Krampf im Bein

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Krampf im Bein

    Ich hab sit neustem oft wenn ich Aufwache einen mörderischen Krampf in der Wade. Ging heute soweit das ich von der Leiter gefallen bin (echt, hat erst net wehgetan, bin drauf, durch die Belastung-> RUMS). Das is irgendwie total wiederlich^^. Ich hatte das ganze seit ich Skifahren war, dh. danach. Braucht mein Körper jetzt diese Belastung oder was is das???
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • Die meisten Krämpfe kommen durch Magnesiummangel im Muskel.
    Dem Widerspricht auch nicht die Belastung beim Skifahren, hast dabei halt das bissel was da war verbraucht. Häufig helfen 3-4 Magnesiumtabletten, dann ist es erstmal wieder weg.
    Gruß Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • ja muss ich auch sagen.Mg steuert alles möglich zur Muskekontraktion und Stabiliesierung bei

    oder fleissig Mineralwasser trinken..vor, während und
    nach dem Trainig...

    Ich habe aber schon gelesen daß das Calzium wohl Mg im menschlichem Organismus neutraliesieren "kann" ...in Rattenmägen soll das der Fall gewesen sein...:p aber du bist ja keine Ratte. Bild dir deine Meinung...

    Und mal ordentlich durchdehnen. der Schmerz wird wohl in der Wade sein kenne ich, fühlt sich an als ob die Sehnen gleich reißen
  • Hi kann mich auch nur anschließen hatte auch öfters sogar mitten in der Nacht solch Krämpfe das ich an die Decke springen könnte Durch Magnesium mangel war dies entstanden sagte mein Arzt...
  • Das Problem kennt (fast) jeder Ausdauersportler! Magnesium ist gut und preiswert. Auf die Wechselwirkung mit Calcium wurde ja schon hingewiesen.
    [COLOR="Navy"][SIZE="2"][FONT="Arial"]
    "Die Benutzung des Gehirns ist nicht illegal...
    ... sondern ausdrücklich erwünscht, kostenlos und nie umsonst."
    [/FONT][/SIZE][/color]
  • k, werde mir gleich mal welche besorgen.
    Danke, hatte mir sowas gedacht, nur da stand immer bei starker Belastung, ich dächte das wär eig. keine^^. Freitags 2h Tennis, 1-2mal pro Woche Eislaufen (3h), das wars fast...
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!