Passt dieses System? Was kann man besser machen?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passt dieses System? Was kann man besser machen?

    Hi!

    Bruder will folgenden PC kaufen, und ich woltle euch fragen was besser zu machen ist :)

    MB: Asus P5KR
    Proz: Intel Core 2 Quad Q6600
    Netzteil: Fortron Source FSP400-60 400W
    Sockel/Chipsatz: LGA 775 / Intel P35
    RAM: 2x 1GB DDR2-RAM PC 667
    Festplatte: 320 GB SATA-II 7.200 rpm
    Grafikkarte: 512 MB PCI-Express NVIDEA 8800GT


    Falls ich was vergessen habe bitte posten ;)

    Preis:967,35€
    [SIZE="2"]-"Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel!"
    -"Ach halts maul Yoda und iss deinen Toast!"
    IPV: #1 #2
    ICH KLICKE GOOGLE ADS, UND DU?[/SIZE] Mein Profil
  • Man könnte beim RAM welchen mit 800 MHz von MDT, Aeneon oder OCZ nehmen - der ist relativ günstig.

    Außerdem würde ich ein qualitativ höherwertiges Netzteil nehmen, da billigere Lösungen oft nicht so effizient sind, teilweise größere Spannungsabweichungen bzw. -spitzen haben und den Komponenten oft nicht so bekömmlich sind :)
    Eine gute Marke wäre z.B. Seasonic.

    Bei der Festplatte würde ich zu einer mit 500 GB greifen, da da das Preis-/Leistungsverhältnis besser ist und die oft auch höhere Transferraten haben.

    Die Vorschläge, die ich mit dem geringeren Preis begründet habe, werden hier aber vermutlich keine allzu große Bedeutung haben, da es sich hier scheinbar um einen Komplett-PC handelt - und die Aufpreise wären vermutlich so hoch, dass du praktisch nichts sparen würdest.

    An deiner Stelle (bzw. an der deines Bruders ;)) würde ich mir die Teile einzeln bei mindfactory.de, hoh.de oder alternate.de zusammensuchen und kaufen und sie dann entweder gleich bei dem Online-Händler zusammenbauen lassen, das von einem Händler um die Ecke machen lassen oder es selbst machen - so würdest du vermutlich billiger wegkommen.
    So kannst du außerdem auch darauf achten, dass bei der HDD und beim RAM Markenprodukte verwendet werden (wenn du einfach nur den Rechner mit der Beschreibung kaufst, kann es irgendwelcher NoName-RAM sein und bei der HDD um Maxtor oder Excelstor - also jetzt nicht die Firmen, die momentan die Nase vorne haben) und auch die Kühlung stimmt - denn über Kühlung ist in dem Produkt gar nichts gesagt.

    fu_mo
  • mhh, ich finde es etwas teuer
    hier mal ein Vorschlag von hdv
    Q6600 215€
    Gigabyte GA-P35-DS3R 90€
    2GB DDR2-800 MDT 40€
    Gehäuse Aerocool Aeroengine 52€
    BEQuiet 500W 66€
    8800GT 216€
    Seagate Barracuda 250GB 55€
    LG GSA H66N 30€
    gesammt mit zusammenbau und versand maximal 800€
    und ich hab ein Gehäuse dabei ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • normalerweise sollten 2Gb noch reichen, wenn nicht isses auch kein Ding nochmal 2GB reinzustecken
    man koennte eventuell eine bessere Graka reinmachen
    oder was auch ganz fein wäre
    eine RaptorX :)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • also erstmal wundert es mich das hier niemand nen verbesserungs vorschlag macht :confused: :mad:

    1. wozu ein quad core ? denke dein bruder wird den pc hauptsächlich zum zocken benutzten da is ein höher getakteter dual core besser geignet ich empfehle ein von der 8xxx reihe

    falls er nich hören will noch etwas warten denke bis ende märz werden die neuen quad cores mit 45 nm technologie komm aber wie gesagt dual core würde sich zum zocken mehr lohnen außerdem gibs zu wenig programme die auf quad optimiert sind bzw. spiele :rolleyes:

    Intel CPU/Prozessor CPU Core 2 Duo Preisvergleich | CPU/Prozessoren - Preise bei idealo.de

    mainboard

    Asus P5K PRO Mainboard Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    alternative dazu

    MSI P35 Neo2-FR/FIR Mainboard Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Ram

    wieso 667 mhz ?? die ddr 2 preise sind so im keller auf jedenfall schnelleren 800 mhz ram

    Corsair 2048MB Kit DDR2 PC2-6400 XMS2 (TWIN2X2048-6400) CL5 DDR2-RAM Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    alternative dazu

