren arbeiten rl!
  • recon schrieb:

    ohne irgendjemanden auf die füße treten zu wollen, aber so richtig aktive, offensichtliche mod-arbeit im ppc habe ich in letzter zeit nur von yuhu gesehen..;)


    So war grad mal drei Tage unterwegs :D .
    Werde das ganze mal morgen (heute XD) hin ruhe lesen. Die Augen sind schon lange zu.

    Nur soviel. Ich zitiere zu viel. Meine Kollegen halten sich mit den "offensichtlichen" Sachen zurück. Ich sehe die gelöschten und bestraften Beiträge ;) .

    Abgesehen davon bitte ich den Titel zu beachten:
    Frage - Warum hält sich keiner an die Regeln des Boards !?

    Es geht hier nicht (nur) um eine Moderatorendiskussion sondern vielmehr auch darum, dass die Member sich am Riemen reissen ;).
  • Meine Meinung dazu:

    Ich gebe Erzgebirge im Bezug auf die User recht, was Admins oder Mods hier tun oder nicht tun weiß ich nicht und daher halte ich mich da raus.
    Sicher ist es ärgerlich, aber ich denke, dass das mittlerweile ein grundlegendes Problem des Internets ist.
    Jeder Trottel hat nen Anschluß und surft im Netz und wie recon sagte: Die User stoßen auf dieses Board, werden hektisch und schalten das bißchen Resthirn auch noch aus.
    Wenn ich bei einem Up als Regel schreibe: "PN mit dem Titel xy" und dann eine PM mit dem Titel "PN mit dem Titel xy" bekomme bezweifel ich ernsthaft ob jemand verstanden hat was eine PN ist, aber um mir eine zu schicken muss er ja auf PN klicken.
    Also eigentlich absurd. Von 30 Anfragen entsprechen vielleicht maximal 5 den Regeln und dann wird sich noch aufgeregt, dass man den Link nicht bekommt und beschimpft den Upper. Als ob es ein Recht auf diesen Upload gäbe.
    Was soll man da machen?
    Auf Dauer seh ich nur 2 Möglichkeiten:
    Entweder man versucht damit zu leben oder man lässt es.
    Soll jetzt keine Kritik sein, aber ich denke, dass man diese User niemals effektiv ändern oder aussperren oder sonst was damit machen kann.
    Ich für meinen Teil bin bei solche Usern nur froh, dass ich mich nicht so aktiv hier beteilige wie in anderen Foren.
    Ich nutze das Internet jetzt schon seit ca. 12 Jahren und in dieser Zeit hat sich leider einiges zum Negativen verändert und wenn man wie dieses Board irgendwann eine bestimmte Größe erreicht hat und somit mehr oder weniger Public ist muss man wohl damit leben....
    Traurig aber wahr!
  • Hey jungs... keine Ahnung wer hier jetzt wo recht hat und welcher Mod möglicherweise nicht oder auch zuviel bewertet/bestraft..
    Erzgebierge hat schon irgendwie recht. Eigentlich sollte ich mich bei der minimalen anzahl meiner Posts zurückhalten, aber wenn ich hier im Board was genutzt habe, dann war es sicher die PPC Welt und da stimmt echt einiges nicht.
    Aber im grossen und ganzen ist FSB das beste Board das ich kenne und da werden mir sicher viele von euch zustimmen.


    Mein Vorschlag wäre auch das Erzgebierge sich als Mod bewirbt. Ich denke die meisten von uns gehen malochen und haben nicht den ganzen Tag Zeit sich vor den Rechner zu setzten, zu lesen und zu bewerten. Aber wenn jemand soviel Sachverstand und Engagement mitbringt wie Erzgebierge, dann reicht auch wenig Zeit um echt was zu bewirken.

    Also, FSB 4 King
    und Erzgebierge 4 President :D
  • Am 23. 01. habe ich diese Thematik auch mal aufgegriffen:

    freesoft-board.to/f20/rulez-re…n-275116.html#post2279345

    Es wurden hier einige konstruktive Vorschläge für eine Verbesserung eingereicht.

