Was soll Ich nun tuen??

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was soll Ich nun tuen??

    MoiN!!

    Habe da mal eine Frage und zwar, habe Ich in meiner Fahrschule eine kennengelernt und wir haben uns letztes WE in der blauen halle wieder gesehen (Disco) und da haben wir halt miteinanader geredet und getanzt, so heute haben wir uns halt wieder getroffen und ich habe vor dem Treffen mit Ihrer besten Freundinn geschrieben und so und Sie meinte halt, das Sie mich toll findet und Ich schöne Augen habe und als Ich Sie heute wieder gesehen habe, war mir klar, das ein paar Gefühle mit bei sind, so wir haben uns halt unterhalten und so, dann sidn wir mit Taxi nach Hause gefahren, erst sind wir dann zufuß, als wir halt da waren Ihre Freundin weggebracht und dann sind wir halt zu Ihrem Freund gegangen, aber Ich habe von Ihrer Freundin, also besten Freundin, das Sie halt Ihre Beziehung nicht mehr so ernst nehmen würde!!! Auf dem Weg haben wir halt noch ein bisschen geredet, als Sie halt an der Ecke stand und Ich meinte "Schlaf gut!!",bin in ich dann gegangen ohne Sie zuumarmen, war das jetzt der Fehler von mir, es nicht zutun, also Ich war schon angetrunken, kann es sein, das Sie das Gefühl hat, das Ich keine Interesse an Sie habe, da wir halt kaum über Hobbys usw. geredetr haben?? Was soll Ich nun machen???


    Danek schon mal im Vorraus!!

    mFg

    50cent

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Sag ihr einfach wie es ist, also was du für sie fühlst.
    Das du sie nicht umarmt hast, oder sonst was gemacht hast war richtig.
    Misch dich nicht in eine fremde Beziehung ein. Das bringt nur Ärger.
    Stell sie einfach zur Rede. sag ihr was Sache ist und dann siehst du wie sie reagiert.

    Gruß
    J-A-M
  • Wenn sie es weiß das du Sie gut findest ist doch nichts schlimmes dabei.
    Entweder sie bleibt doch lieber bei ihrer bisherigen Beziehung oder sie macht schluss mit ihm und kommt zu dir.
    Von daher würde ich es schon klar rüberkommen lassen das du was von ihr willst.
  • Ich würde ihr auf jeden Fall sagen, was du denkst, denn sonst kann es passieren, dass sie dich nur als "Affäre" oder "Zeitvertreib" ansieht. Ach wenn es zwischen den beiden schon kriselt, heißt das noch lange nicht, dass sie ihn verlässt. Und in der Zeit machst du dich nur selber fertig, weil du nicht weißt, wo du be iihr stehst!!
    Also mein Rat, sag ihr,was du fühlst und bevor sie nicht Schluss gemacht hat, halte dich aus der Beziehung raus!
  • Wenn DU sie willst, mußt du auch was tun.
    Wenn sie in ihrer jetzigen Beziehung nicht mehr glücklich ist haste wahrscheinlich gute Karten.
    Also trau dich, das wird dann schon.
    Und noch was: Sauf nicht so viel, sonst denkt sie noch du bist ein Alki.

    Gruß
    saarmen
  • ich würde ihr auch sagen was sache ist, aber nicht direkt mit der Tür ins haus fallen.

    vorerst mal reden und der rest kommt dann schon und falls sie die sache anders sieht war es immer ein versuch wert

    mfg
    smoker
  • Da Du etwas von Fahrschule geschrieben hast nehme ich Mal an das Ihr beide demnächst erst auf die 18 zugeht... Beziehungen sind in dem Alter ja eher kurzlebig...

    Du musst des Gespräch halt ein bißchen in Deine Richtung lenken... ich nehme an das ihr Freund net dabei ist wenn Ihr (Du und sie mit Clique) was unternehmt... und in der Richtung einsteigen, warum ihr Freund nicht dabei ist --> sie dementsprechend nicht mehr glücklich mit ihm ist --> was Sie sich für Vorstellungen bei ihrer aktuellen Beziehung macht --> und sofern des ganze in Deinem Interesse verläuft (keinen Bock mehr auf alten Freund etc.) --> Thema ob Ihr eine gemeinsame Zukunft haben könntet...

