Spannung bei Powercolor X 1950 erhöhen - Gefahr oder Leistung?!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spannung bei Powercolor X 1950 erhöhen - Gefahr oder Leistung?!

    Hallo,

    Ich habe mal wieder eine Powercolor Radeon X 1950 Pro 512 MB PciE zugelegt. Leider lässt sich diese Karte nicht so gut wie meine vorherige von Xpertvison takten. Ich komme einfach nicht über 628/750 MHZ.....

    Bei dieser Karte lassen sich über ATI Tray Tools die Spannungen verändern. Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht, oder könnt ihr mir sagen wie ich sie noch höher bekomme?

    Ich habe auch schon von einem Hardwareseitigem Vmod gehört. Aber dies ist mir nun doch ein wenig zu heikel....

    Mit der vorherigen hab ich weit aus höhere Taktraten fahren können.

    gruß florian
  • also ich habe exakt die selbe karte, und habe eine extrem komische erfahrung gemacht...

    egal ob ich mit ATI tray tools/Ati Tool/CCC versuche die karte nur um 1 mhz zu übertakten, bekomm ich nen schwarzen bildschirm und muss den rechner neustarten...
    Keine ahnung wieso, wenn jemand ne antwort hat, wieso das so ist, wäre ich dankbar...

    und zu deinem problem, bei einer graka die spannung zum übertakten zu erhöhen, find ich extrem gewagt, und ich glaube wirklich sinnvoll geht das auch nur durch ein flash...
  • Hi,
    wenn Du einen guten Kühler verbaust (vorzugsweise Accelero S1, habe ich auf meiner 7900er --> -20°), dann solltest Du ein wenig was machen können. Kenne mich bei ATI aber leider nicht aus, einfach mal nach V(olt)MOD+ 1950 bei Google suchen oder auf kompetentere Antworten warten:-)
  • Also ich hatte grad noch einmal etwas gegoogelt...

    mit dem Tool "Riva Tuner" kann ich meine gaka übertatkten, liegt also an den tools und nicht an der graka...

    und zum anderen solltest du beim übertakten, beim Spannung erhöhen noch viel mehr (!!!) auf die temps der spannungswandler achten, da die vom acclero X2 nicht mitgehkühlt wird... es gibt von arctic cooling zwar diese Kühlplatte, abba die passt bei mir kein bisschen...
    Als "abschreckung" kann ich dir mal meine temp, unter vollast (ati Tool Scan) zeigen...

    126°C sind ne ganze menge ... ;)


    ich werde diese passiv Kühlkörper von Zalman mal auf meiner karte montieren, und hier bei getaner arbeit mal ein paar bilder posten...

    by Jungster124