Bin ich ein eBay Betrüger?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bin ich ein eBay Betrüger?

    Hallo!

    Ich habe momentan eine auktion bei ebay laufen.
    Verkauft werden bilder eines autos.
    das steht auch 2x im text.
    ...auch im winter, verkaufe nur bilder, mit einer...

    ...als diebstahlschutz. verkaufe bilder, kein auto. im Kofferraum...


    jedoch ist die auktion, die seit gestern (!) läuft schon bei über 780€!
    Rein rechtlich vekaufe ich doch nur die Bilder an den höchstbietenden, oder?
    Sogar in der überschrift steht "Toyota ******* **** ** Fotos, Bj **** **PS ***.*** km".

    Ka ob ich den link reinstellen darf, ich machs lieber nicht.

    lg
    Markus
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • Aber am ende der auktion steht noch (nach dem keine gewährleistungssatz)
    bilder werden per mail verschickt!


    ich gebe also an wie ich sie verschicke.
    das das auto zum abholen ist steht nirgens.
    außerdem akzeptiere ich nur überweisung und nicht barzahlung bei abhoung...
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • Das ist eine absolute shice was Du da abziehst. Du zielst mit Deinen Text genau darauf ab, das es um den Verkauf des Autos geht.
    das Auto hat 73 PS, Baujahr 1993 es hatt einen vorbesitzer, unfallfrei, trotz den 15 jahren hat es nur 160.000 km es gab nie größerereperaturen, nichtraucherauto, farbe: metallic-blau, neue batterie, springt leicht an, auch im winter, verkaufe nur bilder, mit einer tankfüllung (40 liter) kommt man etwa 600 km weit. bei dem radio handelt es sich um einen der marke blaupunkt mit 4x45 watt mit rds, cd und lcd das tastenfeld kann abgenommen werden, sozusagen als diebstahlschutz. verkaufe bilder, kein auto. im Kofferraum sind 2x 50w lautsprecher verbaut. wir haben eine garage, das auto stand also selten im freien, top gepflegt! sollte es noch fragen geben einfach bei mir melden! da privatverkauf keinerlei garantie oder gewährleistung, bilder werden per mail verschickt!


    Und mit sowas wird das ganze noch mehr unterstrichen.
    Am 02.02.08 hat der Verkäufer die folgenden Angaben hinzugefügt:

    kleine anmerkung: die "flecken", die auf dem lack zu sehen sind kommen daher, da das auto kurz vorher gewaschen wurde und noch nass war.


    Du hättest das ganze auch bei Bilder reinstellen können. Aber da wären auf Deinen versuchten Betrug wohl nicht so viele drauf rein gefallen.:mad:
  • Wenn das so im Text verpackt ist, dann ist es meiner Meinung nach schon Betrug.

    Wenn allerdings unten schön stehen würde:
    HIER WERDEN NUR FOTOS ANGEBOTEN!!!
    Dann würde ich sagen, dass es Dummheit vom Käufer war. Aber so wie Du das machst, finde ich es eindeutig eine Abzocke und Irreführung.
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • ok, auktion wird rausgenommen, der satz von lalala in rot und fett eingefügt.

    weis jemand zufällig wie das rausnehmen geht?
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • habs schon...

    Grundsätzlich sind alle bei eBay eingestellten Artikel verbindliche Angebote. Aus diesem Grund dürfen Sie nur in Ausnahmefällen ein Angebot vor dem Angebotsende zurückziehen. Wenn bereits Gebote auf diesen Artikel vorliegen, dürfen Sie diese streichen.

    Gründe für eine vorzeitige Angebotsrücknahme können sein:
    Beim Einstellen des Artikels haben Sie sich bezüglich seiner Beschaffenheit geirrt.
    Die maßgebliche Beschaffenheit des Artikels hat sich in der Zwischenzeit verändert.
    Sie können den Artikel nicht mehr verkaufen, da er in der Zwischenzeit zerstört wurde.
    Der Artikel ist verloren gegangen oder defekt.
    Hinweis: Wenn Sie Ihr Angebot vorzeitig beenden, wird Ihr Konto dennoch mit den entsprechenden Gebühren (wie z.B. der Angebotsgebühr) belastet. Überlegen Sie, ob es nicht ausreicht, Ihr Angebot zu ändern oder zu verbessern.


    naja, mal ebay freundlich kontaktieren ;)
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • Es ist schon irreführend.
    Ob du das nun beabsichtigt hast oder nicht.