    So muß ich immer wieder feststellen, daß die Rulez nicht gelesen werden.
    Überwiegend natürlich von Members von 0 - 10 Beiträgen, aber auch Andere betrifft es.
    Wenn im Thread klar, deutlich, rot und riesengroß Verteilung übernimmt steht, dann gibt es immer noch Member, die eine Brille brauchen.

    Eine Abschottung des FSB und Begrenzung durch Beitragspunkte finden nicht meine Zustimmung.

    Jeder Upper hat ja einen Grund, warum er einen Up zur Verfügung stellt, durch seine Rulez hat er ausreichend Möglichkeiten Beschränkungen einzubauen.

    Persönlich bin ich gegen unnötige Regeln und Beschränkungen.

    Im Übrigen sollte das der Betreiber des Boards entscheiden, ob er ein abgeschottetes oder ein offenes Board will.
    Gebe auch zu bedenken, daß es noch andere offene Boards gibt, denke hier mal an Sc...Lo ...to. - hier kann jeder ohne Anmeldung, Beschränkung vom Film, Musik bis guter Software alles bekommen.

    Und jetzt bitte nicht den Spruch - geht doch dahin. (0- 8 -15)

    Wenn ich einen Up zur Verfügung stelle, dann möchte ich doch auch, daß ihn einer annimmt - macht doch sonst keinen Sinn.

    In meinem Thread wurde z.B. der Vorschlag unterbreitet - die tollsten PN`s mal an einem "schwarzen Brett" anzuheften.
    Könnte eventuell hilfreich sein - ein Versuch sollte es wert sein.

    Da da Problem, aus meiner Sicht, überwiegend in der Unkenntnis über die Boardregeln zu suchen ist - läßt sich eine Verbesserung/Veränderung nur in diesem Bereich erreichen.

    Als Idee: Man erhält nur einen Zugangs zu den Up`s, wenn man die Rulez des FSB in Form einer Abfrage verstanden hat.


    mfg

    Charlo
  • Kurzum ;)
    so wie Slate und die übrigen Mods absolut recht haben,
    wenn sie Unterstützung von den Usern per Meldebutton einfordern,
    kann man anderseits aber auch Eigeninitiative in den threads - vor allem auch von den älteren Usern - erwarten, sich bzgl. später zu moderierenden Äußerungen und auch Spams NICHT zurückzuhalten ;)

    Ansonsten würde ich Erzgebirge's "erbarmungslosen" *g* Vorschlag mal dahingehend unterstützen, daß alle Mods durchaus mehr unsere Unterstützung und Zustimmung haben, wenn sie demnächst vllt. hier und da freigiebiger mit Verwarnungen und Sperrungen bzgl. der Verletzungen der Forenrules umgehen ;)
    Kurzum...für Manche hier muss eine noch stringentere "Erziehung" doch wohl leider sein ;)

    Meine Beobachtung der letzten Jahre hat mir dazu gezeigt, dass verwarnte und auch zeitweilig gesperrte User danach tatsächlich längst nicht mehr so "anstrengend" für die Community waren....
    teilweise danach sogar "übermotiviert" dann teilweise selbst zum kleinen Community-Sheriff mutiert sind :D

    Im Übrigen kann ich die oft vertretene Meinung, daß oft nicht auf PN's reagiert wird, so nicht bestätigen.
    Klar, ab und an gehen PN's anscheinend im "schwarzen Loch" eines jeden boards verloren, aber das liegt höchstwahrscheinlich nicht an den PN-Inhalten :D, sondern entweder an voreiligen Zuckungen beim Löschbutton oder anderen Zufälligkeiten.

    Ach ja...nichts gegen Vorschläge,
    aber wenn hier schon ein FÜNFTER Mod für EIN Forum gefordert wird :D....
    hätte ich da aber wesentliche ältere Ansprüche bzgl. anderer Foren :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • hallo,

    nun, wenn ein Problem so oft angesprochen wird, dann ist mal was dran.......

    in der letzten Zeit wurde von mehreren Upper - mit vielen Zustimmug - das Verhalten von Leecher ( überwiegend N00bs ) und die Inhalte von PN-s kritisiert.
    Der schon etwas geuppt hat, kann viel erzählen. Aber ; mal ganz ehrlich, was können die Mods da bewirken ? Dummheit ist subjektiv, daher ist schwer zu bestrafen !

