Router - Switch Einstellungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router - Switch Einstellungen

    hallo
    ich bin schon seit längerem auf der suche nach nen router mit zu nem guten preis. ich habe jetzt einen gefunden und wüsste gerne, ob damit das möglich ist, was ich brauche.

    ich habe mir als router den 4-port-router SMC7004ABR ausgesucht. der liegt bei etwa 50-60 euro. ich denke mal, dass man mit dem zum beispiel die muli ports forwarden (autoweiterleiten) kann. gehört meines wissens heute zum standart.
    aber nun zum schwierigen part: da ich noch einen seperaten 8-port-switch (SMC EZ-108DT, ca. 90 €uro) anschließen will, weiss ich leider nicht, ob man die entsprechenden ports dann immernoch weiter forwarden kann. in den produkspezifikationen des gerätes (h**p://www.smc-europe.com/de/products/switches/EZ-108-24DT.html) steht zwar etwas von port forwarding, aber da ich ein absoluter netzwerk-newbie bin, weiss ich nicht, ob damit das gemeint ist, was ich brauche.

    nochmal der geplante aufbau der geräte:
    router mit 4 ports; an drei der ports kommen die rechner direkt ran, an den vierten soll ein 8 port switch angeschlossen werden, an den dann rechner nach bedarf angeschlossen werden können, den man aber auch mit zu lan-parties nehmen kann.
    sowohl auf dem router als auch beim switch sollen bestimmte ports geforwardet werden.
    kann mir da jemand helfen?
    hfh
    H i m m e l sT e u f e l
  • Hy !

    Habe den router hier auch stehen, du kannst sogar an einem Port deinen Rechner anschließen und dan den anderen 3 jeweils einen anderen 8er switch, das ist gar kein problem, und die ports werden so oder so forgewardet.

    mfg stephan240
  • ich würd bloss kein einsatz, mehrere comps->router<->switch<-mehrere comps ,empfehlen dann wird die leitung zwischen router und switch zu stark beansprucht bei multiplayer spielen und dann sinkt die netzwerkleistung !und die pings gehen hoch
  • Warum holst du dir nicht den D-Link DI-604 ??
    Testsieger und günstig ist er auch...55€ bei Atelco.

    Ich hab ihn und es funktioniert alles, was du vorhast.
    Kann ich nur empfehlen!!
  • Port-Vorwarding geht auch mit switch!

    :cool: Hi

    Also wenn du einen normalen Switch hast, kannst du die Ports ohne Probleme forwarden. Du gibst dem Router ja die IP des Ziel-Servers oder PC an. Den Switch interessiet das nicht!