    G.SKill 4096MB Kit DDR2 PC2-6400 (F2-6400CL5D-4GBPQ) CL5 DDR2-RAM Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    achtung die vollen 4 gb werden nur bei einem 64 bit system genutzt

    festplatte is besseres preis leistungs verhältnis ;)

    Samsung SpinPoint T166 500 GB (HD501LJ) Festplatte Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    graka

    schneller als die 88 GT und nur minimal teurer :hot:

    Zotac GeForce 8800GTS (G92) ~ PCIe 2.0 ~ 512MB (ZT-88SES2P-FSP) Grafikkarte Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    netzteil bitte kein no name die werden oft zu heiss oder bring nich volle leistung oder rauchen sogar ganz ab :weg:

    Sharkoon Silentstorm 550W Netzteil Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    günstig und gut test note 2.0 ;)
    [SIZE=2]Bevorzugte : Framer [/SIZE],
  • Also Fortron Source hier als Billigmarke abzustempeln ist aber auch nicht fair ^^ Die bauen Netzteile die problemlos mit Seasonic, BeQuiet! & Co. mithalten können. Gerade bei den Spannungswerten sind die Netzteile sehr gut (geringe Abweichung) und auch die Effizienz und Lautstärke bewegt sich auf dem Niveau von o.g. Herstellern. Allerdings würde ich bei Fortron zum Blue Storm II greifen.

    Da ich vor einiger Zeit einen direkten Hörvergleich zwischen Seasonic S12II und Fortron Source Blue Storm II hatte, würde ich mich persönlich immernoch für meinen derzeitigen Favoriten, das Seasonic S12II, entscheiden, das war noch nen tick leiser.

    Ansonsten würde ich, wie oben schon angesprochen, bei den derzeitigen RAM-Preisen DDR2-800er RAM nehmen.
    Außerdem würde ich als Mainboard das GigaByte GA-P35-DS3 wählen.
  • könntem ri dann jemand der hier wirklich ahnung hat einen wirklichen pc zusammenstellen, der so etwa der leistung entpricht und bei dem die komponenten gut harmonieren?

    also genau produkte, in etwa wie abteilungton
    [SIZE="2"]-"Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel!"
    -"Ach halts maul Yoda und iss deinen Toast!"
    IPV: #1 #2
    ICH KLICKE GOOGLE ADS, UND DU?[/SIZE] Mein Profil
  • Abteilungton schrieb:


    aber wie gesagt dual core würde sich zum zocken mehr lohnen außerdem gibs zu wenig programme die auf quad optimiert sind bzw. spiele :rolleyes:

    Intel CPU/Prozessor CPU Core 2 Duo Preisvergleich | CPU/Prozessoren - Preise bei idealo.de


    noch gibts nicht genug, aber das ändert sich,
    Spiele und Programme, die neu erscheinen werden überwiegend auf Quadcore optimiert sein und deshalb denke ich, dass er mit dem Q6600 nichts falsch machen kann, außer er kauft sich nach einem Jahr schon wieder neuen Prozessor
    Einsparpotential ist natürlich vorhanden
    Alternative: E6750

    bei der Grafikkarte koenntest du Recht haben

    Festplatte musst du selber entscheiden, wie viel Speicherplatz du brauchtst
    kann sein, dass ich da andere Ansichten habe, aber ich denke 500GB sind übertrieben, wenn man nicht Unmengen an unkomprimierten Filmmaterial speichern will
    mir reicht sogar meine Samsung mit 160GB
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • 1. Nimm Abteilungton's Konfig als Basis :D

    DU musst Dich dabei auch bei den verschiedenen Komponneten selbst entscheiden, welche Zusatzfeatures Du jeweils zukünftig evtl. noch brauchst :D
    und berücksichtige dabei eben die div. Änderungen (auch preislich) bei:

    CPU
    Core2 Duo oder Quad...ich tendiere auch nach wie vor eher zu einem höheren C2 Duo - E6750 od. höher ;)

    MoBo - Basiskonfig
    oder noch das Gigabyte p35-DS3

    NT noch
    Seasonic S12II ....bzw. ich :D Seasonic-MR12II (mit Kabelmanagement)
    oder Enermax, BeQuiet neue! Dark Power, Tagan etc. in der Reihenfolge ;)

    RAM - 6400/800
    solltest Du schon sofort entscheiden, wieviel jetzt !
    bei 2GB eher 2x Single, ansonsten auch eher meine Präferenz:
    Corsair 2x TwinX XMS2

    Grakas - siehe Basiskonfig oder vergleichbares

    HDD - Basiskonfig

    Cooling
    Warum hier allerdings keiner einen CPU-Kühler verbaut,
    ist mir echt schleierhaft :D
    siehe z.B. hier u.a.meine & andere posts:freesoft-board.to/f300/neuer-gamer-pc-270454.html
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!