Neuer PC, Ratschläge erbeten

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer PC, Ratschläge erbeten

    Hallo liebe FSB-Gemeinde,

    eure geschätze Meinung und Ratschläge würden mich hier interessieren.


    Nachdem ich vor ein paar Tagen und dem Neuerwerb von 3 Spielen erschreckt festgestellt habe das selbst die RTS-Spiele (und auch hier wesentlich besser gewordenen wie z.b. supreme commander und dem neuen SPFA) so viel Kapazität fressen, das mein Rechner nicht mehr flüssig läuft, habe ich weinend beschlossen meinen PC nicht mehr aufzurüsten (weil er am Ende der Ausbauphase ist).
    Also: komplett neues System. Die Welt hat sich aber weiter gedreht und viel zu viele neue PC-Hardwareprodukte herausgebracht. Nach einigen suchen und verzweifelten Augenblicken das momentane System:

    AMD Athlon64 X2 6400+ 2x3200MHz 2x1024kB AM2 F3-Stepping
    Asus M2N-SLI Deluxe AM2 nForce 570-SLI FSB 1000MHz PCIe ATX
    1024MB Infineon(Qimonda) DDR2 800MHz CL6 (x2)
    500GB Samsung HD501LJ 7200rpm sATA II 16MB
    256MB Sapphire Radeon HD2600XT PCIe
    ATX Midi Aerocool AeroEngine II

    Hört sich das nach einem brauchbaren (und sicheren System zumindest für die nächsten paar...wochen) an?

    gruß
    dokuja
    [SIZE=2]Wir alle werden sterben,
    frage ist nur wann, wie und wofür[/SIZE]
  • Hallo,
    rate dir zu anderem Speicher
    2GB Corsair DDR2-800 Cl4
    oder
    2GB Kit von MDT (günstiger)

    2GB hat heute fast jeder, braucht auch fast jeder ^^

    und die Grafikkarte ist nicht zum Spielen geeignet
    Spieletaugliche Grakas fangen bei der HD3850 an

    du kannst am Prozessor sparen oder Alternativ auf ein Intelsystem umsteigen

    sag doch einfach mal was du ausgeben willst
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Also da es sich um ein AMD-System handelt, würde ich in keinem Fall RAM mit CL6 kaufen - lieber sogar welchen mit CL4 (gibt's momentan glaub relativ günstigen von OCZ). Grund dafür ist, dass AMD-CPUs aufgrund des integrierten Speichercontrollers auch niedrige Timings ansprechen können und der Leistungsunterschied da doch relativ groß ist (im Vergleich zum Leistungsunterschied bei einem ähnlichen Intel-System).

    Da du zocken willst, ist das ganze recht schwierig - denn mit dem System wirst du wegen der Grafikkarte aktuelle Titel nicht auf hohen Auflösungen mit hohen Details spielen können - COD4 z.B. vermutlich auf mittleren bis teilweise hohen Details @1024x768 Pixel. Solltest du einen CRT verwenden, stellen niedrigere Auflösungen kein Problem dar, doch sind TFTs für ihre maximale Auflösung optimiert, weshalb sie bei niedrigeren oft etwas unschärfer wirken, weshalb man bei TFTs auch in Spielen die maximale Auflösung wählen sollte.

    Anstelle der 2600xt würde ich - wie yeti auch - eher eine 3850 mit 256 MB (teilweise kostet die weniger als 120€) oder vllt. sogar mit 512 MB VRAM nehmen, da die um einiges leistungsstärker ist und momentan mit der 8800GT afaik auch das beste Preis-/Leistungsverhältnis hat.
    Solltest du auf Auflösungen > 1280x1024 spielen (wollen), solltest du aus meiner Sicht auf jeden Fall die mit 512 MB nehmen.

    fu_mo
  • ok, wird beachtet ;)

    ansonsten mit der graka, bin eigentlich recht anspruchslos, spiele nur RTS-Spiele und keine Shooter in jeglicher Form
    besitze z.Z. eine radeon 9600
    :o
    aber deren Tage sind wohl gezählt, schon interessant das überhaupt die neuen Spiele laufen
    [SIZE=2]Wir alle werden sterben,
    frage ist nur wann, wie und wofür[/SIZE]
  • Bei der Konstellation steckst Du echt in einem Dilemma ;)

    AD 1 AMD (nichts dagegen, habe bisher selbst zwei und hol mir jetzt aber mal wieder Intel)
    unterstützt atm nicht ganz so gut Gamer - nur m.M ;)

    Du gehst hier bewusst auf SLI, mit der Karte ???

