Wie richtig beginnen und fortfahren?

  • C++

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie richtig beginnen und fortfahren?

    Hallö!

    Also gleich vorneweg ich hab die Suchfunktion benutzt und auch ein paar interessante Dinge gefunden. Jetzt frag ich euch um ein paar interessante Dinge:

    Wem das zu viel Text ist springt gleich zu KURZ weiter unten:löl:
    ---------
    Ich bin eigentlich noch ziemlich neu in C++ bzw neu im Programmieren. QBASIC kann ich schon ziemlich viel, aber da will ich auch nicht mehr können

    Ich möchte jetzt eigentlich mit C++ beginnen und auch später Informatik studieren. (Aber das dauert noch)
    Erste Kenntnisse in C++ hab ich bereits. Aber wirklich nur wenige, und deshalb will ich das Thema nochmal von Vorne aufgreifen.

    Jetzt zu euch:
    Es gibt zwar vieeeele Tutorials bzw Bücher und Websites, aber in diesem ganzen Wirrwarr weiß ich net was am Besten für mich wäre.

    Was sagt ihr?
    Beginnen möchte ich mit einer guten Anfängerbroschüre. Die hab ich mir auch schon gekauft, die das heißt:
    "C++ - Programmieren mit einfachen Beispielen" von Dirk Louis.
    Find ich ganz ok, habs vorgestern gekauft und bin auch schon fast durch

    Wie gesagt, einfachste Grundkenntnisse sind da aber wie soll ich jetzt weitermachen? Gibts da jetzt irgendwelche Bücher die das Anfängliche nochmal kurz durchgehen und dann darauf aufbauen?
    Sollte nicht sooo viel kosten maximal 30 Euro. Hab da schon bei Amazon ein paar gefunden, möchte aber gerne Eure Meinung dazu hören.
    Und nur mit Konsolen zu arbeiten wird auf Dauer auch schon zu langweilig, also auch ein bisschen mehr dann schon auf Grafischen Oberflächen arbeiten und auch schon kurze Thematiken zu Spieleprogrammierung wie es denn dann weitergeht.
    ---------
    KURZ: Ich suche ein paar Tutorials, Websites und Bücher die auf geringe Grundkenntnisse aufbauen, diese Auffrischen und dann schon tiefer in C++ greifen.
    Nicht nur mehr Konsolenarbeiten durchführen, sondern auch schon GUIs basteln. Spieleprogrammieren nur anschleifen und weitere Tipps für die Zukunft wo man sich wie befassen kann.

    Gott, ich schaffs einfach nicht mich kurz zu fassen:depp:

    Flyido
  • Hallo Flyido,

    hier mal ein paar gute Links zu dem Thema, die auf keinen Fall erschöpfend sind.
    WinAPI - Neuigkeiten
    Robsite - C / C++ / C#
    Volkards Homepage
    c++.de :: Irgendwer hat immer eine Antwort

    Gute Bücher gibt es auch zu dem Thema, meist sind sie gebraucht besonders günstig. Im Hinsicht auf Dein künftiges Studium sind Standardwerke empfehlenswert. Ich würde an Deiner Stelle mal eine UNI Bibliothek besuchen. Da siehst "live vor Ort" was Dich erwartet. Literatur sollte dort genügend vorhanden sein, zumindest jetzt um die Zeit - vor den Semesterferien.

    Auch dieser Kurs von Prof. Dankert ist interessant aus Sicht eines künftigen Studenten. Home

    EBooks sind auch empfehlenswert, da gibt es einige im Netz (bei Interesse PN). Ich arbeite derzeit nebenbei den "Wochenendcrashkurs C++" durch um meine Kenntnisse kurzfristig aufzustocken. Ist zwar schon etwas älter aber super für den schnellen Überblick. Hatte ich mir für knapp 6 Euro incl. Versand gebraucht bei Amazon bestellt.

    ja, bleibt die Frage Win oder Linux? Spätestens im Studium wirst Du auch an Unix Derivaten sitzen

    bye
    Guardian
  • Vieeelen vielen Dank für die Antwort :D

    Robsite kenn ich schon, da hab ich mir QBASIC angeeignet und bissl von der Schule^^

    Ich werd auf jeden Fall bei Windows bleiben, da ich mich hier eingewöhnt habe und Linux mich nicht so wirklich interessiert.
    Ich werd mich jetzt in die WinAPI einbürgern und erste Kenntnisse dort erlangen. Mal sehen obs mir gefällt und mein Wissen dafür schon ausreicht^^

    MfG

    Danke für die gesendeten Tutorials!

    Ich machs jetzt aber so:
    Das Buch "C++ - Programmieren mit einfachen Beispielen" von Dirk Louis hab ich jetzt durch, also Grundlagen.
    2. Kauf ich mir jetzt ebenfalls von Dirk Louis "Objektorientiert in C++"
    3. Dann "Qt 4 - GUI-Entwicklung mit C++ " von Jürgen Wolf
    Zu guter Letzt: Such ich jetzt dann ein Buch so mit DirectX Programmierung, Spiele bevorzugt.

    Sagt mir ob ich irgendwas falsch mache.
    Das wars dann mit meiner Quängelei :löl:
  • wenn du schon einigermaßen gut bist, dann empfehle ich dir dieses Buch, das ist wirklich super: Amazon.de: C++ Master Class. Einstieg für Anspruchsvolle: Bücher: Andre Willms

    Rezensionen und genaue Beschreibungen zu vielen anderen Büchern findest du auch noch hier: c++.de :: Irgendwer hat immer eine Antwort
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*̡͌l̡*,,,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,,*̡͌l̡*,,,,,,,,,,*̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ *̡͌l̡*_,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,*̡͌l̡*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]