Navigon 6.5 Software (Keine Stimme+Reality View)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navigon 6.5 Software (Keine Stimme+Reality View)

    Hi,

    habe seit kurzem die 6.5 Software auf meinen Falk N30 und bin bis jetzt zufrieden!
    Allerdings klappt die RV nicht. (Sie ist in bei der Grundeinstellung grau gekennzeichnet, sodass man es nicht ändern kann).

    Ich komme nun wirklich nicht mehr weiter...
  • Leider bei mir das selbe Problem,

    Alle benötigten Daten drauf, aber RV funktioniert nicht...
    Stimme ist aber da (mal abgesehen davon, daß die Dame immer einen Teil der Ansage verschluckt) Beispiel: "... folgen Sie dem Straßenverlauf 11" die "Kilometer" und noch was verschluckt sie einfach:mad:

    Wie aktiviere ich RV - Karten und daten sind original RV (MN 6.5.0)
    Aber im Menü habe ich auch keine Auswahl für RV, es erscheint nicht einmal etwas, die SW ist von hier (D.A.C.H. RV)
    Mein Gerät ist ein Typhoon 3500GO

    Was kann ich genau machen, damit alles funktioniert?

    Würde mich über Hilfe sehr freuen!

    PS:

    Mein Vater hat einen Chicago 9000 TMC Pro (WinCE 5) und ich würde ihm gerne die MN6.5 RV Europa draufspielen, finde aber keine Anleitung, die Software auf eine Karte zu spielen (bei einer anderen SD-Karte kommt immer das Logo, daß er die SD-Karte nicht erkennt:confused: )
    Desktop freischalten funktioniert wie gehabt problemlos...

    Vielen Dank im Voraus
  • also ich habe die Software genau so, wie sie auf der originalen SD-Karte vertrieben wird - Ausnahme: MN6.5.0 anstelle 6.5.2? Aber irgendwie funktioniert alles nicht recht...

    Gibt es jemanden, der RV erfolgreich auf einem 3500GO oder einem Mio 2-irgendwas laufen hat? Wenn ja: wie hast du das angestellt????????

    Würde mich überHilfe sehr freuen!
    Und auch (einige Posts vorher) über Hilfe MN6.5 auf einem Chicago 9000 zum Laufen zu bringen...

    Danke
  • Hallo,

    Ihr müßt die passende jct datei zur Karte haben, es gibt da verschiedene.
    Eure SD Karte muß so aussehen
    MN6 inhalt das Program
    RealityView inhalt die JCT.Datei
    autorunce.exe
    DACH_NT200708.map oder euro_NT200708.map, nicht in´s Verzeichnis MAP legen
    MNAVDCE.CAB

    So müßte es gehen.
    Die Problemme die ihr beschreibt hatte ich am anfang auch bis ich die passenden Dateien zusammen hatte.
    habe das Program schon auf mehrere Geräte an´s laufen gebracht
    Gruß chicko:bing:
  • hallo!!

    da du die europa 200708 jct datei hast gehe ich davon aus das du auch europa 200708 map datei hast.ich hatte auch mal das problem das ich bei rv nichts einstellen konnte.bin dann neben rv auf information oder erklärungen oder was immer da stehen mag um infos zu bekommen drauf gegangen und siehe da konnte ich rv an oder aus stellen.
    vielleicht geht es auch bei dir.
    die rar datei musst du nicht entpacken.

    lg buhlway
    Glauben ist NICHT Wissen.
  • Hi,

    habe wirklich alles so auf meiner Karte wie es sein sollte. Die Europakarte + RV habe ich von jemanden, bei dem es auch klappt! Also muss es an "mir" liegen...aber es ist total unlogisch!
    Kann mir jemand evtl eine andere JCT Datei mal schicken? Glaube nicht das dass was bringt, aber ein Vversuch ist es Wert!!!
  • Hallo,ich lese hier das ihr die 6.5 auf einem Falk zu laufen habt.
    ich komme erst gar nicht so weit.
    bei mir kommt immer die Fehlermeldung
    "MN6"(oder eine der zugehörigen
    Komponenten)wurde nicht
    gefunden.Stellen Sie sicher,dass
    das Pfad und Dateinahme korrekt sind
    und dass alle erforderlichen
    Bibliotheken verfügbar sind
    .
    Ich weiß nicht mehr weiter
    kann jemand mir eine Anleitung zukommen lassen ?
    Ich hoffe auf eine positive Antwort.
    Groß Burkh2407
  • Hallo,

    Ihr müsst das RealityView Verzeichnis nicht ins MN6 Verzeichnis legen sondern so auf die SD-Karte.

    Für Burkh2407

    """MN6"(oder eine der zugehörigen
    Komponenten)wurde nicht gefunden.""

    Es könnte dran liegen das beim install ein anderes Verzeichnis erstellt wird.
    Die MNAVDCE.EXE muß im verzeichnis "Medion" liegen. Bei einigen Programen wird ein "MN6" Verzeichnis erstellt.
    Der Installweg steht in der mnavdce.cab Datei. Man kann mit etwas Wissen die Datei mit den " WinCabManager" auslesen und bearbeiten.
    Dies ist nur ein Tipp, also nagelt mich nicht fest wenn´s nicht klappt. Habe bis jetzt nur Transonic und Medion Gräte in den Händen gehabt und umgemodelt.
    :tata: