Viren programmieren, legal oder illegal?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viren programmieren, legal oder illegal?

    ich hatte vor kurzem die diskussion, ob es illegal ist viren, würmer, usw zu schreiben. Leider sind wir zu keinem sinnvollen ergebniss gekommen. Ich glaub diese Gesetze wurden doch irgendwann geändert. Also darf man viren schreiben, wenn man sie nicht verbreitet?
    thx
  • grundsätzlich, ich kenne die rechtslage 100% NICHT !!!!!


    ich denke es ist erlaubt, bzw "nicht verboten" wer soll dir verbieten an deinem offline computer was zu programmieren. im endeffekt programmierst du ja nicht explizit nen virus sondern einfach nur eine software die ein von dir gewünschtes ziel erreicht, welche im nachhinein als "für andere schädlich" eingestuft wird und somit zum virus bzw maleware erklärt, und solange sie bei dir bleibt wird da auch keiner was sagen, wo kein kläger da kein richter.
  • Falsch.

    Virus ist genau definiert als Programm, das möglichst viel Schaden auf Fremdcomputern anrichtet. Trojaner bietet Zugang zum fremden Computer, und einzig und allein der Wurm verfolgt ein bestimmtes Ziel und ist dann wirkungslos. Wenn du also nur eine Datei löschen lässt, isses ein Wurm. Wenn du ein Programm programmierst, das diese Datei auf nem fremden PC löscht und dann sich weiterverbreitet (Email zB) isses ein Virus. Und wenn das Programm dir Zugriff auf den Pc bietet, damit du die Datei von Hand löschen kannst, isses ein Trojaner.
  • Also ich nehme mal an Viren programmieren darfst du, doch so welche "Backdoors" oder sonstige Viren darfst du nicht verschicken, es sei denn du hast eine Berechtigung (=> Bundestrojander) .
    Ich kenn mich da eben nicht aus, aber solange du es unter deinen Kumpels machst oder so wirst du wohl nicht bestraft ;)

    MfG Scorpion125