    - alle (ja wirklich alle) Download/Up Foren für Newbies verstecken.


    war mein Vorschlag auch, wenn ja nicht so drastisch - wir sind zu öffentlich.
    -daher die sorgen-Threads auch zu beachten, wie : ist der Board illegal ?

    Mit einer einschlägigen Lösung habe ich auch nicht zu dienen, doch Tatsache ist, je größer der Board wird, desto kaotischer geht es zu. Das kann nun mal mit Regeln gesteuert werden, die müssen aber wirklich beachtet werden.
    Doch wenn jeder seinen eigenen Regel aufstellt, kein wunder das es zu einer Regeln-Inflation kommt.
    So würde ich mich auch dafür aussprechen, dass in jedem Bereich einheitliche Regeln gelten, deren Einhaltung dann möglich wäre von Mods zu kontrollieren.

    Gruß Luisy
    [SIZE="1"][/SIZE]
    [SIZE="1"][/SIZE]
  • Guten Morgen aus Greece

    auch ich habe am Anfang Fehler gemacht, ich habe es gelernt. Trotzdem passiert manchmal ein Missgeschick ... aber nicht Extra ... Link mit in die PM oder Username vergessen ect. Dann werde ich mal nett verwarnt und ich Entschuldige mich und mir wurde verziehen ... das finde ich toll. Alle anderen , die mal eben so reinschneien (und 10 Beitraege ist zu wenig, die schreibe ich in 20 Minuten , wenns sein muss) und geil sind schnell an die verschiedenen Medikamente zu kommen, denen muss man mal auf die Fuesse treten. Ich habe Respekt vor den Leuten die "versuchen" hier Ordnung reinzubringen, aber bei der Masse von Bewohneren, helfen selbst 10 Sheriffs nicht.
    Ob man Upper ist , oder nur Sauger, das ist egal, solange man sich an die Regeln haelt und die Arbeit derer respektiert, die dieses hier in die Welt gesetzt haben bzw. sich Arbeit machen mit den UPs. (wenn die Links nicht grad von woanders kopiert sind). Es gibt mittlerweile noch ein anderes tolles Board, indem du nur auf Einladung alle Zugangsdaten bekommst. Auch das erfordert Disziplin der Member nicht jeden Hinz und Kunz einzuladen, sondern auch fuer den jenigen gradezustehen. Ey, ich glaube ein kleinen feines Board mit wieviel? 300 Member ? mehr ? kann sehr toll als Massen von Mitgliedern. Na ja genug geschrieben - Thema verfehlt ! 6 - setzen.
    Warum haelt sich keiner an die Rules - na ja keiner ist nicht ganz richtig ... vielen ist es egal was hier passiert, die wollen die schnelle Nummer, sind zu traege, zu faul ... weiss ich ... ich meine ... alle raus hier. Nur gute Leute aussortieren und einladen, oder per Bewerbung reinlassen ... keine Ahnung, vielleicht bin ich auch Fantast ... wenn ich Zeit haette wuerde ich euch gerne helfen, but i have a Business to run ... es grusst euch
    mit aller Freundschaft und Respekt
    und dem Dank, dass ihr mir sehr viel Freude bereitet und ein Teil meines Alltages geworden seit ... wie das Kaffetrinken am Morgen ... ;)
    Kreig ich jetzt ne :rot:weil ich zuviel gelabert habe ?
    Che
    Borussia Glabbach 4Ever !!!
  • yuhu schrieb:

    Abgesehen davon bitte ich den Titel zu beachten:
    Frage - Warum hält sich keiner an die Regeln des Boards !?

    Es geht hier nicht (nur) um eine Moderatorendiskussion sondern vielmehr auch darum, dass die Member sich am Riemen reissen ;).


    Richtig mein freund, richtig ...