    Rede direkt und einfach offen mit Ihr... was hast Du zu verlieren? Wenn Sie gar kein Interesse hätte, wärt Ihr in letzter Zeit net so oft zusammen unterwegs... Du kennst Sie ja eher aus der Fahrschule - oder?
  • Versuche aus dem "Fahrschulalltag" heraus Gemeinsamkeiten zu finden. Die findest Du auch im Gespräch. Leute in Deinem Alter haben ähnliche Sorgen mit Ausbildung, Eltern, Geschwister, Autoanschaffung, usw. Da kommt dann doch etwas Vertrautheit.

    Vielleicht kannst Du ja gemeinsam mal mit ihr lernen.

    ... waren so meine Ideeen.

    fg
    silk99
  • Ein kleiner allgemeiner Tipp:

    Die meisten Frauen geben ihrem Freund eine letzte chance und stellen die Beziehung auf die Probe, wenn dir sowas auffällt (Sie versucht dann viel aufmerksamkeit zu erregen) dranbleiben, pass auf, dass du ihr nicht das gibst, was ihr Freund ihr nicht gibt, aber lass es so erscheinen, dass du es ihr geben könntest.

    Lass sie aber auch mit ihrem Freund abschließen und dann von alleine zu Dir kommen, immerhin willst du, wie ich das jetzt interpretiere keine Affaire mit ihr.
  • Calijnaar schrieb:

    Lass sie aber auch mit ihrem Freund abschließen und dann von alleine zu Dir kommen, immerhin willst du, wie ich das jetzt interpretiere keine Affaire mit ihr.


    Richtig!!

    Also werde Ich am Freitag ganz offen mit Ihr reden, okay das mache!!
    Danke erst mal für dies ganzen Tipps!!
    Ich werde Mich Samstag nacht oder Samstag morgen nochmal melden und dann sehen wir weiter!!
    Danke noch mal!!

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Hi,

    es reicht doch, daß Du Ihr sagst, daß Du sie n ä h e r k e n n e n l e r n e n möchtest. Warum wird sie natürlich fragen ... Du kannst dann doch ehrlich sagen, daß Du sie nett, sympathisch usw. findest. Bleib immer bei der Wahrheit, sonst verrätst Du dich dann später einmal.

    Bis Freitag hast Du ja Zeit, Dir über Deine Gefühle klar zu werden. Überstürze nichts. Jetzt oder nie ist sicher der falsche Weg.

    Wenn Du sie das fragst, sollte der Moment auch passen, daß sie nicht ganz nein sagt. Werde Dir aber vorher klar was das näher kennenlernen für Dich ist. Ausgehen, Gemeinsamkeiten, usw. Nimm das Wort Sex etc. nicht in den Mund - das schreckt ab. Mach ihr einfach klar, daß Du Dich in ihrer Nähe wohlfühlst, daß verschafft Ihr ein positives Gefühl. Da treibst Du sie nicht in die Enge.

    Daß Du eine Entscheidung mit Ihrem Freund herbeiführen solltest, bevor zwischen Euch richtig was läuft finde ich falsch. Daß muß sie schon selber wissen wann es soweit ist und sie muß den Strich ziehen.

    fg
    silk99
  • Ein Gespräch kann man auf verschiedenen Arten führen, wenn man gemeinsame Unternehmungen für die Zukunft mit einarbeiten kann, ohne abgewiesen zu werden ist die Sache schon zum Teil in der richtigen Bahn. Wenn Sie sich das selbst auch vorstellen kann, wirst Du wohl Chancen haben. Was Du dann draus machst ist Deine Sache,
  • 50cent schrieb:

    also, es ist ja noch nicht freitag, aber ich habe sie mla gefragt ob sie sich was mit mri vorstellen könnte und sie so:"aber sagen wir mal so wenn du mir nicht sympatisch wärst würde ich dann mit dir reden bzw. telen?" das meinte sie!!
    das heißt ja dann eigentlich schon, das ich ein paar chancen habe, oder was heißt das bei frauen?