    Die Grakas gehen einigermassen zukunftsicher erst bei ATI bei der 3850/512 richtig los...
    habe selbst gerade - aber per direktem, zudem zollfreien Einkauf - eine neue HiS Turbo 3850-512 IceQ geschossen, aber das soll jetzt überhaupt keine Werbung sein, hier war der Preis einfach unschlagbar :D -> 110 $ (hier erst angekündigt für ~170,-€) daher diese Entscheidung...auch wenn sie bei mir nicht sli-fähig ist...eben mein Bier...aber an einem 19" CRT

    Aber neben vielem, was fu_mo auch schon postet, wäre Deine Konfig bei der Limitierung auf 500,-
    - hoppla edith ;) exkl. DigCam + 2 Monitore ;) -
    so nicht unbedingt mein NonplusUltra...es sei denn, Du wartest bei AMD noch Preisentwicklungen ab.

    Überdenk mal die gesamte Konfig...threads dazu gibt's atm ja haufenweise...
    auch bzgl. dem, was Du mit dem System vorrangig eigentlich anstellen willst :)

    EDIT 2
    OK...dann solltest Du trotzdem bzgl. RAM und auch noch mal wg der Graka nach Alternativen schauen, da schließe ich mich den Anderen an :)
    PS. also Multimedia... zur Videobearbeitung ist eine zweite Karte dann ja schon ein must be...hmm
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Danke für Deine Fragen bzw. Antworten

    SLI war wirklich so gewählt, um auch mit schwächeren Elementen etwas Zeit zu schinden.

    LOL
    Monitore und Kamera kommen hinzu und sind nicht im Preis mit reingerechnet
    :rolleyes:

    Rechner ist mehr in Multimedia-Funktion als spielen bei mir (habe dazu auch viel zu wenig Zeit), aber es nervt mich total wenn ich WE mal in Ruhe ein wenig zocken will und SP sofort bei 3 Spielern ruckelt, ist nicht schön.

    gruß
    dokuja
    [SIZE=2]Wir alle werden sterben,
    frage ist nur wann, wie und wofür[/SIZE]
  • zZ bei hwv verfügbar:
    cpu: X2 4000+ EE 50€
    Mainboard: MSI K9A2 CF 71€
    RAM: 2048MB DDR2-800 Corsair CL4 45€
    NT: BeQuiet! 450w 58€
    Graka: HD 3850 256mb 138€
    Brenner: LG gsa h55n 30€
    HDD: Seagate Barracuda 250GB 54€
    ----------
    gesamt: 445€
    entweder du baust das ganze in dein altes Gehäuse oder du kaufst dir eins von den 50€, die übrigbleiben
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Warten scheint sich zu lohnen, bin aber momentan echt völlig angenervt von meinem System, werde also trotz guten Ratschlages zuschlagen und später dann (mal wieder für zu teures Geld) aufrüsten.

    NT und Brenner bereits vorhanden, werde hier meine alten weiterverwenden,
    genauso 2 meiner alten HDD

    CPU:AMD Athlon64 X2 5000+ EE 2x2600MHz (81€)
    Mainboard: MSI K9A2 CF-F ATI RD790 SAM2 (74€)
    RAM: Kit 2x1024MB Corsair DDR2 800MHz CL4 (42€)
    Graka:256MB Sapphire Radeon HD3850 (PCIe,2xD,T,A) (163€)
    HDD: 500GB Samsung HD501LJ (81€)
    Gehäuse: ATX Midi Aerocool AeroEngine II (60€)

    = 501€ (Nein, der gute Preis ist Zufall und nicht zusammengesucht :) )

    Viele Vorschläge und Angebote erleichtern oft leider nicht die Entscheidung
    :P
    Wie sieht das aus???

