Bargeld auf Girokonto transferieren - Wie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bargeld auf Girokonto transferieren - Wie?

    Ein "guten Abend" an alle!

    Also ich hab mal schnell eine Frage, die auch möglichst schnell beantwortet werden sollte - denn ich muss morgen 1000€ auf mein Girokonto transferieren.

    Also das Bargeld soll auf das Girokontoeingezahlt werden - da ich ein Girokonto erst seit einer Woche habe, wollte ich mal fragen wie das abläuft. Kann ich da zu jeder x-beliebigen Postbankfiliale gehen?
    Was muss ich mitnehmen bzw. vorzeigen?
    Ich bin 17, gibt es da was zu beachten weil ich noch minderjährig bin?

    Freue mich über schnelle Antworten.
    Gruß
  • Einzahlung auf eigenes Girokonto ist kostenfrei am Bankschalter oder Einzahlungsautomat der Hausbank ( dort wo du dein Konto führst ).

    Einzahlung über eine Postbankniederlassung ( wenn du dort kein Girokonto hast) ist kostenpflichtig. Habe dort vor kurzem 34 Euro für Fremdbank in Bar eingezahlt und 8 Euro Gebühr dafür bezahlt.

    Am besten zum Schalter deiner Bank gehen - Kostet NIX.

    Grüsse
    Bijou
    [COLOR="SlateGray"][FONT="Franklin Gothic Medium"]Du bist Internetsüchtig, wenn dein Lebenspartner verlangt, daß der Computer nicht mehr mit ins Bett kommt[/FONT]![/color]
  • nix ... Geld und die richtige Kontonummer (steht auf deiner Postbank Card drauf) reicht ... :) :D ;)
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Das hab ich auch schonmal als Trick genutzt, Ich hatte einem Kollegen Geld geliehen und anstatt dass er das jetzt bei sich einzahlt und überweist (was ja relativ lange gedauert hätte), ist er einfach in die Bank gegangen und hat auf meinem Namen das Geld eingezahlt, somit war es sofort verfügbar ^^