NEUER PC-deine meinung ist gefragt!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NEUER PC-deine meinung ist gefragt!

    Hallo alle zusammen !

    Ich habe mich (endlich) entschlossen einen neuen PC zu kaufen, da mein alter schon 5 jahre alt ist! (aufrüsten möchte ich nich weil ich dann fast alles austauschen müsste)
    und möchte gerne eure meinung über die zusammenstellung hören also ob alles zusammen passt, ob andere komponenten besser wären usw.
    Ich habe so 1000€ bis 1100€ eingeplant. Bestellen wollte ich bei hardwareversand.de!

    CPU: Da habe ich an einen Intel Core 2 Quad Q6600 (4*2,4GHz) gedacht
    Mainboard: Ein ASUS Maximus Formula(ich habe dieses mainboard ausgewählt weil bei dem auch
    anfänger - wie ich ihre cpu übertakten können)
    RAM: 2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper Enhanced Bandwidth Edition CL4

    Gehäuse: Thermaltake Armor jr.schwarz VC3000BWS

    Netzteil: BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5

    Grafikkarte: XFX GeForce 8800GTS 650M 512MB DDR3 (G92)

    Festplatte: Samsung HD501LJ 500GB S-ATA

    CD-ROM: Samsung SH-D163B SATA Bulk schwarz

    CD-Brenner: NEC Opti AD7203S bulk schwarz

    Der Gesamtpreis liegt bei 1.046,77€ mit rechner-zusammenbau!

    Ich wollte mir auch einen neuen Monitor kaufen weil ich im moment einen 15" habe :D
    ich wollte mir endweder einen 19" oder 22" zoller holen
    1. Reicht die Grafikkarte für einen 22" zoller wenn man crysis auf mittel bis hoch zoggt?
    2.Der versand Hardwareversand.de ist doch ok?
  • Hi

    Noch ein Tipp vorweg: Wenn du so ein Anfänger bist, dann würde ich dir empfehlen, ein bisschen Hintergrundwissen zum Übertakten anzulesen... es ist immer besser zu wissen was du da mit dem Board eigentlich machst ;) Außerdem könntest du dann bei eventuell auftretenden Probleme auch selbst nach einer Lösung suchen :)

    Systemzusammenstellung ist ja schonmal ganz gut, würde so auf jedenfall problemlos gehen... ich würde jedoch noch etwas ändern:

    Über einen Q9xxx kann man durchaus mal nachdenken, die kleinen Q9xxx sind aber afaik erst ab Ende Februar - Anfang März verfügbar.

    Auch solltest du, wenn du schon planst zu übertakten, auch einen guten CPU-Kühler kaufen, z.B. Scythe Mugen.

    Beim RAM würde ich keine Reaper nehmen, sondern "normale" Platinum... oder Corsair XMS2.

    Und beim Netzteil reicht auch die 500W Variante.

    bei "CD"-ROM/Brenner würde ich mal DVD hinschreiben, nicht das da noch einer denkt, dass du da eventuell noch CD(-only)-Laufwerke hast ^^
    Außerdem würde ich beim Brenner eher zu LG greifen, z.B LG GH20...

    Grafikkarte reicht auch gut für 22"er... und zur Not kann man bei guten Monitoren auch kleinere Auflösungen einstellen ohne großen Schärfeverlust zu erleiden. Wenn du noch eine Empfehlung brauchst: Gut Spieletaugliche 22" TFTs: Acer X-Series W223Wd oder Samsung 223BW für <230€... HP w2207h oder Chimei CMV 222H kosten zwar nochmal was mehr ~300€, sind aber so ziemlich die besten für ihren Preis.
  • Da ja hier oft auch viele Meinungen bzw. Bestätigungen zählen/wichtig sind ;)
    ...halt Dich ruhig mal an Nulli's Vorschläge :D
    wobei ich beim RAM speziell zu den Corsair's raten würde
    beim DVD aber auch zum LG
    und beim NT...wenn es schon ein Be Quit sein soll...dann aber eher zur Dark Power Serie (450 od. 550)
    Auch bzgl der CPU, wenn es denn Quad sein soll, würde ich zur höheren tendieren, die Leistung rechtfertigt (später) locker die Mehrausgabe
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • :danke:
    Das Gehäuse ist oke???von der kühlung her???