    gruß
    dokuja
    [SIZE=2]Wir alle werden sterben,
    frage ist nur wann, wie und wofür[/SIZE]
  • sieht gut aus
    was hast du für ein NT?
    Markennetzteile sind immer vorzuziehen (BeQuiet, Seasonic, Tagan, usw.)
    desweiteren sollte es ausreichend dimensioniert sein,
    >400W bei so einer Konfiguration

    edit: Gehäuse hab ich mal für einen Bekannten bestellt, sieht geil aus und kühlt gut
    die Verarbeitung ist aber wie bei jedem anderen Gehäuse in dieser Preisklasse nicht die beste,
    z.B. ist der Lüfter vorn gut hörbar, teilweise scharfe Ecken, an bestimmten Stellen wenig Platz für den Einbau, usw.
    kannste trotzdem getrost zugreifen ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • OK...
    und nischt gegen eine Sapphire Radeon,
    aber denk JETZT auch mal an fu_mo's & meine post unten z.B. bzgl. des HIS mit angekündigten
    HiS Turbo GDR 3, 3850-512 IceQ (also inkl. Cooling nach aussen)
    ~170 € allerdings erst, sobald hier lieferbar
    übrigens ein Tipp u.a. von fu:mo :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • ist ein 420 Watt, aber der Hersteller? Boah, wenn ich das noch wüsste, Schraubendreher herausgeholt und mal nen Blick reingeworfen,
    ^^
    werde aber darauf achten, danke für den hinweis

    <-- Ein LC Power

    @muesli
    graka sieht lecker aus, aber bisher nur für 200€+ gefunden
    :(

    naja, 30 euronen machen den Kohl auch nicht mehr fett, obwohl wenn man so anfängt zu denken schnell....
    ach was solls, rauf auf die Liste
    [SIZE=2]Wir alle werden sterben,
    frage ist nur wann, wie und wofür[/SIZE]
  • Das ist ja wohl mehr als voll frech :confused:
    beim hwv noch in meiner alten gespeicherten Konfig für 178,60 aber mit Vermerk: Liefertermin unbestimmt
    jetzt 193,55 :eek: lieferbar
    hardwareversand.de - Artikel-Information
    Na ja, da kann ich mich ja morgen richtig freuen, meine für fast 20% weniger bekommen zu haben...
    THX übrigens noch zum wirklich rechtzeitigen Tipp fu_mo..
    in Fernost ist bei der Karte mein Sonderpreis auch nach oben gehüpft ...jetzt ~130 $
    versteh' einer diese Kalkulationssprünge :(
    heisst aber vmtl. auch, die Karte taugt was :)
    ach ja...hier :)
    HIS HD 3850 IceQ Turbo X - Globale Suche bei idealo.de
    Bei Atelco liegt übrigens jetzt noch der Versandpreis bei 179,- (falls eine Filiale in der Nähe, kannst Du dort zu dem Preis jetzt online/Tel.-kostenlos,(0800 / 11 44444). bestellen und später auch abholen !!! ;) )
    ATELCO COMPUTER - Artikel-Information

    Na ja, schau' halt mal...mit der Karte hast Du bei Deinen (wie meinen^^) Ansprüchen erstmal Ruhe

    Nur auf das NT würde ich ggfs. später achten ;)
    Quasi NoName...wenn Du da nicht aufpasst, falls Du nachrüstest....
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Gelesen ??? ;)
    Atelco 179,- bei Abholung oder eben + Versand 7,50 mehr
    Schlag doch zu ;)
    Tel. kostenlos ;)


    Damit kämst Du dann auf ~516,- bzw. mit zusätzlichem Versand auf ~523,- :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Stimmt, diese Konfig von Dir hab' ich noch gar nicht gesehen ;)
    Sapphire HD 3870 512MB hmm,
    na ja, die HIS hat i.V dazu 'ne vernünftige Kühlung inkl. und ist eh schon übertaktet...
    wenn man's so sieht, gibt's da allerdings noch einige Alternativen...
    vorausgesetzt, man bekommt wg. der Versandkosten alles bei möglichst einem Händler^^ zusammen.

    Also....dokuja
    die Alternativen sollten Dir jetzt inzwischen ja wohl reichen :D
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!