Medion Gopal 4410

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Medion Gopal 4410

    Suche ein schöne Istalationsanleitung für Medion Gopal 4410
    Ich bräuchte eine leicht verständliche instalationsanleitung , wie ich die 4.0 version auf meinem Medion Gopal 4410 installieren kann.Habe hier die drei originalen DVD´s da und bekomme schon nicht das wie im Handbuch beschriebene Menü hin(wo man den intern Speicher löscht(kleines o in GoPal)). Kann man da ein Trick anwenden?

    Danke für jede Hilfe!!!
  • Um den Gopal Bildschirm (mit dem "o") zu sehen muss das Gerät erst total ausgeschaltet werden (voller shutdown), bei meinem geht das mit langem Druck (mehrere Sekunden) auf den Ausschaltknopf. Genau so muss es auch wieder eingeschaltet werden, dann erscheint der Bildschirm.
    Danach so verfahren wie im Handbuch beschrieben.
  • Schöne Installanleitung

    Hi Berghamster,
    ich gehe einmal davon aus das Du noch Gopal PE 3.0 installiert hast.

    Ich würde folgendermaßen vorgehen. Das Navi noch einmal neu machen.
    SD – Card raus - einen Reset – auf das „O“ von Gopal – GleanUp Menü – Remove All und dann noch mal Format, Exit. Danach erscheint ein weißer Bildschirm jetzt justieren danach ausschalten die SD-Carde rein jetzt installiert sich PE4.0 von alleine.

    Das muß alles auf der SD-Card sein

    Ordner 0 – 16
    AutoRunCE.ese
    mnavdce.cab
    bookmarks
    install.xml
    shell-core.cab
    shell-gopal40.cab
    MapRegions darin Deine Karten die Du brauchst.
    Wenn Du telefonieren willst mit Deinen Navi muß in den Ordner MapRegions noch unbedingt der Ordner „ Command TSD und alle anderen Ordner mit der Endung TSD nur die Du brauchst. Ich habe nur Netherlands drin weil ich hier an der Gernze wohne.

    Der Ordner TVG muß auch mit auf die SD – card. In diesen Ordner müssen wieder die Dateien Base.CFG – license.inni und Ordner Wihte sein.

    Wenn Du nicht mit Deinen Navi telefonierst kannst Du das alles löschen, brauch man nicht.

    Gruß GooseBay
  • tfor schrieb:

    Um den Gopal Bildschirm (mit dem "o") zu sehen muss das Gerät erst total ausgeschaltet werden (voller shutdown), bei meinem geht das mit langem Druck (mehrere Sekunden) auf den Ausschaltknopf. Genau so muss es auch wieder eingeschaltet werden, dann erscheint der Bildschirm.
    Danach so verfahren wie im Handbuch beschrieben.


    Bin schon am Verzweifeln, habe den Reset durchgeführt nach deiner und Handbuch variante, irgendwie komme ich nicht auf das Menü.
    (beim zweiten roten Bild beim Ton auf kleines o in GoPal) oder?
    Frage: Kann ich es über mein Läppi löschen?
  • Berghamster schrieb:

    Bin schon am Verzweifeln, habe den Reset durchgeführt nach deiner und Handbuch variante, irgendwie komme ich nicht auf das Menü.
    (beim zweiten roten Bild beim Ton auf kleines o in GoPal) oder?
    Frage: Kann ich es über mein Läppi löschen?

    Sobald der rote Bildschirm erscheint, klickst du "wild" auf und direkt um das "o" herum. Kommt vieleicht auch ein bisschen auf die Bildschirmjustage an. Bei meinem geht das eigentlich immer.