Opa´s 80. Geburtstag

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Opa´s 80. Geburtstag

    Hallo ihr,

    mein Opa hat im April seinen 80. Geburtstag und wir Enkelkinder haben uns gedacht, dass wir etwas besonderes für ihn machen wollen. da wir aber leider nicht alle in einer Stadt wohnen, ist es schwierig sich mal zusammenzusetzen und Ideen auszutauschen. Und da ich leider ziemlich Ideenlos bei sowas bin, könnt ihr mir vielleicht helfen und mir vielleicht ein Paar tips oder Spielchen für einen solchen besonderen Anlass vorschlagen!?
    Oder auch irgendwelche tollen Geschenke die man machen kann. Einfach alles vorschalgen was euch so einfällt :)

    Danke schön!! :blink:
  • Aus allen Ecken, alten Kisten und Alben und von allen Verwandten, Bekannten und Nachbarn alte Bilder zusammenholen, einscannen und auf der Feier über einen Beamer zeigen.

    Ich würde dann eine Bildershow drumrumbauen, mit flash, powerpoint, magix......was gerade so da ist, oder was du eben kannst.

    Dann kann der Opa auf den alten Bildern allen mal zeigen, was er früher für ein Knaller war.

    Z.
  • Ich finde eine diashow etwas langweilig.

    Wenn er die Bilder schon einscannt, kann ich ja auch ein Fotobuch zusammenstellen und im Internet bestellen.

    Müssen ja keine 100 Seiten sein, nur die wichtigsten Bilder seines Lebens (Heirat, 1. Auto, Kinderfotos seiner Kunder (eurer Eltern) usw.
  • Beamer und Buch kann man doch gut kombinieren.

    Ich hatte mir das mit dem Beamer und der Fotoshow eher so für auf der Feier vorgestellt. Für das staunende Publikum als Unterhaltungspunkt.

    Und das Buch bekommt dein Opa hinterher geschenkt als Erinnerung und zum später immer wieder reinsehen.

    So hast du direkt zwei Ideen und die scanarbeit rentiert sich.

    Z.
  • Das hört sich schonmal nicht schlecht an. An sowas hatte ich auch schon gedacht. Nur weiß ich leider noch nicht wo wir die ganzen Bilder hernehmen sollen. Bilder von gaanz früher werden sicher wenn bei ihm rumliegen. Da kommt man schlecht ran, jedenfalls ohne dass er das merkt. Aber viele Dank schonmal. :)
  • Bei einem 80. Geburtstag sind bestimmt auch schon Enkel da,
    die den Führerschein haben :)

    Sollte er nicht mehr dort leben wo er geboren wurde, dann
    könntet ihr eine Fahrt zu den Stätten machen die ihm in seinem
    Leben etwas bedeutet haben. Sofern er nicht aufgrund körperlicher
    Gebrechen daran gehindert ist.
    Geburtshaus - Schule - Kirche wo er getraut wurde und ähnliches ...
    ist allerdings einiges an Recherche in gut informierten Kreisen nötig ;)

    Wir haben es bei meinen Großeltern gemacht und dann eine kleine
    Feier veranstaltet auf einem Saaleschiff bei dem sich ganz viele
    Freunde und Verwandte eingefunden haben, die man sonst sehr
    selten sieht. War eine schöne Sache.
    Weil ich ein Mädchen bin ...
  • Das mit den Bildern und dem Beamer ist eine gute Idee. Du kannst die eingescannten Bilder ja zusätzlich auch noch in einem Album zusammenpacken.


    Ich hab auch mal eine CD mit Liedern aus der Zeit zusammengestellt, das war auch ganz lustig. Habe so die TOP 10 jeden Jahres aus der Zeit.
  • Bilder werden jetzt schonmal rausgesucht. Die Aktion mit dem Beamer wird nur schwer durchzuführen sein. Bin offen für weitere Vorschläge. Eventuell auch kleine Spiele oder so, welche man ihm vorführen kann. Sollte nichts zu extremes sein, weil es wird nur im engsten Kreis gefeiert (20 Leute) und auch im Restaurant (Saal)
    Also... weiter mit Vorschläge :D
  • mein Opa ist leider nicht 80 gewurden aber zu seinem 70ten haben sein Kinder (also meine Mam und Co) ihm einen Rundflug geschenkt, in einer kleinen Maschine ca. 1h mit Video des Fluges und so, und ich hab ihn noch nie so happy gesehen wie an diesem Tag :)

    vlt. solltest du / ihr herausbekommen was er in seiner Jugend gerne mal gemacht hätte bzw. überhaupt und dann nachdenken es zu verwirklichen :)
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]