    Wieso sollte man Fotos von einem Toyota verkaufen.
    Ich denke das du es schon darauf angelegt hast , das leute drauf reinfallen.

    Was dieser Thread hier soll verstehe ich nicht.Du weißt bestimmt genau das das hart an der rechtlichen grenze ist.

    Mein Tipp:

    nimm alle info`s über das Auto rauß.
    Und stelle info`s wie die größe des Bildes rein.

    Dann schreibst du die bieter an und weißt sie darauf hin.

    Außerdem schreibst du einmal ganz fett in das Angebot das es nur Fotos sind.

    Und dann werden die Bieter vom kauf zurück treten und du bist aus der sache raus oder sie hetzten dir nen Anwalt auf den hals.

    MFG Jony
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Jo, was soll das?! :confused:

    Du verkaufst Bilder eines Autos und gibst bei den Produktdaten die Daten des Autos ein?!
    Statt das Ganze klar und deutlich zu kennzeichnen, schreibst du nur "im Kleingedruckten", dass es nur Bilder sind! :rot:
    Ich finde das ein richtige Sauerei was du da abziehst und bitte dich, das Angebot rauszunehmen (soweit das noch möglich ist)

    Gruß ZaLaD
  • So, angebot ist raus.

    Und was der thread soll?
    Ich wollte wissen ob klar genug drin steht dass ich nur die bilder verkaufe.
    Und warum die infos übers auto?

    Wenn du nen Audi siehst (ein foto) fragst du auch: wie schnell geht der, welcher ist das genau,...

    bitte schließen.
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • Hast wohl im Nachhinein ein schlechtes Gewissen bekommen, wie?
    Hätte ich auch, denn du suggerierst dem Interessenten, dass du ein Auto verkaufen willst. Deshalb umschreibst du ja auch nur das Auto und nicht die Qualität der Bilder.
    Leider hast du den Link nicht gepostet, sonst könnte ich dir schon sagen, ob der Tatbestand des Betruges erfüllt ist. Aber zivilrechtlich mehr als nur zweifelhaft.
    Wenn ich Bieter wäre, würde ich hinterher nicht bezahlen und dir nen Rechtsanwalt auf den Hals hetzen, um ggfls. meine Unkosten (und die würde ich richtig toll in die Höhe treiben; z.B. vorbeikommen und die Ware abholen und so) einzutreiben.
  • Ich möchte das Du einfach mal das nächste mal drüber nach denkst, was Du reinstellst. Du gibst mit den Text ganz klar vor, ein Auto zu verkaufen. Daran ändern auch wenige Wörter nicht daran, weil die mit sehr großer Sicherheit überlesen werden. Und wenn dann sowas noch bei steht ist es wohl eigentlich klar das es um ein Verkauf geht.
    neue batterie, springt leicht an
    Stell Dir einfach mal vor Du hast monate oder gar jahrelang gespart um Dir ein billiges Auto zu kaufen, oder ein von den vermeintlichen Käufern ist das Auto kaputt und er braucht zwingend ein anderes, und dann kommt so ein Depp und zoggt die Leute mit so ein Schmarn ab. Man sollte auch mal ein Schritt weiter denken, was passiert wenn man sowas reinstellt. Nicht nur der finanzielle Schaden sondern vor allen moralisch sehr bedenklich. Und das wusstest Du zu 100% bei dieser Schreibweise. Genau aus dem Grund weil es solche Leute wie Dich gibt, kann man Ebay getrost in die Tonne treten!
  • Also rein rechtlich gesehen können die potentiellen Käufer die Willenserklärung - also das Gebot - anfechten und so den Kauf rückgängig machen, da sie sagen können, dass sie erst dachten, es handle sich um das Auto und nicht um die Bilder.

    Damit sind solche Aktionen eigentlich Schwachfug (auch solche, wo es um 50m WLAN-Kabel geht ;)) - denn auf dem Geld wirst du nicht sitzen bleiben - womöglich wirst du dafür nur noch schlechte Bewertungen bekommen und die normalen eBay-Gebühren zahlen müssen.

    Trotzdem lustig, wie viele die Artikelbeschreibungen nicht lesen^^

    fu_mo
  • Hast wohl im Nachhinein ein schlechtes Gewissen bekommen, wie?

    nö.

    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]