ISO-Dateien

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen,

    ich habe einen ganzen Satz Dateien mit der Endung *.iso, die zusammen ein Programm ergeben sollen. Was ist da zu tun, damit es funktioniert?
    Kann mit irgendjemand weiterhelfen?? :hot:

    Vielen Dank im voraus von einem Neuling

    markal2
  • Entweder auf DVD/CD brennen (mit zB Nero oder auch Ashampoo) oder nutze UltraISO zum entpacken der Datei, um dann das Prog zu installieren.

    Alle Progs findest du über die Suche hier bei FSB

    Gruß
  • ich würde als erstes die datei mounten (z.b. DAEMON Tools)

    Mit DaemonTools erstellst du auf deinem Computer ein virtuelles CD /DVD Laufwerke. Somit ist es dir möglich mit dem daemon tool, CUE/ISO/CCD/NRG Image zu analysieren und einfach zu benutzen als sei die CD eingelegt. Das Laufwerk verhält sich wie ein normales CD /DVD Laufwerk
    zitat freeware-archiv


    Natürlich kannst auch das setup von der gemounteten datei starten.
  • Man könnte auch noch Alcohol 120% benutzen....ist ein CD/DVD-Emulator mit Brennfunktion, der von Alcohol Soft entwickelt wurde.
    Alcohol 120% kann Abbilder von CDs und DVDs erstellen, entweder im hauseigenen -Media Descriptor Image--Format oder in anderen bekannten Formaten.
    Außerdem kann Alcohol 120% bis zu 31 virtuelle Laufwerke emulieren, in die man CD/DVD-Abbilder einbinden (mounten) kann, wodurch das Brennen auf CD/DVD unnötig wird.