T-Com Speedport W500 als reinen Router benutzen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-Com Speedport W500 als reinen Router benutzen

    Hi,
    Also ich hab zur Zeit das Problem, dass meine Fritz!Box nicht genug Sendeleistung hat.
    Ich habe hier jedoch noch nen T-Com Speedport W500 rumliegen.
    Daher wollte ich wissen, ob es irgendwie möglich ist, dass ich diesen als reinen Router benutze.
    Also ich hab mir das so vorgestellt :
    Fritz!BOX --- LAN KABEL --> Speedport -- WLAN --> iPod
    |
    -------------- LAN KABEL ------------> PC
    Per WLAN geht leider nicht, da die Fritz!BOX nicht mal stark genug auf die nächte Etage funkt :/.

    Falls da jemand ne Idee hat, wäre ich ihm sehr verbunden!
    Danke für jegliche Antworten im Voraus!
    Greez,
    abassin
  • hey aba...

    ja, das geht...

    die fritzbox soll als dhcp server fungieren!?

    Dann schließ einfach den speedport per lan anschluß an die fritzbox an, richte aber vorher noch die ip adresse in dem speedport auf den gleichen bereich wie die fritzbox ein, dann sollte das alles funzen!

    z.b.
    fritzbox 192.168.1.1
    speedport 192.168.1.2
    usw.

    dann sollte alles reibungslos funzen.

    mfg michi