Tunnel BUG/Problem bei MN 6.2 / 6.5 usw.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tunnel BUG/Problem bei MN 6.2 / 6.5 usw.

    Hallo,
    hab schon viel recherchiert aber wenig hilfreiches entdeckt.
    Die Software von MN (egal welche Version z.B. 6.2 oder 6.5) bricht bei Tunneldurchfahrten mit der Meldung "Sie haben Ihr Ziel erreicht" die Navigation ab, statt die Tunneldurchfahrt zu simulieren. Danach muss man wieder das Ziel neu wählen und weiter routen.

    Die tritt vermehrt bei PDAs mit integriertem GPS-Empfänger auf (z.B. Xda Orbit 2). Da haben die Jungs von Navigon wohl noch ein Problemchen. Mit einer Bluetooth Mouse funktioniert alles einwandfrei, mit anderer Navisoftware ebenso.

    Was angeblich noch helfen soll ist ein sogenannter Portsplitter und Filterung des GPS-Protokolls. Dann scheint er im Tunnel ständig neu berechnen zu wollen und tut dies nach der durchfahrt dann auch. Die Simulation funktioniert allerdings ebensowenig.

    Hat jemand eine Ahnung was bei diesem TunnelBUG wirklich hilft???

    Danke schon im Voraus,
    Gruß tgindia
  • tgindia schrieb:

    Die tritt vermehrt bei PDAs mit integriertem GPS-Empfänger auf (z.B. Xda Orbit 2).

    Nö, dieses Problem tritt NUR bei dieser XDA-Reihe (z.B. auch der neue HTC Kaiser) auf, weil die GPS-Empfänger haben, die bei Tunneldurchfahrten kein NMEA-Protokoll mehr liefern.

    Navigon wird da wohl nichts unternehmen, höchstens diese Baureihe aus ihrer Kompatibilitätsliste streichen.

    tgindia schrieb:

    Hat jemand eine Ahnung was bei diesem TunnelBUG wirklich hilft???

    Momentan wohl nur ein anderer PDA oder eine andere Software.
  • yuhu: KEINE KOMPLETTZITATE vom Vorgänger !!!

    Danke für Deine Antwort. Jedoch frage ich mich warum TomTom, iGO, Route66 usw. mit den Nullen klar kommen? Was liefern denn andere Empfänger bei SAT Verlust? Die letzte Position? Eigentlich ja Aufgabe der Navisoftware...

    Vielleicht hilft ja wirklich ein Portsplitter. :read:

    Gruß tgindia