    Wir werden hier nicht viel ändern können - jedoch soll es ein Anstoß für alle Usergruppen des Boards sein. Denn nicht nur die Neuen können nicht richtig lesen - auch wenn sie die Regeln vorher bestätigen. Die Gier nach neuem schaltet da wohl was aus :depp:

    Wenn ich hier schon im Kritikenforum nur nach "gezählt" suche -> 216 mal der gleiche Mist ... Und so ist es wahrscheinlich in jedem andern Sub-Forum auch.

    Ich will hier ja keinen neuen Nutzer bevormunden oder die Richtung weisen - jedoch sollte da schon die "Latte" ein wenig höher gelegt werden. Denn spätestens beim Nutzen des Ups klemmts dann wieder - und damit gibts wieder hunderte Threads mit dem gleichen Thema ...
    FreeSoftBoard - Browser presented by erzgebirge ...
    [SIZE=1]komfortabel und einfach im FreeSoft-Board browsen - mit dem FSB-Browser von erzgebirge! Mehr Info´s unter : [/SIZE]
    [SIZE=1]home.arcor.de/erzgebirge_saxonia/[/SIZE]
  • Ändert mal das System mit den Beitragspunkten - dann kommt auch nicht soviel Müll rein.

    Das Punktsystem ist für mich völlig unverständlich, es ist doch kein Wunder, daß einige sich nur noch äußern auf der Jagd nach Punkten - abschaffen.

    Charlo
  • Hallo FSB-Fans!

    Also ich bin hier erst ein halbes Jahr und möchte sagen, so eine tolle Community habe ich selten wo gefunden. Der Einstieg ist aber nicht so ganz leicht. Ohne zusätzlicher Hilfe der Upper, die mir die ersten Links schickten, hätte ich es bis zum Laufen nicht geschafft. Das ist Fakt. Dafür Dank an diejenigen, daß ich hier nicht von dannen gezogen bin. Wäre echt schade gewesen.

    * Leider versteht man am Anfang die "Sprache" hier nicht ganz. Das braucht Zeit. Ein Problem war für mich z. B.: "Status", denn ein Upper wissen wollte. 2 Versuche gemacht, bis ich selbst dann nach stundenlangen Beiträge lesen daraufkam es ist bei mir "Leecher" und nicht der Forum-Status Premium Member oder sonst was - war heavy.
    * Es werden von Uppern so viele verschiedene "Rules" aufgestellt. Ich versuche sie nach bestem Gewissen einzuhalten. Einmal hatte ich mich, da ich zuwenig DL Volumen hatte, nicht innnerhalb 5 Tagen bedankt, ohne daß ich vergessen hätte. Oder hat es einmal in den Rules geheißen, nur in einem Thread mit Titel und so mehrmals bedanken. Dann bekam ich eben ... :gelb:
    * Jetzt geht es schon etwas besser, auch habe ich damals "Nützliche Regeln hier im Forum gelesen". Ist dann auch etwas viel für Newbies.
    * Habe auch schon erlebt, daß doch mehrere Threads oder Upps für ein Progi notwendig sind. Das eine ist in einer anderen Sprache. Das andere kann ich mit meinem Anwenderwissen nicht zum Laufen bringen. Oder es funzt einfach bei mir aus sonstigen Gründen nicht. Auch ist es mir schon passiert, daß ich von einem Upper - aus welchen Gründen immer keinen Link bekam (Urlaub, Zeitmangel, zuwenig Beiträge).

    Fazit: Wer keine Anstalten macht sich zu bessern, dann verstehe ich auch manche Sachen.

    Aber leider wird doch manchmal Druck von Uppern ausgeübt - wie auch immer. Natürlich habe ich eine große Wertschätzung an die Upper, da Upper auch viel Hackn mit dem Upp und der Linkvergabe haben.

    Schönen Tag!
    hauswolfi
  • Charlo schrieb:

    Ändert mal das System mit den Beitragspunkten - dann kommt auch nicht soviel Müll rein.

    Das Punktsystem ist für mich völlig unverständlich, es ist doch kein Wunder, daß einige sich nur noch äußern auf der Jagd nach Punkten - abschaffen.

    Charlo


    Auch genau das macht UNSER Board aus.

    Manche sollten auch mal die Regeln hier im Kritikforum lesen.