Faxkonsole nachträglich installieren

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Faxkonsole nachträglich installieren

    Wie kann ich meine Windows Faxfunktion nachträglich installieren?
    Ich bin zu Software gegangen, und dann zu 'Windows Komponenten hinzufügen/enfernen'. Danach hätte ich zum Auffinden eines bezifferten Files den Pfad wissen müssen, wo das File zu finden ist. Wußte ich natürlich nicht, und auch das Einlegen meiner XP home edition CD (von Medion) hat mir nicht weitergeholfen...
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank Rula
  • Eigentlich sollte es genauso wie du es beschrieben hast funktionieren.
    Ich kann mir nur vorstellen, dass auf deiner Medion CD eine abgespeckte XP Version ist und die Faxkonsole nicht drauf ist.

    Hast du eine andere XP CD ? Wenn ja, probiers mal damit :)

    Ansonsten kannst ja mal schauen ob du eine andere CD herbekommst.
  • google hilft:
    "Du musst Dir die FAX- Funktion einrichen . Dazu gehst Du Systemsteuerung>Drucker u. Fax>Datei>
    Faxinstallation. Bei der Installation wirst Du auf die Modemeinrichtung geführt. Das MODEM
    am besten 56 k wird auf COM+COM2 eingerichtet. Nachdem ersten Aufruf bekommst Du von der Telekom die Freischaltung und per MAIL die FAXNummer Beispiel (01805 060 334 XXX XX) . Diese behältst Du für immer.
    Deine Original XP-CD wird zur Installation auch gebraucht."
    ~ The force will be with you, always ~