    Ich warte dann auf den Q9xxx serie und nehme dazu einen besseren CPUlüfter

    RAM: 2048MB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800

    ist das meinboard gut oder sollte ich ein billigeres nehmen??

    Zu den monitoren hab ich noch eine kurze frage (google konnte da mir nich wirklich weiterhelfen)...Können ältere spiele wie cs 1.6 in der auflösung 1680x1050 gespielt werden also zeigen die die in der auflösung an???


    @nullcheka: Keine sorge^^ ich habe mir schon vids, anleitungen und e-books durchgelesen aber es wäre halt meine erste cpu die ih übertakten würde!!!
  • Case
    Das Thermaltake Case ist bestimmt gut...gerade von der Lüftung her...2x 120mmm sollte ausreichen
    Dein Armor Junior VC3000BWS ist zwar full metal...aber es gibt dort auch noch die reine Alu Variante Armor Junior VC3000SNA...wer es halt leicht mag <5kg ;)
    aber ....
    es gibt in dem Preissegment noch so viele andere gute... :D
    ob nun LianLI, Siverstone, NZXT, Zalman, Chieftek etc.pp.
    das ist neben guter Lüftung etc. halt sehr viel Geschmackssache

    Schau z.B. mal hier rein, da findest Du so einige gelistet
    Caseking.de - The Modding Source - Hier ist NICHTS Standard Gehäuse

    Zu den restlichen Fragen ;)
    Besser geht's fast immer...und teurer auch :D
    und ...jap^^
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • @muesli: jep hab ich auch dran gedacht aber es kostet mich 70€ mehr und da ich schüler bin, zwar nen nebenjob hab, sitzt mir das eld nicht so locker
    daher nhme ich das billigere...egal ob es schwerer is.

    @kolben: NÖ. ich nehme eine 4 kern cpu!....achjs hab ich vergessen :)
    ähm....ich bleibe bei dem netzteil weil ich mir irgendwann eine neue graka holen werde und ich da keine lust habe auch ein neue nt gleich mit zu besorgen und soo groß is der preis unterschied auch nicht!
    [SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]>>>[/color]I H4cKeD 127.0.0.1[COLOR="darkred"]<<<[/color]
    [COLOR="Black"]Mei[COLOR="Yellow"]n[/color] Rech[/color]enkn[COLOR="Yellow"]echt[/color]![/SIZE]
  • BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5 - ist übrigens ein SUPER Netzteil, habs auch. Leise und jede Menge Leistung. Hatte immer schon BE QUIET Netzeile. Einmal ist mit eins eingegangen - habs dann auf meine Kosten an die Firma geschickt und eine Woche drauf ein neues Modell bekommen und die Versandkosten wurde mir auch ersetzt. SUPER SUPPORT.
  • @tiroler51: Ich habe irgendwo gehört dass das MB von asus besser sein soll als das von Gigabyte:confused: :confused: ka was ich jetzt nehmen soll und ein soooo großer preis unterschied is da auch nich.


    @all: Kann ich mit einem MB das den P35 chip drin hat auch so leicht übertakten wie mit einem X38 oder X48 (also mit leicht übertakten mein ich dass selbst ei n anfänger wie ich da übertakten kann;) )

    nur noch so eine frage: Ich kann mit jedem MB jede graka betreiben oder...?nur bei der cpu muss man aufpassen!?!
    [SIZE="1"][COLOR="DarkRed"]>>>[/color]I H4cKeD 127.0.0.1[COLOR="darkred"]<<<[/color]
    [COLOR="Black"]Mei[COLOR="Yellow"]n[/color] Rech[/color]enkn[COLOR="Yellow"]echt[/color]![/SIZE]
  • Also^^:

    Bei der cpu musst du nur auf den sockel achten,wenn die cpu den selben sockel hat wie das mb dann gehts

    Bei der graka musst du nur schauen ob dein mb die jeweilige schnittstelle hat zb pcie x16 oder den alten agp 8x,sonst kannst du alle grakas nehmen,
    ALLERDINGS^^
    wenn du zb ein SLI system machen willst dh mit 2 grakas muss dein mb sli unterstützen genau wie bei Crossfire

    SLI=nVidia
    Crossfire=Ati

    Hoffe ich konnte dir helfen

    Greetz
    playboy