wer hat erfahrung mit porsche924

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit sicherheit erst einmal alle flüssigkeiten ,die reifen und die batterie.
    der 924 ist bekannt für seine ROSTPROBLEME!!
    Achte mal auf die karosserie und den unterboden...viel spass beim restaurieren...

    Häufigstes Problem sind ausgeschlagene Traggelenke der Vorderachse, hinten werden eher die Buchsen der Schräglenker porös. Bei dem Alter der Baureihe kein Wunder: Ölverlust am Motor, seltener am Getriebe.Teuer: Defekte Lager der Transaxle-Welle, die sich als drehzahlabhängiges Brummen unterm Auto outen. Typisch Schlafaugen: ausgeschlagene Aufhängung der Klappscheinwerfer.


    ABER google mal nach "Porsche 924"
    da wirst du mit infos zugeschüttet...
    cu WW
  • ist verzinkt

    Hi, habe auch mal einen alten 924 gekauft, war zwar schon gut gebraucht ABER der Unterboden war GUT schließlich ist der verzinkt, kann also nicht rosten, las dir also kein Problem einreden.
    Probleme gab es beim anspringen, lag am Kaltstartregler und Kaltstartdüse.
    Auch die Verriegelung der Heckklappe macht Probleme, habe die Zapfen ausgebaut und erneuert, schloß dann wieder ordentlich, kannst auch selbst welche bauen aus einer normalen Schraube.

    War ein cooler Wagen, viel Spaß damit!:hot: