Systemschriften

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Systemschriften

    Hallo Leute!
    Habe ein sehr stabiles WinXP, das allerdings mittlerweile über 150 Schriften mit sich rumschleppt. Ist dadurch die Systemleistung eingeschränkt? :confused: Soll ich lieber die ungenutzten Schriften löschen :flag:
    Sagts mir!
    Euer Massa04
  • Denke nicht, dass die Systemleistung wegen so einer Kleinigkeit eingeschränkt wird ;)

    Man installiert ja auch viele Spiele, oder hat Videos auf der Festplatte, deswegen wird die Systemleistung aber nicht gleich eingeschränkt ;)
  • 150 Schriften? Ein normaler Bürorechner mit Office 2007 hat ja schon 200 Schriftarten.

    Ich habe rund 1000 Schriftarten auf meinem Rechner und lebe immer noch...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ob die Systemleistung eingeschränkt wird, hängt natürlich vom verwendeten System ab. Klar ist ein Unterschied, ob 256 MB Arbeitsspeicher verwendet wird oder 2 GB. Genaus ist es ein Unterschied welcher Prozessor verwendet wir.
    Die Schriftarten werden beim Systemstart geladen. Je mehr auf der Platte sind, deste mehr werden geladen. Für einen neuen modernen Rechner ist das kein Problem, bei einer "alten Kiste" kann das schon anders sein.