    Spaar dir das Kopfzerbrechen über jegliche sinnlose Interpretationen von Sätzen. Beurteile sie nach ihren Taten, nicht nach ihren Worten!
    Triff dich mit ihr und falls ihr ihr Freund wichtig ist, wird sie abbremsen. Falls nicht - who cares?
    Ich will hier keine ethisch-moralsiche-Verantwortungsdiskussion gervorrufen, denn diese Frage muss jeder selbst für sich entscheiden!

    So long,
    Chimaira
    „The time I burned my guitar it was like a sacrifice. You sacrifice the things you love. I love my guitar.“



    – Jimi Hendrix [18. Juni 1967]
  • moion, also wir waren ja m kino, joa und da saßen wir in einen 2er sitz, naja viel gelaufen ist da ja nicht, aber wir haben halt oft geredet und uns in die augen geguckt! nahcm kino sind wir dann noch in ein sportclub, da waren wir dann für eine stunde ca und sind dann mit taxi nach hause, so da habe ich sie dann umarmt und ihre hand gehalten und sie war nicht grade sehr abgeneigt, als wir dann erst zufuß ihre freundinn wieder weggebracvht haben, nach dem wir in .... waren, sind wir wie imme gewphnt richtugn ihrem freund und da habe ich ihr halt meine jacke angeboten, weil es so kalt war, dann meinte sie noch falls er nicht auf macht komme ich zu dir, ich so ok geht klar, aber er hat halt aufgemacht, heute abend gehen wir dann wieder auf eine party und sie meinte auch, wenn ich nicht hingehe geht sie auch nicht hin! was soll ihc jetzt machen? ehrlich gesagt habe ich meinen arsch zusammen gekniffen, weil ich mega schiss hatte ein korb zubekommen, aber ich weiß nicht mehr weiter, irgendwo komme ich mir echt dumm vor, wenn sie immer zu ihrem freund geht, aber kp ich weiß einfach nicht mehr weiter, also was ich machen soll, ich brauche echt euern rat dazu!!

    danke

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Bemühe dich bitte einmal richtig zu schreiben. Das ist so recht schwer verständlich ;)

    btt:
    Sie wartet auf Aktivität deinerseits.
    Du nimmst ihre Hand, umarmst sie und sie denkt sich"Wann küsst er mich denn endlich". Und was machst du? Du bietest ihr deine Jacke an o0
    Ihr geht in Richtung ihres Freundes und sie erzählt dir, dass sie zu dir kommt, falls er nicht auf macht und dass sie ohne dich nicht auf die Party geht. Frauen sind nun einmal subtil! Sie wird sich beim nächsten Mal kein Schild um den Hals hängen und darauf schreiben:"Hey, ich bin horny, jetzt nimm mich endlich!"

    Wie sagte auch schon Elvis:
    A little less conversation, a little more action please!


    So long,
    Chimaira
    „The time I burned my guitar it was like a sacrifice. You sacrifice the things you love. I love my guitar.“



    – Jimi Hendrix [18. Juni 1967]
  • Und genau hier wirft das Liebeskummerboard seine Schattenseite. Jeder ist direkt auf der Seite der postenden Person und gibt dieser ach so selbstlos seine Ratschläge. Tja, jetzt müssen wir halt nur noch auf den thread warten in dem sich eine andere Seele ausheult, weil so ein "Penner" (achtung, das ist keine direkte Beleidigung - so meine ich es nicht.) ihm in der Disco seine Freundin ausgespannt hat. Sie hätten zwar Probleme gehabt aber er würde sie über alles lieben und hatte vor gehabt stark an allen Defiziten, die es in der Beziehung gab, zu arbeiten. Ja ja ja....


    Ich hoffe stark, dass die vorherige Beziehung wirklich strikt zum Scheitern verurteilt war.